Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einige Verionen von MAPI-Client sind auf dem Server XXX.yyy.local blockiert.

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: StreamLine

StreamLine (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2010 um 11:41 Uhr, 4041 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi, ich weiß nicht, wo mein Fehler ist. Vielleicht habe ich auch den Artikel von Microsoft Technet nicht richtig verstanden.
Also folgendes Problem:

Ich empfange keine E-mails und kann keine senden. Die Port (25,110) des Routers sind freigegeben. Der Best Practice Analyser meldet:
Einige Versionen von MAPI-Clients sind auf dem Server XXX.yyy.local blockiert. Stellen Sie sicher, dass Clients der Version 6.x.x.x und 8.x.x.x nicht blockiert sind....
Aktuelle MAPI-Blockiereinstellung: 0.0.0-5.3164.0;7.0.0.-7.9999.9999;9.0.0-10.6515.6626.
Wir verwenden Outlook 2003 und outlook 2007. outlook 2010 eht in der Pipeline
Danke für die Mühe im Voraus
Gruß Streamline
Mitglied: filippg
06.10.2010 um 20:45 Uhr
Hallo,

freigegeben hast du die Ports für SMTP (25) und POP3 (110). Die Meldung bezieht sich auf MAPI. Sprich: das passt beides nicht zusammen.
Um es kurz zu sagen: eigne dir wenigstens Grundkentnisse der Materie an, bevor du am Exchange rumpfuschst.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: StreamLine
06.10.2010 um 22:08 Uhr
oh, jetzt scheine ich an einen Experten geraten zu sein.
Der Exchangeserver braucht MAPI für seine interne Kommunikation.
Vielleicht sollten Sie mal den Artikel von Microsoft ztu dem Thema lesen, bevor Sie andere Mutbürger zu Idioten erklären.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa996610%28EXCHG.80%29.aspx
Gruß Streamline
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Client bekommt alte DNS Server per DHCP zugewiesen (11)

Frage von Knorkator zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Xxx.local vs xxx.net (7)

Frage von Oberhausener zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...