Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckerfreigabe im Heimnetzwerk mit Firmenlaptop

Frage Netzwerke

Mitglied: Bastiecar2

Bastiecar2 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2005, aktualisiert 20.08.2005, 9664 Aufrufe, 4 Kommentare

Halli hallo ihr netten Menschen

Ich sag's gleich mal vorweg, ich such schon ewig im Netz nach einer Lösung für mein Problem. Aber ich schreib erstmal was das Problem ist.

Es geht um das Netzwerk bei meinen Schwiegerleuten welches folgendermaßen aufgebaut ist. Ein PC mit WinXP Pro, zwei Laptop's (beide XP Home), ein Router und das Firmenlaptop (XP Pro) vom Schwiegerpapa.

Das Netz mit dem PC und den beiden privaten Laptops steht und funktioniert auch prima alle können auf andere Freigaben zugreifen. Am PC hängt ein Drucker der im Netzwerk freigegeben ist.
Jetzt kommt der Firmenlaptop ins Spiel, es wäre wünnschenswert das dieser auch auf das Netzwerk zugreifen kann, im Grunde reicht das er auf den Drucker zugreifen kann. Mit dem Laptop wird zuhause gearbeitet und da muss man ab und an mal was ausdrucken. Immer den USB Drucker zum Laptop zu schleifen (oder umgedreht) ist recht nervig. Und jetzt wo WLAN Einzug gehalten hat wäre es schön man auch vom Firmenlaptop auf den Drucker zugreifen könnte.

Noch kurz was zum Firmenlaptop, das Teil wird von der Firma zur Verfügung gestellt, heißt das es auch dort gewartet wird und so. Und gearbeitet wird nur unter Nicht-Administrator Rechten (weiß nicht wie man's nennt).

Ich hoffe ihr kennt einen Trick oder Tipp oder sonstwas damit das was ich vorhabe funktioniert??
Mitglied: 13830
11.08.2005 um 16:20 Uhr
Wie sind den die IP-Adressen vergeben? Was ich meine, ist das Firmenlaptop im Selben Netzwerk wie die anderen Rechner? Wenn dem so ist, suche einfach in der Netzwerkumgebung den Rechner der den Drucker freigegeben hat und mach' nen Doppelklick drauf. Dann solltest du den Drucker auch schon sehen und kannst mit rechter Maustaste eine Verbindung herstellen (bin allerdings nicht ganz sicher, ob es unter einer User-Kennung geht).

Sind die Adressbereiche unterschiedlich, kannst du entweder versuchen das Firmanlaptop temporär eine andere IP zuzuweisen (auch da bin ich nicht sicher, ob man das als User kann), oder dein privates Netz dem Firmenlaptop anzupassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Desperado
11.08.2005 um 18:16 Uhr
Schwierig inner Arbeitsgruppe. Folgendes : den Firmenlaptop einmal am Drucker-PC anmelden, d.h. irgendwie mit net use oder per \\PCName bei "Ausführen". Wenn der Laptop angemeldet ist, dann kannst Du den Drucker am Laptop ansprechen und einrichten. Allerdings musst Du diese Anmeldung jedesmal durchführen, wenn der Laptop sich am Heimnetzwerk anmeldet. Am besten geht es mit gleicher Arbeitsgruppe. IP-Range sollte ohnehin gleich sein. Du kannst ja eine kleine batch-Datei schreiben mit net use zum Drucker-PC und da soll derjenige dann doppelt draufklicken, wenn im Heimnetzwerk der Drucker zur Verfügung stehen soll. net use Syntax:

net use X: "\\PCNameWoDrucker" /user:username passwort /persistant:no

Das einfach mit Textpad z.b. als DruckerAktivieren.bat speichern... Der Drucker muss dann nur einmal eingerichtet werden, steht ausserhab des Heimnetzwerks halt nicht zur Verfügung.

Grüsse, Desperado
Bitte warten ..
Mitglied: unirent
19.08.2005 um 19:20 Uhr
Ich vermute mal, dass die Adressbereiche unterschiedlich sind. Der Vorschlag von cystra (s.u.) ist die geschickteste Lösung, ich schätze mal, die IP-Adressen im Heimnetz sind wurscht, also dem Firmennetz anpassen und der Laptop geht im Netz und kann drucken.

Mit freundlichen Grüßen

Sind die Adressbereiche unterschiedlich,
kannst du entweder versuchen das
Firmanlaptop temporär eine andere IP
zuzuweisen (auch da bin ich nicht sicher, ob
man das als User kann), oder dein privates
Netz dem Firmenlaptop anzupassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Bastiecar2
20.08.2005 um 18:37 Uhr
Vielen Dank für die, ich muss ehrlich sagen, höchstkompetent wirkenden Antworten. Ich werd das so mach das das Heimnetz dem Firmenlaptop angepasst wird. Muss ich noch bissel suchen was bei dem so eingestellt ist aber ich denke mal das wird sich mir schon erschliessen.

Also nochmal vielen Dank, ich werd mich wieder melden wenn's funktioniert (das es das nicht tut glaub ich fast garnicht nach crysta's Vorschlag)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kopiervorgang im Gigabit Heimnetzwerk mit 2 NICs langsam (20)

Frage von John.D zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkmanagement
Heimnetzwerk über Fritzbox per VPN mit vServer verbinden (6)

Frage von StefanT81 zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
Habe ein Problem im Heimnetzwerk (2 Router) (11)

Frage von deb10er0 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...