Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dyndns hinter 2 Router

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Juliusachim

Juliusachim (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2011 um 10:08 Uhr, 11143 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo ich sitze mit meinem Büro zur "Untermiete" in einem größeren Gebäude mit mehreren Netzwerken.
Folgendes Netzwerk besteht:
Router A = Fremdnetzwerk (kein Zugriff auf Routerkonfiguration)
Router B = Eigener Router mit Zugriff
Daran angeschlossen SBS 2008

In der Konfiguration von meinem Netgear-Router steht unter Routerstatus:

Internetport:
IP-Adresse 192.168.17.112
DHCP: DHCP-Client
IP-Subnetzmaske: 255.255.255.0
DNS-Server: 192.168.17.1

Lan-Port:
IP-Adresse: 192.168.0.1 (das ist der Adressbereich meines Netzwerks, bzw. unter dieser IP logge ich mich auf meinem Router B ein)
DHCP: Off (wird von meinem Server gemacht)
IP-Subnetzmaske: 255.255.255.0


Ports 25,443 etc. sind auf meine Server-IP 192.168.0.3 umgeleitet.

Dyndns ist in meinem Router aktiviert.

Wenn ich die Dyndns-Adresse aufrufe, komme ich auf die Log-In-Seite von Router A. Weiß jemand, wie ich das hinbekomme? Auf Router A habe ich leider keinen Zugriff.

Viele Grüße
Uwe
Mitglied: H41mSh1C0R
15.06.2011 um 10:28 Uhr
Hallo Uwe,

na die DynDNS Adresse zeigt ja nur auf die IP eures Anschlusses.

Um zu deinem Router weiterzuleiten wirste um Zugriff auf den Router A nicht herumkommen.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.06.2011 um 10:34 Uhr
Zitat von Juliusachim:
Wenn ich die Dyndns-Adresse aufrufe, komme ich auf die Log-In-Seite von Router A. Weiß jemand, wie ich das hinbekomme? Auf
Router A habe ich leider keinen Zugriff.

Dann wirst Du mit dieser Methode keine Erfolge haben. Router A muß zwingend die Ports an deine Router weiterleiten, wenn irgendwas bei Dir ankommen soll un da Du darauf keine Einfluß hast, ist das ein erfolgloses Unterfangen.

Die Alternative wäre einen VPN-Anbieter zu suchen, der Dich per VPN in Dein LAN verbindet . Oder du holst Dir einen Mietserver und baust Dort selbst ein VPN auf.

Beispiel:

Server bei einem hoster mieten, kann auch ein virtueller sein.
openVPN dort einrichten (Anleitungen findest Du hier über die Suchfunktion, z.B. von aqui).
Bei Dir im LAN einen openVPN-client einrichten
In Deinem Server einstellen, daß enstprechende Ports umgeleitet werden, oder falls Du weitere IP-Adressen bekommst, diese ggf komplett in Dein LAN routen.
Bitte warten ..
Mitglied: Juliusachim
15.06.2011 um 11:29 Uhr
Vielen Dank für die Antworten.

Das habe ich mir schon gedacht. Da werde ich wohl den Administrator vom Fremdnetz "beknien" müssen.

Gruß
Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
15.06.2011 um 11:45 Uhr
Naja,
Port-Weiterleitung ist das eine, aber woher weiß Router B die öffentliche IP, die an dyndns zu übermitteln ist? Die kennt doch nur Router A, der ja offensichtlich NAT betreibt.
Handelt es sich überhaupt um eine dynamische IP?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Juliusachim
15.06.2011 um 14:43 Uhr
Hallo,

das habe ich auch gedacht. Wenn Router A die Ports an meinen Router B weiterleitet, was machen dann die anderen Netzwerke, welche noch an Router A hängen? Geht auch irgendwie nicht.

Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher. Schade.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.06.2011 um 17:06 Uhr
Rein technisch gehört der DynDNS Client logischerweise zwingend auf Router A aktiviert, denn dieser hält am WAN/DSL Port die öffentliche IP die bei DynDNS bekannt gemacht werden muss. Diese IP ist also die IP die den remoten Zugang erlaubt.
Intern benutzt du einen private RFC 1918 IP Adresse (192.168.17.0 /24) die im Internet nicht geroutet wird.
Du benötigst zwingend ein Port Forwarding auf Router A sonst bist du in der Tat absolut chancenlos !
Wenn du auf A keinen Zugriff hast ist alles Bemühen aussichtslos...da hilft auch kein "könnte..."
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
16.06.2011 um 08:08 Uhr
Das Problem könnte man über entsprechende Portzuweisungen lösen. Also z. B. Dein Webserver statt unter meine.dyndns.adresse unter meine.dyndns.adresse:10080, die dann auf Port 80 an Router B weitergeleitet wird etc.
Aber der DynDNS-Client gehört auf Router A und die Portweiterleitung natürlich auch.
Aber nochmal: ist es wirklich eine dynamische IP? "Größere (Büro-)Gebäude" haben ja doch schon einmal gerne eine feste IP, wenn die Bereitstellung von Netzwerkinfrastruktur zum Service gehört. Und dann sollte man auch das mit der Erreichbarkeit von außen vertraglich regeln können.
Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
DynDNS mit pfSense in Router Kaskade
gelöst Frage von AndroxinRouter & Routing3 Kommentare

Moinsen, ich würde gerne die dynDNS Funktion einer pfSense Firewall/Router nutzen. Allerdings hängt die Firewall/Router in einer Kaskade hinter ...

DNS
Dyndns - 2 Internetverbindungen
Frage von proschDNS8 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine Frage zu Dyndns. Ich habe 2 Internetleitungen eine von der Telekom und eine ...

Netzwerke
2 Leitungen und 2 Router
Frage von Jens1978Netzwerke6 Kommentare

Hallo. Hoffe ich bin hier in der richtigen Kategorie. Folgende Überlegung. Ich habe hier ein Netzwerk (LAN) mit mehreren ...

Router & Routing
1. Router (per UMTS im Internet) und 2. Router (per DynDNS erreichbar). Ist das möglich?
Frage von SoBiTeuRouter & Routing5 Kommentare

Hi Leute Ich habe einen Router, welcher sich mit 3G zum Internet verbindet. Daran hängt ein 2. Router, der ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 13 StundenApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 18 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 1 TagInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server18 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Windows XP
Windows XP Aktivieren geht nicht
Frage von tetikmiroWindows XP13 Kommentare

Hallo Ich habe einen Windows XP mit einen vCenter Converter umgezogen auf eine ESXI. Soweit funktioniert dies auch ohne ...

Blogs
Immer wiederkehrende PHP Fehlermeldung bei Wordpress UTF-8 - ASCII
gelöst Frage von vcdweltBlogs11 Kommentare

Hi, seit einiger Zeit wird mein error_log meines Wordpress Blogs mit immer der gleichen Fehlermeldung überschwemmt. 14-Dec-2017 08:18:05 UTC ...

Switche und Hubs
Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte - Spanning Tree - HP Equipment
gelöst Frage von ResolvSwitche und Hubs10 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Herausforderung eine Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte herzustellen. Grundsätzliches Switching Know How ...