Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EPSON Stylus SX210 erkennt die Farbpatronen Gelb und Magenta nicht. Was kann die Ursache sein?

Frage Hardware

Mitglied: canislupus6633

canislupus6633 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2011, aktualisiert 21:33 Uhr, 13860 Aufrufe, 5 Kommentare

Der EPSON Stylus SX210 erkennt die Farbpatronen nicht. Es sind keine originalen EPSON Patronen und sie waren ausgelaufen. Nun erkennt Gelb und Magenta nicht mehr.

Ich habe hier einen EPSON Stylus SX210, der schon länger nicht in Betrieb war.
Beim Überprüfen des Druckers hab ich festgestellt, das er die Farbpatronen Gelb und Magenta nicht erkennt, sowohl im Gerät selbst, wie auch in der Konfig-Software.
Danach hab ich festgestellt, dass die Patronen ausgelaufen waren. Cyan war ebenfalls ausgelaufen, aber die Patrone wird noch erkannt.
Bevor ich aber 2 bzw. einen Satz neue Patronen kaufe will ich möglichst alle Fehlerquellen ausschließen.

Hat jemand schon mal das gleiche oder ein ähnliches Problem gehabt und konnte dieses ohne große Kosten lösen?
Hat jemand eine Reparatur-Anleitung für das Model?

Ich bzw. die Besitzerin sind für jede Hilfe dankbar.
Mitglied: Alchemy
28.03.2011 um 22:42 Uhr
Wichtig ist erstmal die Kontakte sauberzumachen, an der Patrone und im Drucker. Da solltest du eigentlich rankommen. Danach nochmal einsetzten und sehen was passiert. Spiritus ist ein gutes Hilfsmittel zum Reinigen.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
29.03.2011 um 05:16 Uhr
Hi !

Die SX Serie von Epson hat (meiner Erfahrung nach) grundsätzlich Probleme mit Nachbau-Patronen, da die Kontakte am "Füllstands-Chip" meist nicht exakt gleich zu den Originalpatronen sind ....
Wie oben schon erwähnt: Erst mal das Gerät reinigen (Er schreibt oben von Spiritus! Also auf keinen Fall Reinigungsbenzin verwenden, das hatte ich schon mal bei einem Kunden. Ergebnis: Drucker endgültig Schrott! Klarer Obstschnaps kann auch verwendet werden um die Kontakte zu reinigen, benötigt dann aber eine längere Trockenzeit als Spiritus).

Werden die Patronen mal erkannt und mal nicht, dann verwende die Originalpatronen, die man (soweit ich mich grad erinnern kann) nachfüllen kann. Man benötigt allerdings einen Chipresetter...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: canislupus6633
29.03.2011 um 10:02 Uhr
Die Kontakte hatte ich schon mit Spiritus gereinigt, aber ohne Erfolg.

Einen Chip-Resetter für dieses Model habe ich nicht gefunden, nur für ältere Geräte. Muss aber gestehen, ich hab Google für den Resetter auch noch nicht richtig gequält.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
29.03.2011 um 16:00 Uhr
Ich hab grad mal bei Ebay nachgesehen was die Kiste noch kostet. 70€ mit 10 Patronen und da hast du schon ein teures Angebot.

Soll heißen, ich würde bei so einem "alten" Wegwerfdrucker keinen großen Aufriss mehr machen, da es kein Neugerät mehr wird.

Ich hab mir wegen der Eintrockenproblematik damals einen Farblaser gekauft. Wenn man einmal im Monat Druckt ist das nämlich ein wiederkehrendes Problem mit den vergammelten Patronen. Das hat mich einmalig zielmich viel gekostet, aber seitdem hab ich Ruhe und das wahrscheinlich noch auf sehr lange Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: canislupus6633
29.03.2011 um 16:11 Uhr
Ich persönlich nutze auch kein TiPi, sondern en CLX von Samsung, da kenn ich mich wenigstens mit aus.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Automatisches Ausdrucken von eMail-Anhängen auf einem EPSON WF-3620 (9)

Tipp von Dobby zum Thema Drucker und Scanner ...

Vmware
VMware ESXI 6.0.0 erkennt Host-CD-Laufwerk nicht (3)

Frage von florianza zum Thema Vmware ...

Notebook & Zubehör
Windows 10 erkennt Slimtyp DVD Laufwerk nicht (10)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...