Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckerprobleme (Spooler) auf Win-7 Clients

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: ResalSR

ResalSR (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2011, aktualisiert 18.10.2012, 7142 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich bin langsam mit meinem latein am Ende...Bezüglich Druckerspoolerproblematik...

Ich hatte bereits Thread erstellt wegen dem automatischen Beenden des Spoolers (http://www.administrator.de/index.php?content=173209) allerdings hat sich das Problem verstärkt und tritt vermehrt auf in unserer Domäne!
Hab auch den TIpp hier im Forum mit den vba-skripten ausprobiert, leider ohne Erfolg.

Wir löschen den Drucker (während dieser Vorgänge muss man den Druckerspoolerdienst gefühlte 20 mal starten, da er immer wieder abschmiert), die Treiber unter "Start - > Verwaltung - >druckverwaltung) usw. raus. Auch dem Drucker in den Druckereinstellungen (wenn cih denn mal reinkomme) habe ich schon manuell einen neuen Treiber gegeben, dann funktioniert es meistens für einen Ausdruck und wenn sich ein normaler User anmeldet, oder der Rechner durchgestartet is, wird er wieder mit einem gelben Ausdrufezeichen angezeigt und es kaann nicht mehr gedruckt werden....

Vermuten tun wir einerseits dieses Windows Update "Microsoft Remotedestkop dienste (Printer) 06/21/2006 xxx Treiber" oder unseren Druckserver (obwohl es lokale Drucker sind) weil in irgend nem Thread was stand, dass es vorkommt, dass die Clients sich alte Treiber etc. von einem Druckserver holen (unserer windows 2003 r2 server mit vielen XP-Treibern).

Bisher hat die Systemwiederherstellung, die manuelle Löschung der Treiber + Drucker + anschließendes neu anstecken per USB geholfen...

Auffällig ist, dass wir seit einigen Wochen auch Probleme haben, wenn wir einen neuen Drucker am Druckserver installieren und freigeben. Bei ca. 50% der Clients die Netzwerkdrucker verwenden, wurden Treiber nachgeladen als die Benutzer über den Netzwerkdrucker drucken wollten. Dies beinhaltete natürlich Kennwort eingeben von Admins (also uns).

______________________________________

Hat irgendjemand ähnliche Probleme und weiß Rat? Wir haben fast nur HP Drucker, Server, Clients etc.

Sollten wir generell den Druckserver neu aufsetzen ?

Komisch ist auch bei uns Administratoren ist bisher auch keinerlei Problem diesbezütlich aufgetreten, obwohl wir Sowohl Netzwerk- als auch lokale Drucker benutzen. Berechtigungsproblem? Werden Treiber für Drucker auch im Servergespeicherten Profil hinterlegt etc.?

Windows Update Problem? Wie kann man ein solches Update ggf. über GPOs ablehnen? auf dem WSUS schlagen ja nur gefühlte 20% der eingespielten updates auf zur Genehmigung.....
Mitglied: lenny4me
20.10.2011 um 10:13 Uhr
Hallo

ich zitiere :D Windows Update Problem? Wie kann man ein solches Update ggf. über GPOs ablehnen? auf dem WSUS schlagen ja nur gefühlte 20% der eingespielten updates auf zur Genehmigung.....

Dann hast du schon an ganz andere Probleme. Bei mir werden alle Updates angezeigt.
Check doch mal die Automatische Genehmigung.


Du kannst das Update dann über WSUS ablehnen.

Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: ResalSR
20.10.2011 um 10:25 Uhr
Habe das Update gefunden, (KB2570947) und es ist auch abgelehnt. Problem ist nur, wie kann man die "zurückrollen" wenn die schonmal installiert sind auf den Clients?

Werden die dann wieder deinstalliert, denke nicht oder?

Ich rede z.B. von Treiber updates....auf meinem Elitebook z.B. schlagen Updates auf (optionale) bzgl. neuer Treiber Netzwerkkarte, VGA, Soundkarte etc. diese sind aber auf dem WSUS nirgends zu erkennen...

Wie gesagt, wir sind uns nicht sicher, ob es an dem liegt!

Hinweis. bei der Installation der Win-7 Enterprise versionen haben wir bei der Einrichtung immer "Nur empfohlene, bzw. wichtiges Updates installieren" ausgewählt....
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.10.2011, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von ResalSR:
Auffällig ist, dass wir seit einigen Wochen auch Probleme haben, wenn wir einen neuen Drucker am Druckserver installieren und freigeben. Bei ca. 50% der Clients die Netzwerkdrucker verwenden, wurden Treiber nachgeladen als die Benutzer über den Netzwerkdrucker drucken wollten. Dies beinhaltete natürlich Kennwort eingeben von Admins (also uns).
Hi Lenny,
das ist die Point-and-Print-Einschränkung von Windows 7.
Schau mal in diesen Beitrag. Das sollte auch bei dir helfen.

Das Problem mit dem Druckspooler wird wohl eher lokal zu suchen sein.
Welche Drucker hängen direkt (per USB) an den Windows 7 Maschinen?
Habt ihr wirklich passende, für Windows 7 vorgesehene Treiber installiert?

Auch die vom Printserver freigegebenen Drucker müssen auf diesem Printserver mit den geeigneten Windows 7 Treibern versehen werden. Dabei sollte auf die zusätzlichen 64-Bit-Treiber geachtet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: ResalSR
20.10.2011 um 16:42 Uhr
Hi,

naja es tritt wie gesagt auf ca. 15 Rechner momentan auf....

Einige der Benutzer haben zusätzlich zu den per USB angeschlossenen Druckern auf den Clients noch Netzwerkdrucker.

Die von den Printerservern freigegebenen Drucker sind auf dem Server mit den Win-7 Treibern installiert worden.

64-bit System haben wir bei den Clients nicht im Einsatz.

Aber wie gesagt, es geht primär um die lokalen Drucker.....SPinnt der Spooler dann, werden auch die ans Userprofil angehängte Netzwerkdrucker nicht mehr angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.10.2011 um 17:02 Uhr
Zitat von ResalSR:
Hi,

naja es tritt wie gesagt auf ca. 15 Rechner momentan auf....
Dann ist's ja eine richtig unangenehme Laufarbeit.
Einige der Benutzer haben zusätzlich zu den per USB angeschlossenen Druckern auf den Clients noch Netzwerkdrucker.
So ähnlich hatte ich das verstanden.
Die von den Printerservern freigegebenen Drucker sind auf dem Server mit den Win-7 Treibern installiert worden.
Dann solltet ihr trotzdem die Point-and-Print-Einschränkung über die GPO anpassen, damit bei einem möglichen Update dieser Treiber kein admin gerufen werden muss.
64-bit System haben wir bei den Clients nicht im Einsatz.
Was die Sache auf einem 2K3 erst einmal vereinfacht.
Aber wie gesagt, es geht primär um die lokalen Drucker.....SPinnt der Spooler dann, werden auch die ans Userprofil
angehängte Netzwerkdrucker nicht mehr angezeigt.
Das ist doch normal. Es gibt nur einen Druckerspooler, der für alle Drucker verantwortlich ist.

Ihr solltet das Problem mit den USB-Druckern lösen, denn mit den Netzwerkdruckern habt ihr ja anscheinend keines.
Man kann auch darüber nachdenken, diese lokalen Drucker abzuschaffen. Aber dazu kennen wir dein System zu wenig. Eventuell sind das ja Spezialdrucker, wie z.B. Zebras oder sonst welche Etikettendrucker.
Bitte warten ..
Mitglied: ResalSR
21.10.2011 um 08:30 Uhr
Hi,

nein sind eigentlich nur normale HP LaserDrucker....Manchmal so All-in-one Fax-Kopier-Drucker usw.

Wie meinst du generel lokale Drucker abschaffen? Jetzt politisch gesehen, dass nur noch zentrale Netzwerkdrucker verwendet werden sollen?
Lässt sich ganz schlecht realisieren, wir sind ein Krankenhaus, wo z.B. jeder Arzt, jede Station etc. einen eigenen REchner + Drucker hat.
Lediglich größere Abteilungen drucken gemeinsam über Netzwerkdrucker.

Jep um das Problem mit den USB Druckern gehts.....beim nächsten Auftreten werde ich die Methode die hie irgendwo beschrieben wird anwenden, wo die Drucker im abgesicherten Modus de- und reinstalliert werden.

Was konnte man sonst noch machen um das Problem zu filtern?? Denn die Systemwiederherstellung ist auch so ne Blackbox aktion....wir wissen nicht genau was er tut und obs an dem liegt....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Clients (Win 10) synchronisieren Zeit nicht mit Domain Controller (4)

Frage von LeukoClassic zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Clients Win Update Problem no Download (18)

Frage von winlin zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...