Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckserver auf 2008 R2 - Brotherdrucker 32 Bit Treiber

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hexpert1961

hexpert1961 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2013 um 15:29 Uhr, 2629 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo ihr Wissenden,

ich habe vor kurzem auf einem neuen Server unter 2008 R2 die Druckerei eingerichtet.
Allerdings habe ich Probleme, für diverse Brotherdrucker (u.a HL1850n, MFC 7440n etc.) einen 32-Bit treiber zu installieren.

Die Brotherwebsite habe ich mehrmals durchforstet und diverese Pakete heruntergeladen; jedoch verweigert das System bei jedweder vorhandenen *.inf die Installation.

Auf dem alten Server unter 2008/x86 laufen die Drucker mit 32Bit- und 64Bit-Treibern einwandfrei.

Der Support von Brother mat meine EMail-Anfrage leider nur mit einer Standardantwort abgetan und meine Nachfragen ignoriert.

1. Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren könnte?
2. Gibt es die Möglichkeit, die Microsoft-Treiber herunter zu laden und diese zu nutzen?

Für jeden Tipp dankbar!

Gruß
Uwe
Mitglied: keine-ahnung
26.06.2013 um 18:09 Uhr
Zitat von hexpert1961:
Hi,
Allerdings habe ich Probleme, für diverse Brotherdrucker (u.a HL1850n, MFC 7440n etc.) einen 32-Bit treiber zu installieren.
das wird auch ganz schwierig auf einem x64-OS! Installiere die x64-Treiber und zum Verteilen kannst Du die 32bit-Pakete zum Treiber hinzufügen, wenn das Dingens als Printserver für x86-Stationen arbeiten soll.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hexpert1961
26.06.2013 um 19:16 Uhr
Hallo Thomas,

das mit dem Verteilen verstehe ich nicht...wie meinst Du das?

Ich habe viele Kyocera-Drucker in der Domäne, auch ältere Modelle wie den FS 1800 oder FS 1920, die problemlos mit 32Bit und 64Bit Treibern installiert sind. Auf dem alten Printserver unter Windows 2008 laufen auch beide Varianten für die Brother-Drucker problemlos.
Nur auf dem W2k8 R2 bekomme ich für alle Brothers außer den 64Bit Treibern keine 32Bit Treiber installiert.

Liebe Grüße
Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: fabgg6
01.11.2013, aktualisiert 04.11.2013
Microsoft meint dazu:

Möglicherweise können Sie einige Druckertreiber nicht extrahieren, ohne sie zu installieren. Melden Sie sich in diesem Fall bei einem Clientcomputer an, für den die gleiche Prozessorarchitektur wie für die Druckertreiber verwendet wird, die Sie dem Druckserver hinzufügen möchten, und installieren Sie die betreffenden Druckertreiber. Stellen Sie dann in der Druckverwaltung eine Verbindung mit dem Druckserver her, und fügen Sie die zusätzlichen Treiber im Dialogfeld Zusätzliche Treiber hinzu. Die Treiber werden automatisch vom Clientcomputer auf den Druckserver hochgeladen.

Also
1. Passenden Treiber auf einem 32-Bit-Client der Domäne installieren.
2. Die Druckereigenschaften auf dem Client aufrufen.
3. Von hier aus im Register "Freigabe" den Schritt "Zusätzliche Treiber" wiederholen.
Der Treiber wird auf den Server hochgeladen und steht von da an für die Installation auf weiteren Clients zur Verfügung.

Bei mir hat's funktioniert, allerdings nur von einem XP-Rechner aus.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Notebook & Zubehör
gelöst WLAN Treiber für Medion NB 32 bit WIN7 (5)

Frage von Marcys zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...