Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

eigenen PPPoE-Server zum Testen einrichten

Frage Netzwerke

Mitglied: DerSchorsch

DerSchorsch (Level 2) - Jetzt verbinden

31.10.2006, aktualisiert 18.10.2012, 13934 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Ich benötige einen eigenen PPPoE-Server, an dem ich verschiedene Router-/Firewallkonfigurationen testen kann.

Hallo Zusammen,

Ich benötige einen eigenen PPPoE-Server, an dem ich verschiedene Router-/Firewallkonfigurationen testen kann.
Dieser soll sich genauso verhalten, wie es der PPPoE-Server eines Provider tun würde, nur natürlich ohne Einwahlkosten zu verursachen. Ausserdem soll er ein Routing zwischen den einzelnen Clients ermöglichen.

Was ich damit genau erreichen will:
In einer Testumgebung würde ich gerne ein System mit mehreren Routern aufbauen, die jeweils an DSL hängen und untereinander mit VPN kommunizieren sollen. Die Konfiguration der Systeme soll so "echt" wie möglich sein. So dass ich im Prinzip nur die Zugangsdaten austauschen musss und die Teile dann ins Internet hängen kann.

Am liebsten wäre mir ein System auf Windows, Linux geht aber vermutlich auch, wenn es gut dokumentiert ist (da kenne ich mich halt nicht so gut aus...).

Danke,
Schorsch
Mitglied: DerSchorsch
01.11.2006 um 12:14 Uhr
Danke für den Link.

Habe ich gerade mal versucht aufzusetzen, klappt aber irgendwie nicht so recht. Habe
ebenfalls Suse10.1 genommen, so wie es in dem HowTo steht. Die Einwahl an sich klappt auch, nur wird dem Client (ich habe es erstmal mit einem WinXP getestet) kein Gateway zugewiesen und die Subnetmask ist 255.255.255.255.
Somit ist leider keine Kommunikation möglich.

Ich werde in dieser Richtung noch weiter suchen, aber wenn du oder jemand anderes noch einen Tipp hast...

Danke,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
01.11.2006 um 15:25 Uhr
Hallo,

hat sich erledigt, es geht jetzt. Mit einer Mischung aus der genannten Anleitung und dieser hier:
http://www.voy.com/41165/3280.html

Das Gateway und die Subnetmaske sind zwar immer noch komisch, aber die IP-Kommunikation geht jetzt. Zumindestens der Windows-Client tut. Hoffe, die Router werden ebenfalls gehen...

Dabei habe ich aus der 2. Anleitung nur den Teil "/etc/ppp/pppoe-server-options" genommen und den Rest bis auf "/etc/ppp/options" aus der anderen.

Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: h-o-m-e-r
24.02.2012 um 19:20 Uhr
Diesem Thema Möchte ich mich anschlißen leider sind die links nicht mehr aktuell :D

Könntet ihr mir auch einen hinnweis geben?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.02.2012, aktualisiert 18.10.2012
Am einfachsten ist es mit einer festen Appliance wie z.B. der pfSense Firewall:
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte%2c-vpn-f%c3%a4hige-firewa ...
Die hat einen kompletten PPPoE Server mit an Bord, der bestens geeignet ist für solcherlei Tests und....er hat ein Klicki Bunti WebGUI Interface das jeder Laie mit ein paar Mausklicks bedienen kann !! Radius Server wie beim Service Provider alles dabei....
Siehe hier:
0a7a21c6ae07408a8be49fc8b8570f19 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
PPPoE von A1 direkt am Server ohne Modem
gelöst Frage von prandiii90Server-Hardware14 Kommentare

Hallo! Ist es möglich das Internet von A1 Mobilkom (VDSL) direkt über ein internes Modem am Server zu verbinden, ...

Windows Server
Externen NTP Server testen
Frage von fireskyerWindows Server3 Kommentare

Server : Windows 2008 r2 Client: windows 7 Hallo miteinander Normalerweise kommt unsere Zeit von unseren AD's. Die Fax ...

Server-Hardware
Von V-Server zu eigenem Server
Frage von stephan902Server-Hardware56 Kommentare

Hallo, ich möchte von einem V-Server mit einem Kern und 2 GB RAM auf einen eigenen Server umsteigen. Die ...

Netzwerkgrundlagen
"dynamische" IP-Adressen bei PPPoE
Frage von bonitoNetzwerkgrundlagen27 Kommentare

Hallo Leute, ich hätte gern Hilfe oder eine Erklärung bei einem Verständnisproblem. Ich bekomme von meinem Provider, mit dem ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 5 StundenWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 7 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...