Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 - Fragezeichen bei kyrillischen Empfängern

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: EDV-EBS

EDV-EBS (Level 1) - Jetzt verbinden

29.12.2014 um 15:06 Uhr, 1058 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben ein Problem bei Empfängern mit kyrillischer Adresse.
Ich bin nach dem folgenden KB-Eintrag von Microsoft vorgegangen: http://support.microsoft.com/kb/2817852

Wie kann ich aber folgendes bei einem externen Empfänger konfigurieren?

"Nachdem Sie das Updaterollup anwenden, konfigurieren Sie das Attribut SimpleDisplayName des Empfängers. Anschließend wird das Feld an der Antwortnachricht den einfache Anzeigename anzeigen. Andernfalls wird die SMTP-Adresse im Feld an angezeigt."

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Mitglied: colinardo
29.12.2014, aktualisiert um 19:36 Uhr
Hallo EDV-EBS,
z.B. mit folgendem Befehl in einer Exchange Managment Shell
Set-Mailbox maxmustermann -SimpleDisplayName "Max Muster"
oder direkt in den Empfängereigenschaften der entsprechenden Mailbox in der EMC:

e7ad3ff442a6a4da83691a4010bf9c34 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: EDV-EBS
05.01.2015 um 12:10 Uhr
Hallo Uwe,

vielen Dank für deinen Tipp. Soweit war ich leider auch schon. Aber der Empfänger der Nachricht (das Problem tritt ja im "Gesendete Elemente"-Ordner auf) ist ein externer Nutzer. Muss ich mich jetzt mit deren IT zusammensetzen oder wie meint Microsoft den Eintrag?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.01.2015, aktualisiert um 13:22 Uhr
Zitat von EDV-EBS:
vielen Dank für deinen Tipp. Soweit war ich leider auch schon. Aber der Empfänger der Nachricht (das Problem tritt ja im "Gesendete Elemente"-Ordner auf) ist ein externer Nutzer. Muss ich mich jetzt mit deren IT zusammensetzen oder wie meint Microsoft den Eintrag?
schreib doch mal was du mit einem externen Nutzer meinst, ein Nutzer eurer Domain der mit einem NB unterwegs ist oder ein ganz anderes Unternehmen ? Und in welchem "Gesendete Elemente" Ordner, dem des Empfängers oder des Senders. Kläre uns mal mit eurem Ablauf auf ! Wo und bei wem mit welchem Empfänger das ganze auftritt.

Normalerweise ist das immer auf dem Exchange-System zu ändern auf dem der Nutzer arbeitet.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: EDV-EBS
06.01.2015, aktualisiert um 10:14 Uhr
Hallo Uwe,

entschuldige, da hab ich mich etwas missverständlich ausgedrückt.

Also ein Nutzer auf "meinem" Exchange bekommt eine E-Mail von einem russischen Handelsvertreter (anderes Unternehmen, keine gemeinsame IT-Struktur) eine E-mail. Wenn er diese beantwortet und dann in seinem "gesendete Elemente"-Ordner kontrolliert, ob die E-Mail verschickt wurde, sieht er im Empfänger-Feld nur Fragezeichen.

Vielen Dank schon mal für deine Mühe.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
06.01.2015, aktualisiert um 11:56 Uhr
Der Hotfix muss natürlich auf euer System. Das Konfigurieren des SimpleDisplayNames ist hier nicht zwingend erforderlich da bei Fehlen die SMTP-Adresse des Empfängers angezeigt wird. Ich denke hier fehlt auf dem Client-Outlook-System die Unterstützung für Kyrillische Zeichen. Im Office-Setup hat man normalerweise eine Option mit der man das nachinstallieren kann.

Grüße Uwe

-edit -
Hier noch als Nachtrag
http://answers.microsoft.com/en-us/office/forum/office_2010-outlook/off ...
Bitte warten ..
Mitglied: EDV-EBS
06.01.2015 um 13:36 Uhr
Hallo Uwe,

der Hotfix (ich denke du meinst UpdateRollup1) ist bereits installiert. Wir nutzen zurzeit UpdateRollup 7. (Version 14.03.0210.002)
Selbst im OWA tritt der Fehler auf und es betrifft auch nur die E-Mailadresse im "To"-Feld. Der Betreff der E-Mail, der ebenfalls kyrillische Zeichen beinhaltet, wird korrekt dargestellt.

Oder sollte man UpdateRollup 1 von Hand neuinstallieren? Als ich den Server übernommen habe, war noch SP1 installiert und ich hab dann die beiden SPs und direkt UpdateRollup 6 für SP3 installiert. Meines Wissens nach beinhalten die UpdateRollups ja alle vorherigen Rollups.

Der Link hat leider auch keine Besserung gebracht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Anonymes relay für einzelnen Client?? (10)

Frage von eastfrisian zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...