Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckerzuweisungsprobleme mit rundll32 printui.dll,PrintUIEntry

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

24.06.2010, aktualisiert 25.06.2010, 12792 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wir weisen die Drucker mit Scripts (mit rundll32 printui.dll,PrintUIEntry) zu, die auf dem DC (der auch Druckserver ist, W2k8) in der Netlogon-Freigabe liegen.

An den XP SP3 Clients ist unter ..\All Users\Startmenü\Autostart\ die Verknüpfung zu dem Script hinterlegt, die auf den DC verweist.

An den Clients arbeiten die Benutzer (Domäne) als lokale Administratoren.

Pro Raum gibt es ein Script, da verschiedene Drucker als Standarddrucker zugewiesen werden müssen und die Benutzer teilweise täglich den PC-Arbeitsplatz und somit auch den Raum wechseln.

Nun treten manchmal, an verschiedenen Clients, verschiedene Probleme auf.

Ich möchte analysieren, was die Ursachen der Probleme sind:

Hier die Bilder zu den Problemen:

1.)
21d4121207b01575b6c02abec919a12a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

- Wie kann es zu dieser Meldung kommen? Was kann die Ursache sein?
- Dieser Drucker wird manchmal korrekt verbunden und manchmal nicht. Am Server ist dieser Drucker, wie die anderen freigegeben und auch Jeder hat das Recht zu drucken.



2.)
b624ce28aef1652a62a8ef71d986a727 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

- Wenn ich das Script mehrmals ausführe (nach ich alle Drucker zuvor mal gelöscht habe), dann wird sogar eine Kopie angelegt von dem einen Drucker, wie kann es dazu kommen?
- Der Drucker ist auf dem Server wie die anderen Drucker freigegeben und wird jedoch ohne den Zusatz "...an Server" angezeigt?


3.)
ada5778298ce610bc8388286ebf7a0d2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

- Man sieht, dass hier der Drucker "....Blanko" korrekt verbunden wurde, jedoch eine Fehlermeldung erscheint und die Ausführung des Scripts stoppt. Der Benutzer weis nicht was er dann machen soll. Was kann die Ursache sein?
- Der Drucker ist allerdings online und mit dem Server verbunden (Netzwerkkabel) und auch auf dem Server freigegeben?


4.)
9227927c74b2e75b96ffcce40cfe4c1a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

- Merkwürdig ist, dass der Zusatz "...an Server" hinter dem Druckername fehlt, obwohl dieser ja im Script drin steht. Was kann dafür die Ursache sein?


Bitte um Hilfestellung!
Mitglied: Karo
24.06.2010 um 22:25 Uhr
mir fehlt hier das Script zur Einsicht....
Bitte warten ..
Mitglied: connecthor
25.06.2010 um 07:21 Uhr
Hallo Viper5000,

wie Karo schon so treffend bemerkte würde das script sicher eine menge fragen unsererseits beantworten.

der zusatz "... an Server" sagt lediglich aus, dass der drucker nicht lokal angeschlossen ist, sondern "an Server..."

erschreckend ist, dass alle deine benutzer LOKALE adminrechte haben. welcher sinn steckt dahinter?

gruß

Connecthor
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
25.06.2010 um 13:35 Uhr
Hi,

Administratorrechte haben die Benutzer, da es eine Supportabteilung ist und einiges an den Clients getestet werden muss (Software).

Alle Drucker sind auf dem Server freigegeben und werden per IP angesprochen.

hier die 5 Scripte (5 Räume, pro Raum ein Script):



REM Druckerinstalletion



REM AB-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Blank
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Brief
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\AB_SAMDuplex



REM VM-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_SAMBlnk
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VMSAMBrief
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_HP4200
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_Brother



REM Richtet den Drucker als Standarddrucker ein
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\SERVER\SAM610Blank



REM Druckerinstalletion



REM DL-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\DL_SAMBlanko
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\DL_SAMBrief
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\DL_SAMDuplex



REM Richtet den Drucker als Standarddrucker ein:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\SERVER\DL_SAMBlanko



REM HOT-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach1
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach2



REM SU-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP1200
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP12DUP



REM Allgemein
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_HP4200



REM Druckerinstalletion



REM HOT-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach1
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach2



REM Richtet den Drucker als Standarddrucker ein:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\SERVER\HOT_23kFach1



REM SU-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP1200
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP12DUP



REM Druckerinstalletion


REM AB-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Blank
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Brief



REM HOT-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach1
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\HOT_23kFach2



REM SU-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP1200
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP12DUP



REM Richtet den Drucker als Standarddrucker ein:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\SERVER\SU_HP1200



REM Allgemein
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_HP4200





REM Druckerinstalletion



REM AB-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Blank
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SAM610Brief
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\AB_SAM610C



REM VM-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_SAMBlnk
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VMSAMBrief
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_Brother
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\VM_HP4200



REM SU-Zimmer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP1200
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\SU_HP12DUP



REM Dachgeschoss
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\DG_HP2300Blanko
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\DG_HP2300Brief



REM Richtet den Drucker als Standarddrucker ein:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\SERVER\VM_SAMBlnk



Hier sind die am Win 2008 Server freigegebenen Drucker zu sehen:

7664d9062dabf6b987bb16d3f44464ce - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Bitte um Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: connecthor
25.06.2010 um 16:23 Uhr
Hallo,

also ich habs bei mir so:
01.
:IBUHA1 
02.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\192.168.20.42\Buchhaltung1 
03.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\192.168.20.42\Buchhaltung1
erster werd installiert, zweiter setzt als standart

mit RUNDLL32 PRINTUI.DLL,PrintUIEntry /? kannst du dir alle optionen die möglichsind anzeigen lassen.

verwendest du DHCP fir die ip-adressen der drucker?

im ersten bild ist mir folgendes aufgefallen: der drucker ist an SERVER.xxx.xxx angeschlossen, alle andresn nur an SERVER... löscht du wenigstens alle drucker bevor du sie einbindest?? wenn ja , wie?
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
25.06.2010 um 23:43 Uhr
Hi,

ja, es wird DHCP auch für die Drucker verwendet.

Wie kann es wie in Bild 1 zu sehen dazu kommen, dass der FQDN angezeigt wird? Manchmal nur passiert das?

Nein, die Drucker werden vor dem Einbinden nicht gelöscht. Das wollte ich jedoch gerne, wie kann ich dies machen, sodass alle Netzwerkdrucker gelöscht werden vor dem Einbinden?

Kann ich meine Probleme ggf. lösen indem ich direkt die IP-Adresse des Druckers verwende in den Scripten und nicht den Freigabepfad?

Danke für Tipps!
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
28.06.2010 um 10:28 Uhr
Hoi,
das löschen aller gemappten Printer würde ich mit con2prt machen: con2prt /f.

Wenn Du direkt die IP Adresse angibst, brauchst Du kein DHCP mehr. Auch solltest Du mal bei den Druckern die sich per FQDN melden im DNS schauen ob sie dort eingetragen sind.
Vielleicht macht es auch Sinn die Drucker im DHCP eine reservierte IP zuzuweisen.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: connecthor
29.06.2010 um 09:26 Uhr
moin,

con2prt... na ja, ich würde das mit bordmitteln so machen
01.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /dn /q \\192.168.20.42\Buchhaltung1
Und richtig, dhcp und dns müssen stimmen, sonst macht man sich das leben nur unnötig schwer. feste ip-reservierungen machen sinn!!!

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
29.06.2010 um 15:42 Uhr
...nur keinen Sinn, wenn die Ihre Drucker stündlich von A nach B schieben...
Bei der Frage ging es darum ALLE Netzwerkdrucker zulöschen, darum con2prt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Spoolsv beendet sich selbst (OLEAUT32.dll) (5)

Frage von freenode zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Logitech Downlad Assistent: system32 rundll32.exe (2)

Frage von psy-tek zum Thema Windows 10 ...

PHP
Php5ts.dll Application Error ID 1000 (100) (21)

Frage von SystemRookie zum Thema PHP ...

Windows 10
gelöst Suche Datei msvcr90.dll (8)

Frage von Henere zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...