Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domainsperre über Firefox

Frage Internet E-Business

Mitglied: MichaP

MichaP (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2010 um 11:58 Uhr, 3474 Aufrufe, 4 Kommentare

Sperren einzelner Domains für Firefox

Ich bin beauftragt im Unternehmen den Zugang zu einigen Internetadressen zu unterbinden. In der Domain befinden sich 20 Rechner, die mit Windows XP pro arbeiten. Der Server läuft mit Windows Server 2003. In den Benutzerrechtlinien finde ich Einstellmöglichkeiten für den Internet-Explorer. Im Unternehmen wird aber ausschließlich Firefox als Browser genutzt. Ich würde gern einen Proxyserver einbinden. Im Unternehmen sträubt man sich aber wegen zusätzlichen Hardware, die angeschafft werden müsste. Gibt es eine Alternative, die ohne zusätzliche Hardware auskommt? Es sollen etwa 30 Adressen gesperrt werden. Ich muss davon ausgehen, dass immer mal wieder eine dazu kommt.
Mitglied: 45877
24.06.2010 um 12:04 Uhr
hallo,

ohne Proxy gehen wohl nur die Hosts dateien, einstellungen in der Firexfox Config bzw. Firefox adm oder die domains direkt in der Firewall sperren.
Oder den Proxy in ner VM laufen lassen auf vorhandener Hardware.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.06.2010 um 12:07 Uhr
Moin,

zusätzliche Hardware ist für einen Proxy nicht nötig.

Aber eine sinnvolle Vorarbeit schon.

Ohne Ausweichsystem stehst du aber "dumm" da - wenn du den Weg der virtuellen Hardware nehmen willst.

Ergo: Irgendeinen ordentlichen Server mit ESX(i) dort den 2. DC und einen Squid (Proxy) drauf werfen und gut isses.

Gruß

(edit) Chewi war schneller....(/edit)
Bitte warten ..
Mitglied: sniffnase
24.06.2010 um 12:12 Uhr
Die günstigste möglichkeit ohne zusätzliche kosten ist wahrscheinlich die Hosts Datei zu bearbeiten (c:\windows\system32\drivers\etc\hosts)
Es kommt natürlich auf die größe des Unternehmens an, aber für solche zwecke würde ich eine Firewall anschaffen. So teuer sind die auch nicht. Und eine Firewall kann man dann auch für vieles andere einsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: laster
24.06.2010 um 12:39 Uhr
Hallo MichaP,

ein Unternehmen sollte seine Mitarbeiter vor kriminellen und anderen bösen Webinhalten schützen, vor allem dann, wenn junge Menschen ausgebildet werden... (da gibt es verschiedene Gesetze aus denen man das schlußfolgern soll).
Das bedeutet, das ein Contentfilter im Einsatz sein soll. Der läuft als zusätzlicher Dienst auf einer Firewall oder wird durch einen unumgehbaren Proxy realisiert.
Die hosts editieren (mit Loginscript verteilen ...) ist ein ausichtsloses Unterfangen, da die millionen 'verbotenen' Webseiten nur ein daraf spezialisiertes Unternehmen pflegen kann.
(Wir nutzen den Contentfilter in der SonicWALL - Firewall).

vG
LS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst VSphere Web Client und Firefox (3)

Frage von anywhereandnowhere zum Thema Vmware ...

Webbrowser
gelöst Sandboxie mit Firefox funktioniert nicht mehr (2)

Frage von KMP1988 zum Thema Webbrowser ...

Sicherheits-Tools
Ex-Firefox-Entwickler rät zur De-Installation von AV-Software (16)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (19)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (15)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...