Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Event-ID 1085 Group Policy Client Side Extensions mit eigenem MSI-Paket

Mitglied: DocuSnap-Dude

DocuSnap-Dude (Level 2) - Jetzt verbinden

18.08.2010 um 16:39 Uhr, 6535 Aufrufe, 2 Kommentare

MSI per GPO bringt Fehler

Hallo,

ich dreh am Rad.

ClientPC mit WindowsXPproSP3 WSUS-gepatched in ActiveDirectory Domain (Win2003R2Enterprise-Server).

Habe etliche Pakete in der Softwareverteilung, welche Supergut über GPO verteilt werden. Nur ein einzieges Paket (ein eigener Unternehmens-Screensaver) macht mucken. Den muss ich so verteilen weil das teil auf 1400PC's muss und eine eigene EXE hat.

Wenn ich das MSI des Screensavers direkt starte keine Probleme (der installiert sich problemlos unattend und richtet sich als Standard ein). Das MSI ist als unattend gebaut.

Sobald ich aber das Paket per GPO verteilen möchte keine Chance; es hagelt mir das Applicationlog voll mit EventID1085 (auch wenn ich als Enterprise-Admin mich an der Workstation anmelde).

Weiter gesucht finde ich Error %1603

Hat jemand eine brauchbare Idee?
Mitglied: DerWoWusste
18.08.2010 um 23:06 Uhr
Moin.

Was macht das MSI denn? Schau einfach mit Wininstall rein, woraus es besteht und poste das dann hier.
Es gibt in seltenen Fällen MSIs, die können nicht mit dem Systemkonto installiert werden, wie es die Software-GPO jedoch vorsieht.

Erklär auch mal, was "Group Policy Client Side Extensions" damit zu tun haben - das ist nach Lesen des Obigen völlig unklar.
Bitte warten ..
Mitglied: DocuSnap-Dude
19.08.2010 um 11:51 Uhr
Hi,

hab dir mal eine PM gesendet mit einem Link.

Ok; also dasApplicationLog auf dem Client sagt mir folgendes:
01.
Event Type:	Error 
02.
Event Source:	Application Management 
03.
Event Category:	None 
04.
Event ID:	101 
05.
Date:		8/19/2010 
06.
Time:		11:18:29 AM 
07.
User:		SYSTEM 
08.
Computer:	xxxx 
09.
Description: 
10.
The assignment of application 5PerDay from policy CompanyScreensaver.  The error was : %1603  
11.
 
12.
For more information, see Help and Support Center at http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
es folgt:
01.
Event Type:	Error 
02.
Event Source:	Application Management 
03.
Event Category:	None 
04.
Event ID:	108 
05.
Date:		8/19/2010 
06.
Time:		11:18:30 AM 
07.
User:		SYSTEM 
08.
Computer:	xxxxx 
09.
Description: 
10.
Failed to apply changes to software installation settings.  Software changes could not be applied.  A previous log entry with details should exist.  The error was : %1603  
11.
 
12.
For more information, see Help and Support Center at http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
und dann der hier:
01.
Event Type:	Error 
02.
Event Source:	Userenv 
03.
Event Category:	None 
04.
Event ID:	1085 
05.
Date:		8/19/2010 
06.
Time:		11:18:30 AM 
07.
User:		SYSTEM 
08.
Computer:	xxxxx 
09.
Description: 
10.
The Group Policy client-side extension Software Installation failed to execute. Please look for any errors reported earlier by that extension.  
11.
 
12.
For more information, see Help and Support Center at http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daher das Thema mit den ClientSide-Extensions.

By the way:
wenn ein user eine Userabhängige Software (Userrichtlinie) installieren soll: welche Rechte muss ich dem User geben damit er das Setup starten kann? Beispiel: wenn man AdobeFlashPlayer (ist Userbaiserendes Plugin) verteilen möchte können das nur die User, welche lokale Adminrechte auf dem PC haben.

Danke Dir.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 Client zieht sich keine MSI Pakete
Frage von Ghost108Windows 76 Kommentare

Hallo alle zusammen, habe einen Windows 7 Client, welcher via GPOs, MSI Pakete installiert bekommt. Die Ordner Struktur auf ...

Windows Tools
MSI Pakete erstellen
gelöst Frage von M.MarzWindows Tools2 Kommentare

Hallo zusammen, kennt ihr vielleicht ein gutes und Kostenloses Tool, womit man sich MSI Pakete für die Netzwerkverteilung erstellen ...

Windows Tools
MSI Paket verteilen
Frage von uLmiWindows Tools4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen 2012 R2 Server und möchte einer Gruppenrichtlinie (Computer -> Software Installation) eine MSI-Datei hinzufügen. ...

Windows Server
Event ID 78
Frage von rocco61Windows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, habe auf dem Server 2012 R2 eine sidebyside Fehlermeldung, event id 78. Bei eventid.net werde ich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...