Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EVENTCREATE User immer unbekannt

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: pixelflat

pixelflat (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2009, aktualisiert 09:32 Uhr, 2810 Aufrufe

Hallo,
ich verwende das Tool EVENTCREATE.EXE um Windows Event Logs zu erstellen. Aufgerufen wird es mit einem Perl-Script...

Allerdings habe ich das "Problem", dass der dort angezeigte Benutzername immer "N/A" ist.
Ich könnte ihn zwar in Perl auslesen und in die Description schreiben, aber dort sind keine Zeilenumbrüche möglich (sieht bescheiden aus) und es gibt im Event Log ja extra ein Feld dafür.

http://support.microsoft.com/kb/324145

Nach diesem KB-Artikel ist der Standard-Benutzer immer der angemeldete Benutzer, der das Script ausführt. Was anderes bräuchte ich eigentlich auch nicht.
Es gibt noch die Option mit "/s COMPUTER /u DOMAIN\USER" einen Benutzer anzugeben. Aber beim Aufruf kommt nur folgendes:
WARNING: Passing the user credential on local connection.

Der gesamte Log wird mit syslog gespeichert. Dort würde ja auch der User mit übertragen?
Hat jemand eine Idee?

Danke.
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen (2)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Powershell - User Remote abmelden (4)

Frage von Bugger zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
GPO um zu verhindern, dass User freigegebene Drucker hinzufügen? (2)

Frage von eastfrisian zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO auf User-OU greift nicht (1)

Frage von eastfrisian zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...