Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

GELÖST

Domänen SBS 2003 und SBS 2011 - Probleme

Mitglied: FM1989

FM1989 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2014, aktualisiert 05.03.2014, 1581 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich sitze gerade über einem SBS 2003 und SBS 2011. Ich versuche in der Entwicklungsumgebung die dank euch jetzt pysikalisch getrennt ist die Server parallel aufzusetzen und wenn alles steht dann den 2003 vom Netz zu nehmen und den 2011 in Betrieb. Sind kein großes Büro, sind nur zu fünft

So jetzt hab ich in meinen alten SBS 2003 reinegschaut und (wie auf Bild) festgestellt das die Dmäne iwie komisch aussieht. Hab sie abgeändert, aber das scheint eine .de Domäne zu sein. (Nicht registrierte). Warum man das vor sieben Jahren so gemacht hat, fragt mich nicht, war irgend eine kleine IT-Firma.

Jetzt will ich auf dem SBS die gleiche Domäne einrichten um danach keine Probleme mit den Anmeldungen und Datenbanken usw zu haben. Leider darf ich da diese Domäne bei Installation nicht angeben :S

Ich weiß ich bin kein profi, aber ich bin ein Tüftler Darum habe ich ja auch eine "Testumgebung". Anbei zwei Screenshots vom SBS 2011.

Lieben Gruß

ab6e342be346d344b9ced79bc14357cb - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

4b57ab9caac35dd7e6dcfb00b977368a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: wiesi200
24.02.2014 um 09:14 Uhr
Zitat von FM1989:

Jetzt will ich auf dem SBS die gleiche Domäne einrichten um danach keine Probleme mit den Anmeldungen und Datenbanken usw zu
haben. Leider darf ich da diese Domäne bei Installation nicht angeben :S

Hallo,

der Name ansich hat da wenig Bedeutungen. Du kannst das auch irgendwas anderes verwenden. Zusätzlich Probleme sind da bei der Umstellung nicht zu erwarten.
Bitte warten ..
Mitglied: FM1989
24.02.2014 um 09:20 Uhr
trotz bei den Anwendungen sv-001.test.buero-test.de in den Konfigurationen hinterlegt ist?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
24.02.2014 um 09:28 Uhr
Zitat von FM1989:

trotz bei den Anwendungen sv-001.test.buero-test.de in den Konfigurationen hinterlegt ist?
Den SBS selbst interessiert es überhaupt nicht. Du musst ja die Clients neu einbinden und die Benutzerprofile neu anlegen
Wenn du noch irgendwelche spezialsoftware hast solltest du das aber erwähnen
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
24.02.2014 um 09:30 Uhr
Hi

Du darfst jede Domain angeben nur nicht in der installations GUI um eine Domain wie zb. local.domain.de zu verwenden musst du dir eine Antwortdatei erstellen und das Setup automatisiert durchlaufen lassen.

http://technet.microsoft.com/de-de/library/answerfile.aspx

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.02.2014 um 09:43 Uhr
Moin,
Anbei zwei Screenshots vom SBS 2011.
das halte ich für ein Gerücht .

Wenn Du die Domäne nicht migrieren willst, ist der Name der neuen Domäne zunächst völlig Hulle ...
Jetzt will ich auf dem SBS die gleiche Domäne einrichten um danach keine Probleme mit den Anmeldungen und Datenbanken usw zu haben.
Dann hast Du den falschen Weg gewählt --> entweder Du migrierst oder Du machst neu - dann allerdings auch mit komplett neuer Anbindung der clients und der Anwendungen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
LÖSUNG 24.02.2014, aktualisiert 05.03.2014
Zitat von keine-ahnung:
Dann hast Du den falschen Weg gewählt --> entweder Du migrierst oder Du machst neu - dann allerdings auch mit komplett
neuer Anbindung der clients und der Anwendungen ...

Hi

Naja die Datenbanken wenn es SQl sind kann man schnell wieder übernehmen dafür muss der Domainname nicht gleich sein. einfach die Berechtigungen neu vergeben und fertig.

Die Profile der lokalen Benutzer kann man auch wenn man die Domain neu macht von der alten Domain übernehmen mit http://www.forensit.com/de/

Die Mails kann man entweder mit PST oder Ontrack Power Controls übernehmen.
Daten kann man mit Robocopy migrieren und schon ist die sache erledigt.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.02.2014 um 10:14 Uhr
Hi Andy,

natürlich führen viele (auch kostenfreie) Wege nach Rom. Ich würde mich hier vermutlich auch eher für eine Neuinstallation statt für eine Migration entscheiden, insbesondere, wenn die Quell-Domäne nicht von mir selber krumm gebogen worden ist .

Es scheint beim TO nur Missverständnisse bezüglich der notwendigen Nacharbeiten zu geben ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: FM1989
25.02.2014 um 08:27 Uhr
Hallo zusammen,

erstmal vielen vielen vielen Dank für eure Rückmeldungen. Hab gestern auf meinem Hyper-V einfach mal ne kleine Testumgebung gemacht und mit dem SBS rumexperementiert. Hab auch von einem Client nen Clon gemacht und auf die virtuelle Infrastruktur gesteckt um zu testen wie sich dieser verhält und ob die Datenbanken usw. klappen. Ich war überrascht, ich hab es hinbekommen. Werde heute dann nochmal "üben" und es nochmals machen und dann nochmals, damit dann am Tag X in ein paar Wochen nichts schiefgeht und ich das super umstellen kann auf eine andere Domäne und damit ich mich auch endlich in "meiner Anlage" auskenne und nicht das vorher installierte verwalten muss

Jetzt hab ich gestern an meinem Feierabend noch gegoogelt und vieles nachgelesen. Sowohl auf MSFT als auch in Foren bezüglich des Namens der Domäne (wenn ich schon eine neue anlege dann gleich richtig). Viele raten eine FQDN zu nehmen und andere wiederrum sagen .local funktioniert. Dann wieder einer sagt EXCH2007 macht Probleme usw. Für mich natürlich verwirrend )

Was würdet ihr mir raten. eine FQDN oder reicht .local für die Infrastruktur:
5 Clients (vll +3 bald)
SBS Server mit POP3 Connector und SMTP Connector

Kann natürlich auch eine Sub nehmen von ads.unsere-domain.de, aber ich seh da keinerlei "Vorteil" darin

Freu mich schon von euch zu hören, dass ich weiter ausprobieren kann
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 - Domäne
gelöst Frage von MiStWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen SBS 2011. Bei dem ist mir aufgefallen, dass die Gesamtstrukturfunktionsebene auf "Windows Server 2003" ...

Windows Server
Probleme bei SBS 2011 Migration
gelöst Frage von MaxZander1982Windows Server6 Kommentare

Hallo Folgendes, habe wegen Hardeare wechsel eine Migration von einen SBS 2011 auf SBS 2011 durchgeführt, hat soweit auch ...

Windows Server
Probleme mit Zertifikaten auf Microsoft SBS 2011
gelöst Frage von chrishbWindows Server

Guten Morgen, ich habe hier ein Problem mit einem SBS 2011. Dort waren sowohl das CA-Zertifikat, als auch das ...

Exchange Server
Probleme bei der Deinstallation eines Exchange auf einem SBS 2011
gelöst Frage von manuel1985Exchange Server19 Kommentare

Hi Mitstreiter, im Rahmen einer SBS-Migration bin ich dabei, den Exchange 2010 von einem SBS 2011 zu deinstallieren. Dies ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...