Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EATX Anschluss

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: bischi

bischi (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2007, aktualisiert 20:20 Uhr, 10245 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mir für meine Begriffe ein ziemlich gutes PC System zusammen gestellt ( Alles Einzelteile zum selber zusammenbauen)

- Quad Core Q6600
- ASUS MB PK5-E AP-WIFI
- 4GB RAM, 800Mhz (2x2GB)
- 1x Samsung 500GB (SATA), 2x Samsung 160GB (SATA)
- Artic Cooling Silentium Pro 2 Gehäuse mit aktiver PFC
- GeForce 8600GT von Gainward, passiv, 512MB
- dazu 2 bereits vorhande DVD-Brenner

das ganze zum stolzen Preis von gut 850,- Gestern habe ich alles geliefert bekommen, bis auf die Graka Aber egal, den Spaß des zusammen bauens wollte ich mir trotzdem nicht nehmen lassen, die Karte ist dann ja schnell drin ;) Die Probleme waren dann aber schnell sichtbar...in dem Gehäuse ist das Netzteil in der Front unten verbaut, also nicht wie üblich hinten oben. Das Board allerdings scheint mir eher für diesen Standard ausgerichtet zu sein. Z.b. war der ATX Stromanschluss am Board so nah an dem Kabel für das Netzteil, das man das Kabel erst einige male einschlagen musste bevor man es dann irgendwie stecken konnte. Durch dieses Einschlagen sind die Kabel jetzt relativ hoch und machen schon leichte Probleme beim Anbringen der Festplatten, aber gut, das war mit etwas Aufwand dann noch schaffbar.

Jedenfalls habe ich nachdem ich das ganze fertig zusammen hatte einfach mal Spaßershalber das Netzkabel angeschlossen und auf Power gedrückt. Das System lief an und ging dann sofort wieder aus(nach ca. 2 Sekunden,keine Pieptöne oder so etwas) Mir war ja klar das ein Starten ohne Graka nicht bringen konnte, aber ich hätte jetzt so aus Erfahrung und Bauchgefühl mit diversen Pieptönen gerechnet und das das System trotzdem weiterläuft.

Also entweder liegt es wohl tatsächlich an der fehlenden Graka und wenn die dann da ist ist alles gut ;) Oder meine andere Vermutung war noch der EATX - 12V Anschluss am Mainboard. Dieser hat 8 Pins und ich weiß damit nichts so recht anzufangen. Stecker hab ich am Netzteil nur welche die maximal 6 Pins haben (optisch sehen die Pins genau gleich aus wie der normale ATX Anschluss) Ist es denn möglich das man an einem Board das so einen EATX Anschluss hat, diesen auch mit Strom versorgen muss? Also zusätzlich zum normalen ATX Anschluss? Oder ist das in Ordnung das dieser EATX Anschluss einfach frei bleibt? Kann mich da mal bitte jemand aufklären? Also auch wofür der Anschluss den überhaupt gut ist?

Vielen Dank,
Bischi
Mitglied: Janni
31.07.2007 um 11:44 Uhr
Dann brauchst Du ein "richtiges" Netzteil mit den richtigen Steckern. Ein gutes ist das Enermax Liberty 500W.

mfg

P.s. Das Netzteil und somit die Stecker dienen der Stromversorgung
Bitte warten ..
Mitglied: bischi
31.07.2007 um 13:54 Uhr
OK,

danke schon mal für die Antworten. Leider haben wir uns etwas missverstanden. Das der ATX Stecker der Stromversorgung dient weiß ich natürlich und einen ganz normalen ATX Stecker hat sowohl mein Mainboard, als auch mein Netzteil, das passt ja auch wunderbar zusammen.

Jetzt ist auf dem Mainboard aber noch zusätzlich ein EATX Anschluss. Dieser hat aber weder 20 noch 24 Pins, sondern nur 8.

Ich hab zur Veranschaulichung das Mainboard mal als Bild hochgeladen und die entsprechende Stelle die ich meine markiert.

http://www.bisch-tec.de.tc/1.jpg
http://www.bisch-tec.de.tc/2.jpg
http://www.bisch-tec.de.tc/3.jpg

Auf den Bildern ist da noch eine schwarze Plastikkappe drauf, die ist aber abnehmbar, dann hat der Anschluss eben 8 pins. Und jetzt ist eben meine Frage, nachdem ich da jetzt schon das Board an den normalen ATX Stecker des Netzteils angeschlossen habe, ist es dann noch notwendig diesen anderen Anschluss auch zu belegen? Ich schätze für Stromzufuhr ist ja auch dieser zuständig, aber für was genau? Auch das Mainboard und der STecker ist nur optional zu dem normalen ATX? Oder zusätzlich falls die Netzteil Stecker nicht auf den normalen passen?

Danke für eure Hilfe,
Gruß,
Bischi
Bitte warten ..
Mitglied: 51366
31.07.2007 um 13:59 Uhr
Ich äußere mal eine Vermutung:

Der 4-polige Anschluss dient z. B. bei Boards mit Intel-Prozessoren zur Versorgung des Prozessors und ist dort meist zwingend erforderlich. Die schwarze Kappe deutet m. E. darauf hin, dass eigentlich nur 4 Pins benötigt werden und nur im Eventualfall der restlichen 4 weiteren Pins durch einen weiteren Stecker versorgt werden können.

Wie gessagt/geschrieben: Nur eine Vermutung. Infos müsste aber dem Handbuch zu entlocken sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
31.07.2007 um 14:33 Uhr
Mal was neues: es geht beides 4 Pin oder 8 Pin Stecker. Aber eines von beidem muß rein !

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, denn es steht so im Manual auf Seite 2-32:

<Zitat>
Do not forget to connect the 4-pin/8-pin EATX12V power plug; otherwise the system will not boot.
</Zitat>
Bitte warten ..
Mitglied: 51366
31.07.2007 um 14:43 Uhr
Wer Handbücher liest, ist nur zu faul, in einem Forum zu fragen.

SCNR
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
31.07.2007 um 14:47 Uhr
Oder zu faul Suchmaschinen wie Google zu bemühen

Ansonsten ist aber auch ganz doll schwer Englisch zu verstehen ........
Bitte warten ..
Mitglied: bischi
31.07.2007 um 20:20 Uhr
Hi,

ja, danke das war die Lösung. Hatte das Kabel am Netzteil völlig übersehen. Jetzt startet der Rechner so wie ich mir das vorgestellt habe. Ein Board mit so einem Zusatzstecker ist mir bisher auch noch nie untergekommen. Danke, trotz der vielen unnötig zynischen Bemerkungen.

Gruß,
Bischi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Anschluss Mainboard
gelöst Frage von neooenPeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Anschluss auf meiner Platine, aber ich kenne den Namen geschweige den entsprechenden Stecker nicht. Beschriftet ...

DSL, VDSL
DSL Anschluß
gelöst Frage von ReinartzDSL, VDSL5 Kommentare

Folgendes mein Nachbar hat momentan DSL über Kabel Deuttschland (mit einer FritzBox). Er möchte nun zur Telekom wechseln, man ...

LAN, WAN, Wireless
Firewall anschluss
Frage von Black-MacLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo Gemeinde, Da mir meine Sicherheit sehr am Herzen liegt habe ich in meiner kramkiste noch ne watchdog soho ...

Voice over IP
Faxprobleme an VoIP-Anschluss
gelöst Frage von hesperVoice over IP25 Kommentare

Mahlzeit zusammen! Letzte Woche wurde mal wieder ein Standort mit VoIP zwangsbeglückt. Da werkelt jetzt ein Lancom 1783VAW an ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 14 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...