Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Der Drucker und die GPO

Frage Microsoft

Mitglied: ahstax

ahstax (Level 2) - Jetzt verbinden

20.03.2014, aktualisiert 08:53 Uhr, 1773 Aufrufe

Hallo,

ich habe hier ein Netzwerk mit Win7 Pro-Clients und Win 1008 R2 Servern, davon ein Print-Server. Auf dem sind die in Netzwerk vorhandenen Drucker installiert und freigegeben.
Die Drucker werden den Usern mittels GPO zur Verfügung gestellt. Die GPO umfasst:
  • Computerkonfiguration, Richtlinien, Windows-Einstellungen, Druckerverbindungen
    • Pfade
        • \\Printserver\Drucker01
        • \\Printserver\Drucker02
        • ...
  • Computerkonfiguration, Richtlinien, Administrative Vorlagen, Drucker
    • Point-and-Print-Einschränkung aktiviert
        • Point-and-Print nur mit folgenden Servern: Aktiviert
        • Servername "IP des Printservers"
        • Point-and-Print nur mit Computern der Eigenen...: Deaktiviert
        • Sicherheitshinweise
          • Installieren von Treibern: Nichts anzeigen
          • Aktualisieren von Treibern: Nichts anzeigen
  • Benutzerkonfiguration, Richtlinien, Administrative Vorlagen, Systemsteuerung/Drucker
    • Point-and-Print-Einschränkung aktiviert
        • Point-and-Print nur mit folgenden Servern: Deaktiviert
        • Point-and-Print nur mit Computern der Eigenen...: Deaktiviert
        • Sicherheitshinweise
          • Installieren von Treibern: Nichts anzeigen
          • Aktualisieren von Treibern: Nichts anzeigen

Das funktioniert (hier) "soweit". Vorteil ist, nach meiner Beobachtung, dass zentrale Einstellungen der Drucker (Einseitendruck, Sortieren...) vorgenommen werden können.

Nun gibt es ja aber auch noch andere Möglichkeiten, Drucker auszurollen, z.B.:
  • Benutzerkonfiguration, Einstellungen, Systemeinstellungen, Drucker
    • Freigegebener Drucker (Name: \\Printserver\Drucker01)
      • ...

Funktioniert (hier) auch, allerdings scheint mir, dass hiermit der jeweilige Drucker lokal installiert wird, ohne dass man zentrale Einstellungen am Printserver vornehmen kann.

Schließlich gibt es ja noch die Möglichkeit, Drucker mittels Anmeldescript zu verteilen (Beispiel, %logonserver%\netlogon\con2prt /c "\\Printserver\Druckername") oder einem VB-Script (Beispiel) bzw einem Batch-File (Beispiel).


Nun also, Trommelwirbel, die Frage:
was ist denn vermutlich die beste Möglichkeit, Drucker im Netzwerk auszurollen, so dass es zuverlässig funktioniert, nicht bei jeder Anmeldung eines Users gemacht wird, zentrale Einstellungen vorgenommen werden können... von allem die Rosinen eben...

Neugierige und sonnige Grüße,
Andreas
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Drucker-GPO löscht nicht händisch eingetragene Drucker (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst GPO Drucker (8)

Frage von Andreas-sca zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012, Drucker per GPO für 32bit und 64bit Clients greifen nicht (7)

Frage von schnuepel zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Drucker wird nicht mehr über GPO verteilt (1)

Frage von matzespens zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...