Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003: SMTP Connectoren für verschiedene Benutzer einrichten?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: usr

usr (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2005, aktualisiert 28.05.2005, 10388 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich habe einen Windows 2003 Server mit Exchange 2003 laufen. Ich habe im ADS mehrere Benutzer angelegt, hole die emails für die Benutzer via POP3 (GFI MailEssentials) ab und verteile sie an die Benutzer. So weit läuft alles. Jetzt würde ich aber gerne noch via SMTP Nachrichten senden können.
Die Benutzer sind bei versch. Providern (web.de, 1und1, GMX). Über den jeweiligen Connector soll nur ein Benutzer (in diesem Fall natürlich die Besitzer) seine emails verschicken können.

Entweder ich bin zu blöde, um eine entsprechende Anleitung im Web zu finden oder ich habe einfach mit den falschen Suchbegriffen gesucht. Hat mir jemand Tipps wie ich mein Vorhanden realisieren kann? Vielen Dank.
Mitglied: Localhoster
01.05.2005 um 10:41 Uhr
da schau her http://www.msexchangefaq.de/internet/pop3smtp.htm
müsste dir weiterhelfen
Bitte warten ..
Mitglied: usr
01.05.2005 um 12:37 Uhr
Danke für den Tipp Ich habe jetzt mal einen Connector zu GMX eingerichtet. Ich kann mails verschicken, wunderbar. Allerdings bekomme ich Probleme, wenn ich zusätzliche Connectoren einrichten will.

Ich richte als erst mal zwei Connectoren (GMX und Web) ein, hinterlege die Daten (smtp Server), Authentisierungsdaten und lege fest, dass nur der entsprechende ADS-Benutzer über den entsprechenen Connector senden darf. Ist das grundsätzlich falsch oder hat jemand eine Ahnung, was bei mir schief läuft?

edit: http://www.mcseboard.de/archiv/31/2004/12/3/50904

Genau das Problem habe ich. Gibt es wirklich keine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: Br4inbukz
03.05.2005 um 14:42 Uhr
So wie du dir das denkst geht es in der Tat nicht!
So wie du verwechseln viele Exchange mit Outlook. Bei Outlook werden Mails per Pop3 abgeholt und via verschiedenen SMTP Accounts verschickt.
Exchange ist aber kein Client sondern ein eigener Mailserver, das heißt er verschickt eigentlich Mails direkt zu den anderen Mailservern wie gmx, und die Mails sollte er auch nicht abholen, sondern ihm zugeschickt werden. Dazu sind natürlich aber Einrichtungen und Konfigruationen notwendig, für die man sich erstmal mit Exchange Mailversand etc. auskennen sollte.

So nun zu deinem Problem! Exchange bietet ein Tool an um Mails per Pop3 abzuholen, so wie du es getan hast. Nun gut das funkitioniert ja auch wie du geschrieben hast.
Aber am besten solltest du die Mails nur über einen SMTP Connector versenden nach draußen.
Nimmst du dafür den GMX SMTP Server mit Authentifizierung werden sicherlich alle Mails mit dem Absender des GMX Accounts versehen. Dies ist natürlich für dich unpraktikabel.
Damit Mails aber den Absender behalten, musst du einen SMTP Relay benutzen.
Dieser erfordert natürlich auch eine Authenifizierung, aber überschreibt nicht die Absende Adresse.
Das heißt du könntest auch Mails alla haumichblau@hupendödel.de verschicken.
Solch einen SMTP Relay gibt es zum Beispiel bei T-Online.
Kostet aber natürlich ein bissel.

So das wäre es erstmal.
Vielleicht machst du dich aber nochmal richtig kundig was Exchange ist und wie Exchange funktioniert. Nochmal Exchange ist kein Mail Client wie Outlook
Bitte warten ..
Mitglied: Br4inbukz
03.05.2005 um 14:42 Uhr
So wie du dir das denkst geht es in der Tat nicht!
So wie du verwechseln viele Exchange mit Outlook. Bei Outlook werden Mails per Pop3 abgeholt und via verschiedenen SMTP Accounts verschickt.
Exchange ist aber kein Client sondern ein eigener Mailserver, das heißt er verschickt eigentlich Mails direkt zu den anderen Mailservern wie gmx, und die Mails sollte er auch nicht abholen, sondern ihm zugeschickt werden. Dazu sind natürlich aber Einrichtungen und Konfigruationen notwendig, für die man sich erstmal mit Exchange Mailversand etc. auskennen sollte.

So nun zu deinem Problem! Exchange bietet ein Tool an um Mails per Pop3 abzuholen, so wie du es getan hast. Nun gut das funkitioniert ja auch wie du geschrieben hast.
Aber am besten solltest du die Mails nur über einen SMTP Connector versenden nach draußen.
Nimmst du dafür den GMX SMTP Server mit Authentifizierung werden sicherlich alle Mails mit dem Absender des GMX Accounts versehen. Dies ist natürlich für dich unpraktikabel.
Damit Mails aber den Absender behalten, musst du einen SMTP Relay benutzen.
Dieser erfordert natürlich auch eine Authenifizierung, aber überschreibt nicht die Absende Adresse.
Das heißt du könntest auch Mails alla haumichblau@hupendödel.de verschicken.
Solch einen SMTP Relay gibt es zum Beispiel bei T-Online.
Kostet aber natürlich ein bissel.

So das wäre es erstmal.
Vielleicht machst du dich aber nochmal richtig kundig was Exchange ist und wie Exchange funktioniert. Nochmal Exchange ist kein Mail Client wie Outlook
Bitte warten ..
Mitglied: Br4inbukz
03.05.2005 um 14:58 Uhr
Oki ich sollte erst lesen und schreiben. Sorry hab grad obigen Link gelesen.
Hehe du weißt wie Exchange geht. Leider kriegt man halt hier oft Postings auf die das mit Unkenntnis passen könnte.
*s*
Hmmm hab in einem anderen Topic geschrieben und gefragt wo es weitere vielleicht kostenlose SMTP Relays gibt, aber halt mit Authentifizierung. Vielleicht weiß ja jemand einen.

Zu dem anderen, wo tritt das Problem auf bei unterschieden SMTP Connectoren?
Hätte nämlich auch dann die Idee, das mit Routingregeln vonwegen Mails von Absender user1@gmx.de über SMTP Connector User1GMX zu schicken.
Muss man halt nur jede Menge SMTP Connectoren einrichten, für jede Mailaddy halt einen eigenen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 SMTP-Connector - zusätzliches Relay
Frage von FA-jkaExchange Server6 Kommentare

Hallo, in meinem Testnetz (basierend auf einem SBS2011) möchte ich von diversen Geräten (IMM-Konsole, RAID-Controller, NAS, Backup-Software, USV-Software, VPN-Gateways ...

Exchange Server
Exchange 2010 ERP und SMTP Benutzer
gelöst Frage von SepposExchange Server5 Kommentare

Hallo Forum, ich versuche zur Zeit eine kleine ERP Lösung an einen Exchange 2010 anzubinden. Ich habe einen Exchange ...

Exchange Server
SBS 2011 - Exchange 2010 Mailversand per SMTP Connector (ohne Smarthost)
gelöst Frage von ZangetsuExchange Server6 Kommentare

Hallo, habe leider über die Forensuche/Google keine Lösung für mein Problem finden können. Vielleicht hat ja jemand einen Tip/Lösungsvorschlag ...

Firewall
Externer SMTP-Server in UTM einrichten
Frage von Mr.HeisenbergFirewall19 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche gerade meine Private E-Mail Adresse der Telekom (t-online.de) als SMTP-Smarthost für ausgehende Mails in meiner ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 26 MinutenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 14 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 18 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...