Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 und Postfachwarnung in Outlook 2010

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: stormwind81

stormwind81 (Level 2) - Jetzt verbinden

16.07.2011 um 17:33 Uhr, 7077 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Wir haben hier einen SBS 2011,


Dort habe ich die Postfachspeichergrenze von 2GB in der Organisationseinheit/Postfach und unter dem bestimmten Postfach des Benutzers deaktiviert.
Jetzt zeigt mir aber das Outlook 2010 auf dem Client noch immer die Warnung an das die Speichergrenze von 2GB um 500kb überschritten wurde.
Hab ich auf was vergessen?
Mitglied: Hitman4021
16.07.2011 um 19:10 Uhr
Wenn die Grenze global aktiviert ist wird das deaktivieren für einzelne User/Postfächer überschrieben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
16.07.2011 um 20:38 Uhr
Hey,

Organisationseinheit/Postfach ist die Einstellung für Global. Aber Outlook scheint das iwi nicht zu kümmern. Hmmm
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
16.07.2011 um 21:38 Uhr
Zitat von stormwind81:
Hey,

Organisationseinheit/Postfach ist die Einstellung für Global. Aber Outlook scheint das iwi nicht zu kümmern. Hmmm
Sry habe das überlesen das du beide Einstellungen geändert hast.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
16.07.2011 um 22:09 Uhr
P.s.: Ich hab die Einstellungen erst geändert nachdem da Postfach mit einer pst Datei aufgefüllt wurde die den Rahmen überschreiten ließ.
Vielleicht hilft das was weiter.

lg
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
16.07.2011 um 23:28 Uhr
Hallo,

hm... okay, das ist jetzt etwas spekulativ. Ich glaube aber, die Warnung liegt nicht daran, dass die Quota-Einstellung nicht zieht, sondern daran, dass jetzt eben _keine_ mehr gesetzt ist. Ich meine mich dunkel erinnern zu können, gelesen zu haben, dass das komplette entfernen von Limits die Mailtips durcheinander bringt (btw: du bekommst keine EMail mit dem Hinweis, sondern lediglich eine Anzeige in Outlook, korrekt?).

Lange Rede, kurzer Sinn: Setze das Limit mal auf irgendeinen Wert und schaue, ob der im Outlook korrekt angezeigt wird. Das würde die Fehlersuche geg. einschränken.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.07.2011 um 12:48 Uhr
Hallo.

Deaktiviere einmal den Cache Modus von Outlook?

Wenn der Fehler nicht mehr erscheint, dann wurde die OST Datei im falschen Format (ANSI) erstellt. Abhilfe, neue OST Datei im Unicode Format erstellen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
18.07.2011 um 20:39 Uhr
Hey,

Das klingt sehr intelligent. ;)

Ich werd der Sache nachgehen und dann berichten ob es das war.


vielen Dank für den Tipp.

lg
Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 und Outlook 2016 - Problem bei einem Benutzer (1)

Frage von float-left zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook Verbindungsabbrüche mit Mac OSX und exchange 2010 (1)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...