Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dyndns klappt nicht

Frage Internet Internet Domänen

Mitglied: karl2014

karl2014 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2009, aktualisiert 21:30 Uhr, 5305 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

Ich versuche seit Tagen beim Kumpel Dyndns einzurichten. Mache das auch nicht das erste mal, nur an einer Arcor EasyBox 400 habe ich es nocht nicht gemacht.

Also Einrichtung schon mit versch. Hosts gemacht immer das gleiche Ergebnis. Wenn ich der Host geaddet ist und die IP vom Router übernommen im Dyndns kann ich die Adresse meinName.dyndns.org anpingen aber nur vom Rechner des Kumpels selber.

Von meinem Rechner nimmt er keinen Ping an.

Wenn ich mich zu meiner Dyndns-Adresse verbinde im Browser kommt das Anmeldefenster meines WRT45G.
Beim Kumpel passiert garnichts.

Woran kann es noch liegen ?
Mitglied: HightopOne
29.06.2009 um 22:59 Uhr
Hi,

ich hab dazu zwei Vermutungen,weil ich das gleiche Problem habe nur mit dem Unterschied,dass ich die Arcor Easy Box 600a habe und zwischen den letzen Firmware update und den Zensurverträgen die Arcor mit der CDU/CSU und SPD eingegangen ist tauchte aufeinmal bei mir dieses problem auf,hab es nur durch einen dummen zufall bemerkt von daher kann ich eben nicht sagen,ob es entweder mit dem Firmware update zusammen hängt oder mit den Zensurverträgen.

Hab dazu auch schon Arcor kontaktiert und wurde auf die billigste Tour von den abgespeist,man erzählte mir dort das DynDNS Einstellungen ebenso wie DNS Einstellungen seien sehr spezielle Einstellungen und dazu könne man mir nicht helfen,selbst wenn man wollte.

Ich nagelte die dann noch darauf fest,dass ich das Produkt von denen hab und für einen Router der knapp 200€ kostet kann ich zumindest von denen die es Verkaufen support erwarten,vor allem dann,wenn Sie ihre Hardware vorschreiben und mitliefern wollen und ich die nicht gerade Supporthotline dafür in Anspruch nehmen muss.

Ende vom Lied war,dass man mir nicht helfen wollte und mir immer wieder sagte,dass es sehr Speziel ist und auch nicht für den einfachen Benutzer gedacht sei,selbst als ich blicken lassen hab,das ich Admin bin und sehr wohl weiß was ich dort tue,stellte man sich nicht kooperativ.

Ich hab dann irgendwann in den letzten Tagen herausgefunden,dass zwar eine DynDNS seite angewählt wird,aber letzlich nur eine von den eine Weiterleitung auf DynDNS gesetzt ist und somit ist es quasi nicht möglich das sich der Router anmelden kann,weil er versucht sich auf einer falschen seite Anzumelden von wo es gleich weiter geht zu einer anderen DynDNS seit und somit landen die Anmelde Daten im nichts und es findet kein updaten statt.

Tja also kurz gesagt Vorsätzliche Supportverweigerung inklusive womögliche vorsätzliche falsche Einträge in der Firmware gepaart mit der Zensur ergeben,dass man es verhindern will,dass über den Router eine Web gehostet wird oder ein Zugriff von außen möglich ist,zumindest bei Arcor....

Als alternative solltest du mal das update tool von DynDNS versuchen,damit klappt es dann auch wieder,dass erkennt interne lan IP und öffentliche WAN IP und bringt es ins reine,wenn dass auch nicht klappen soll,schau dir mal die Firewall am Client oder auch am Router an und schallte die Ports und Anwendungen frei die gefordert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
30.06.2009 um 08:56 Uhr
Hallo HightopOne,

ich danke dir für deine ausführliche Darstellung. Ich werde das heute abend mit dem Update von Dyndns ausprobieren und berichten.

Was mich wundert ist, das ich auch bei Arcor bin und den Dyndns-Account schon Jahre habe und keine Probleme.
Ich vermute wie du, das Arcor seine Router verbastelt hat aus den genannten Gründen. Wenn man wie ich nur das 200er Arcor-Modem hat und dann den eigenen Router von Linksys gibt es keine Probleme.

LG
Karl
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
06.07.2009 um 17:38 Uhr
Hallo,

das Update von Dyndns installiert aber nur ein Programm auf dem PC mit dem man seine Adresse aktualisieren kann.
Ich habe jetzt in der EasyBox 400 DMZ freigegeben, seitdem kann ich wenigsten einen Ping aud seine xxx.Dyndns.org absetzen. Zum NAS-Server bin ich noch nicht durchgedrungen per FTP aber das liegt noch an den Einstelllungen des NAS.

Was mich wundert, seit 5 Tagen ist er unter der gleichen IP erreichbar.

Bei mir trennt Arcor alle 24 Std, dann hab ich eine neue IP ?

Versteht ihr das woran das liegt ??
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
06.07.2009 um 17:52 Uhr
Versteht ihr das woran das liegt ??

Wenn er einen Account bei einem Kabelnetzprovider nutzt, ist das normal.
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
07.07.2009 um 08:13 Uhr
ja das ist klar, aber bei ihm ist Kabel Deutschland und Telefon (DSL) getrennt kommt nicht über eine Leitung.

Deshalb ist es ja wunderlich ?
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
07.07.2009 um 11:21 Uhr
Was hat das denn nach deiner Meinung damit zu tun, ob das auf einer getrennten Leitung läuft oder nicht?
Ist nun Kabel Deutschland auch sein Internet-Provider oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
07.07.2009 um 13:06 Uhr
Zitat von 80220:
Was hat das denn nach deiner Meinung damit zu tun, ob das auf einer
getrennten Leitung läuft oder nicht?
Ist nun Kabel Deutschland auch sein Internet-Provider oder nicht?


Nein, wie ich schon im ersten Post schrieb ist ARCOR sein Internetprovider !
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
07.07.2009 um 13:25 Uhr
Das hast du nicht im ersten Post geschrieben.

auch nicht das erste mal, nur an einer Arcor EasyBox 400 habe ich es nocht nicht gemacht.

Wenn du dich nicht unmissverständlich äußern kannst, ist das dein Problem.
Ich bin raus.
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
09.07.2009 um 17:38 Uhr
entschuldige vielmals Herr Direktor es stand im zweiten Post von mir.

Ich frage mich nur was das für eine Rolle spielt, wenn ich auf einen Thread antworte muss ich ihn sowieso von Anfang an lesen und dann spielen solche Kleinigkeiten wohl keine Rolle.

Aber du hast dir wahrscheinlich schon den richtigen Namen ausgesucht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Zwei DSL Leitungen, Zwei Fritzboxen, Zwei Dyndns Accounts - Portweiterleitung klappt nicht (4)

Frage von caravandriver zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Klappt es noch mit 7 Key Windows 10 zu aktivieren? (10)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...