Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

meine E-Mails landen im SPAM

Frage Internet E-Mail

Mitglied: flockie0

flockie0 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2007, aktualisiert 18:10 Uhr, 3939 Aufrufe, 7 Kommentare

hi

hab folgendes problem... wenn ich ne e-mail z.b. an gmx schick, dann meckert der des...

X-GMX-Antivirus: -1 (not scanned, may not use virus scanner)
X-GMX-Antispam: 5 (SSAGE,POSSIBLE_DIALUP_3,POSSIBLE_DIALUP_4)

dies ist auch bei diversen anderen firmen so.

was kann ich machen, dass der die probleme nicht mehr hat... denn da land ich immer im spam... meckert an meinem header rum...

hab folgendes installiert...
debian sarge
v2.4.8 RC1
postfix+maia(spamassasin+amavis+clamav)
feste ip, da des ein ganz normaler server im rz ist

gruß
Mitglied: catachan
14.02.2007 um 17:59 Uhr
vielleicht wird die ip von deinem server bei gmx als teil eines dialin pools geführt. frag einfach mal bei denen nach bzw check mal alle spamlisten wie blackcop usw..
da müsstest du auch sehen ob deine ip als unsicher eingestuft wird
Bitte warten ..
Mitglied: flockie0
14.02.2007 um 18:01 Uhr
ich bin mit der ip nirgens aufgeführt.
wird auch nicht als eine normale dialin ip geführt.
des problem hab ich auch bei normalen firmen, da land ich auch im spam.
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
14.02.2007 um 18:02 Uhr
reverse dns lookup passt ????
Bitte warten ..
Mitglied: flockie0
14.02.2007 um 18:04 Uhr
denk schon, aber wie genau schau ich des nach? *schähm*
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
14.02.2007 um 18:05 Uhr
nslookup und deine ip, dann muss auch der name kommen wie sich der mailserver meldet
zb mail.domain.de
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
14.02.2007 um 18:05 Uhr
nslookup und deine ip, dann muss auch der
name kommen wie sich der mailserver meldet
zb mail.domain.de

bzw. unter linux heißt das tool denke ich dig
Bitte warten ..
Mitglied: flockie0
14.02.2007 um 18:10 Uhr
weiß zwar jetzt nicht genau was damit anzufangen, aber vielleicht du...

  1. nslookup 123.123.123.123
Server: 127.0.0.1
Address: 127.0.0.1#53

Non-authoritative answer:
34.127.20.217.in-addr.arpa name = mail.domain.com.

Authoritative answers can be found from:
34.127.20.217.in-addr.arpa nameserver = ns10.dnspro.de.
34.127.20.217.in-addr.arpa nameserver = tert.dnspro.de.
34.127.20.217.in-addr.arpa nameserver = quart.dnspro.de.
34.127.20.217.in-addr.arpa nameserver = ns9.dnspro.de.
ns9.dnspro.de internet address = 217.20.115.2
ns10.dnspro.de internet address = 217.20.116.2
tert.dnspro.de internet address = 213.221.110.235
quart.dnspro.de internet address = 62.80.2.35



hab meine ip und die subdomain inkl. domain mal rausgenommen... ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Mails Landen immer im Spam (8)

Frage von Motte990 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Mails mit "SPAM" im Betreff automatisch in Junk-Ordner verschieben (8)

Frage von BleppSatter zum Thema Exchange Server ...

E-Mail
Mails von Mailserver werden als SPAM eingestuft (13)

Frage von ClepToManix zum Thema E-Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...