Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Email kommt nicht an - Woran liegts?

Frage Internet E-Mail

Mitglied: CeMeNt

CeMeNt (Level 2) - Jetzt verbinden

05.02.2008, aktualisiert 10:48 Uhr, 16815 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Leute,

ich versuche gerade eine Email zu verschicken. Diese kommt aber nicht an. Stattdessen bekomme ich eine Mail delivery failed - Nachricht zurück.

Folgendes steht in der Mail:

Betreff: Mail delivery failed: returning message to sender

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. The following addresses failed:

<NAME@DOMÄNE.de>

SMTP error from remote server after RCPT command:
host secondary2.sczn.de[193.158.124.70]:
554 5.8.1 <NAME@DOMÄNE.de>: Relay access denied



In der Mail steht natürlich die korrekte Email-Adresse des Empfängers.

Kann man an dem Header erkennen, auf welcher Seite der Fehler auftritt?
Wir verwenden einen SBS2003 SR2 und haben z.Zt. ansonsten keine weiteren Probleme Mails zu versenden.


Danke für alle Tipps,

Gruß CeMeNt
Mitglied: Xerebus
05.02.2008 um 10:20 Uhr
Smtprelay ist hier glaube ich das stichwort.
Ist das dein eigener server von dem du die mail sendest?
Gib mal mehr infos.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
05.02.2008 um 10:38 Uhr
Kann man an dem Header erkennen, auf welcher Seite der Fehler auftritt?

SMTP error from remote server after RCPT command:
host secondary2.sczn.de[193.158.124.70]:
554 5.8.1 <NAME@DOMÄNE.de>: Relay access denied

DIe Fehlermeldung besagt doch eindeutig, daß der Mailserver secondary2.sczn.de den Fehler 5.8.1. zurückgibt.
Und der Fehler ist, daß secondary2.sczn.de nicht für NAME@DOMÄNE.de zuständig ist und es auch nicht dorthin weiterleitet.
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
05.02.2008 um 10:40 Uhr
Moin Xerebus,

also unsere "Mail-Kette" sieht folgendermaßen aus:

Als Server haben wir ein SBS2003 inkl. Exchange im Einsatz.
Die Mails gehen über unsere Astaro V7 und dem Bintec Router R232b an 1&1.
Von dort gehts dann weiter in die große weite Welt.

Wir haben also keinen eigenen Mailserver bei uns eingerichtet.

Ich hoffe, es waren nun einige Informationen dabei, die in der Sache weiterhelfen...

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
05.02.2008 um 10:48 Uhr
Moin Andreas,

für mich persönlich war diese Fehlermeldung eben nicht so eindeutig, sonst hätte ich ja auch nicht nachgefragt.

Aber nachdem ja nun geklärt ist, dass scheinbar der Mailserver seconday2.sczn.de nicht für den Empfänger zuständig ist, taucht bei mir leider die nächste Frage auf.

Warum bekommt seconday2.sczn.de eine Mail, für die er nicht zuständig ist.
Bzw. WER produziert diesen Fehler; oder noch besser
WER muss hier nun eingreifen, damit der Fehler behoben wird?

Nur mal kurz nachgehakt:
Könnte es sein, dass die o.g. Fehlermeldung erscheint, wenn die Emailadresse falsch geschrieben wurde?

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Ausgewählten Bereich eines Excel Dokumentes per email verschicken (7)

Frage von Edd1ng zum Thema VB for Applications ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkkarte Primär - woran wird das fest gemacht (6)

Frage von ITSyndication zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

VB for Applications
Einzelne PDFs aus Serienbrief an neue Email anhängen (1)

Frage von onkelsibb zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Email-Adresse aus Adressbuch-String in Excel 2010 herausschneiden (4)

Frage von rudeboy zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (32)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (30)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...