Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Enhanced Dr. Dos o. Dr. Dos Problem ?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 88588

88588 (Level 1)

10.03.2010 um 14:16 Uhr, 3872 Aufrufe, 15 Kommentare

Hilfe

Hallo Miteinander,

ich möchte eine Methode durchführen, die wäre, wenn mein WinXP ( z. B.) nicht funktioniert. Dass ich dann beim booten Dr. Dos / Enhanced Dr. Dos öffne und damit meine Ghost image aufrufe und mein System in paar Minuten wiederherstellen kann.
zum Problem:
Ich brauche eine möglichkeit um enhanced dr dos so zu installieren das ich im nachhinein von dr dos aus mein ghost image starten kann. Daher brauche ich eine methode die mir auskumpf gibt wie es funktioniert.
Ich habe versucht eine Dr Dos version herunterzuladen und die dann Lauf fähig zu bekommen aber es hat nciht geklappt. Ich bitte um hilfen....
Mitglied: dave114
10.03.2010 um 14:21 Uhr
morgen,

warum nimmst du nicht die Boot-CD von Ghost zum wiederherstellen?

Dürfte doch wohl das einfachst sein. Und außerdem wo liegt denn deine *.gho? Wenn sie nur auf einer anderen Partition liegt dann ist das doch kein wirkliches Backup.

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
10.03.2010 um 14:31 Uhr
Ehm

weil zum einen ich alles Automatisiert haben möchte, dass heißt ich muss nur bei wiederherstellen ja sagen und rest macht er dann selber.
Zum anderen hab ich die Ghost datei in meiner 2. festplatte.

mfg

c4nyusuf
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
10.03.2010 um 14:51 Uhr
Moin,

auch auf der zweiten Festplatte ist das KEIN Backup! Was passiert wenn du nen Stromschlag im PC hast, nen Virus dir mal lustig die Partitionstabellen verbiegt oder Dateien löscht? Wenn du versehentlich beim Formatieren die falsche Platte triffst (weil wieder alles schnell gehen muss und du eigentlich die USB-Platte löschen wolltest...)?

Ein Backup liegt IMMER auf einem externen Datenträger. Ob dies eine USB-Platte, ein Band oder was auch immer ist ist dagegen relativ zweitranging
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
10.03.2010 um 14:59 Uhr
Danke maretz

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
10.03.2010 um 15:01 Uhr
Ja dabei hast du recht.
Natürlich habe ich einen backup auf externen Datenträger.
Mein Ziel ist es, wenn irgendwie Viren auf mein PC waren und es niedergeschlagen haben, dass ich ohen viel aufwand wieder dran gehen kann.
Dass heißt ich stell mir das so vor, PC verseucht funktioniert nciht merh ----->neustart ->booten-> Dr Dos->Wiederherstellung ->"JA"->ghost image starten->Windows wiederherstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
10.03.2010 um 15:08 Uhr
Und wie stellst du dir das vor das DR DOS das Image zurückschreibt?
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
10.03.2010 um 15:09 Uhr
Nein Dr.Dos soll nur eine abfrage machen, halt wollen sie wiederherstellen.
Dann startet Dos die ghost image und installiert XP wieder drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
10.03.2010 um 15:15 Uhr
Warum machst du die Abfrage nicht auch auf DOS Ebene? Geht doch dann in einem.
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
10.03.2010 um 15:19 Uhr
ahh da kommen wir der sache neher ^^.

Ja meine frage geht ja auch auf die richtung.
WIE?
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
10.03.2010 um 15:26 Uhr
Eben. Kann man Ghost scripten? Meinen Wissens nach nicht. Zumindest nicht so das das Image komplett automatisch zurückgeschrieben würde.

Ich habe aber schon nen Idee wie man Ghost überreden könnte unter DOS zu laufen.

edit:

Ich habe noch nen bisschen gesucht aber soweit nichts brauchbares gefunden.

Man könnte vllt unter DOS was scripten allerdings sind danch immer noch einige Schritte von Hand nötig (alles in Ghost - also die eigntliche Wiederherstellung) als das es sich lohnen würde diesen riesen Aufwand zu treiben.

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
10.03.2010 um 16:38 Uhr
Ich weiß das man Ghost scripten kann,
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
10.03.2010 um 19:22 Uhr
Hi !

Ja, sind wir hier im Adminforum oder was? Das was ihr als Skripten bezeichnet, sind Commandline Parameter und das DR von DR-DOS hat nichts mit dem lieben Onkel Doktor zu tun.... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
11.03.2010 um 07:05 Uhr
morgen,

@mrtux
du hast natürlich Recht und das mit dem DR ist klar :D

mfg
David
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
12.03.2010 um 09:25 Uhr
Kurz zur Verdeutlichung,

ich habe zum test in einer Virtuellen Maschine Windows XP (auf E: ) und DR-Dos (auf C: ) installiert .
Soweit funktioniert alles wie ich es will, danach habe ich das Programm "Ghost" (um mein Image zu starten), auf dei C: Partition getahn .
  • Der Sinn, ich will die Ghost - Datei durch DOS starten .
Aber im nachhinein merkte ich, dass mein Image mehr als 2GB (genau 2,4 GB) ist und wenn man DOS installiert kann er nur bis zu 2GB ( nicht genau, aber so um die 2GB ) verarbeiten .
Also ist das Image größer als die DOS Partition.

[ Der ganze Sinn bei dem Verfahren ist, dass ich eine Methode entwickeln möchte, dass mir ermöglicht, wenn mein Windows XP nicht mehr funktioniert
( Viren Befall, falsche Updates usw.) ,dass ich DOS ( Die Anfrage kommt am Anfang, ob ich das Normale Betriebssystem oder Dos starten möchte)
und im nachhinein das Programm Ghost starte. Dass mir dann ermöglicht die Image ( Die Automatisiert ist) , die ich habe zu starten.
Als Nächstes bestädigen und dann in 5-10 Min. wieder mein WinXp mit den Programmen drauf habe. ]

Ich breuchte jetzt eine Methode?
Anderes DOS? Anderes Betriebssystem ( der so arbeitet wie DOS)? Andere Möglichkeiten?
Bitte warten ..
Mitglied: 88588
15.03.2010 um 14:24 Uhr
Ich bitte um Hilfen,
ich will das Problem lösen.
Wenn ihr mir helfen würdet were es sehr nett
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...