Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eigene Kalender für Mitarbeiter nur lesend zugänglich machen?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Andre82ms

Andre82ms (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2015, aktualisiert 10:30 Uhr, 668 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

Wir nutzen derzeit noch einen Server 2011 SBS mit Outlook 2013 (in naher Zukunft Exchange 2013).

Ich plane über die Outlook-Kalender der Mitarbeiter Termine ein die auch per OWA bzw. Smartphones synchronisiert werden.
Ich suche eine Möglichkeit, die Kalender der Mitarbeiter nur lesend zur Verfügung zu stellen damit kein anderer außer mir dort Termine eintragen kann.

Meine Suche hat bisher leider immer nur die Info ergeben das dies nicht möglich ist. Öffentliche Kalender fallen wegen der Smartphone-Synchronisation ja leider weg.

Hat jemand eine Idee wie ich dieses Szenario lösen kann?

Gruß
André
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 15.01.2015, aktualisiert um 10:30 Uhr
Hi,
bit dem "eigenen Kalender" meinst Du sicher den Standard-Kalender in jenem Postfach, welches direkt dem Benutzerkonto des Mitarbeiters zugeordnet ist?
Falls ja - darauf hat das betreffende Konto Vollzugriff. Du könntest zwar in jedem einzelnen dieser Kalender die Rechte bearbeiten. Aber ich kann jetzt nicht sagen, ob diese für den Postfacheigner überhaupt greifen. In jedem Fall wäre er aber immer wieder in der Lage, diese wieder zu ändern.

Geht es etwa darum, dass niemand Termine löschen dürfen soll, um dann hinterher nicht behaupten zu können, er hätte keine gehabt?
Fals ja - hier könntest Du evtl. mit Besprechungen arbeiten. Also von einem zentralen Postfach aus die Termine per Einladung an die Mitarbeiter senden. Gleichzeitig den Mailverkehr an und von diese Postfächer protokollieren. Der Mitarbeiter kann dann zwar immer noch die Termine manipulieren (nur seine eigene Kopie), jedoch steht dann im Protokoll, dass ihm der Termin zugestellt wurde.

Nur so eine Idee ....

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Andre82ms
15.01.2015, aktualisiert um 16:34 Uhr
Hi,
genau ich meine den "Standard-Postfach-Kalender" des jeweiligen Benutzers. Und genau das Löschen sowie Verändern des Termin´s will ich unterbinden.
An diese Besprechungsanfragen habe ich auch schon gedacht. Da ich aber für mehrere Mitarbeiter verschiedene Termine plane, möchte ich ungern ein extra Postfach anlegen das quasi mit Terminen "zugemüllt" wird. Denn wenn ich das richtig in Erinnerung habe wird immer für den Ersteller sowie dem Ziel-Kalender ein Eintrag gesetzt und das wäre mir dann doch etwas zu undurchsichtig.
Das mit den Berechtigungen auf dem eigenem Postfach habe ich bereits versucht aber auf dem "normalen Weg" rechte einzugrenzen funktioniert das leider nicht bei eigenen Postfächern..

Aber danke trotzdem für den Tip
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Printserver in eigenes VLAN - Zugriff für Mitarbeiter und "Gäste" (1)

Frage von hash2k2 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Excel Liste soll Partnerfirma zugänglich gemacht werden (3)

Frage von Knorkator zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Öffentlicher Kalender mit anderem Standort teilen (2)

Frage von BlackRain zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook Kalender ohne Exchange freigeben (3)

Frage von intane zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit

Eventuell neue Lücke in Intels ME

Information von sabines zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freidach Beitrag (36)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags (19)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...