Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 sauber deinstallieren

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: gutti122

gutti122 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2014, aktualisiert 06.02.2015, 5007 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Hallo liebes Forum ,

zum Hintergrund : Exchange 2010 wurde bei uns durch Zarafa abgelöst, nun grundelt er vor sich hin und soll daher komplett entfernt/deinstalliert werden, er läuft auf einen eigenen Server W2k8R2 in unserer Domain-Umgebung.

Es gibt ja ziemlich viele Ansätze hierfür , gibt es hier ein Standardverfahren für eine saubere Deinstallation oder vorher einmal Setup /uninstall laufen lassen und schauen wo er stehen bleibt ?

Mein Weg wäre:

-alle Postfächer deaktiviert

-alle Benutzerkonten aus AD-Verwaltung löschen die mit Exchange zusammenhängen

-Publik Folder Datenbank löschen

-Hub Transport -- Sendeconnectoren --- entfernen

-Systemsteuerung – Programme und Funktionen
-Exchange – alle Funktionen abwählen -- und los


Wie ist eure Vorgehensweise oder kennt ihr den Weg mit dem geringsten Widerstand ?

Besten Dank im Voraus.

lG
Mitglied: bastian42
18.11.2014 um 06:31 Uhr
Hallo,

jetzt mal ehrlich, wenn das ein eigenständiger Server ist. Wieso wird dieser Server nicht neu installiert?
Alleine die Partitionierung, wenn sie richtig gemacht ist, sollte nun nicht mehr für den Server passen.

Alles neu macht der Mai, bzw. der Admin.

gruß
Bastian
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 18.11.2014, aktualisiert 06.02.2015
Moin,

@gutti122
-Systemsteuerung – Programme und Funktionen
-Exchange – alle Funktionen abwählen -- und los
Ja, genau so. Und falls das nicht durchlaufen sollte: http://fazalmkhan.wordpress.com/2010/03/23/manually-uninstall-last-exch ...


@bastian42
such admin, many knowledge, wow (hier hundebild einfügen)...
Exchange deinstalliert man, weil sonst alle Exchangeeinträge in der AD zurückbleiben und es bei zukünftigen AD- bzw. DC-Updates oder eine Wiedereinführung von Exchange zu Problemen kommen wird.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: gutti122
18.11.2014 um 15:57 Uhr
Hallo SlainteMhath ,

danke für dein Kommentar werde ich diese Woche noch ausprobieren und mein Ergebnis posten.

lG
Bitte warten ..
Mitglied: bastian42
20.11.2014 um 11:28 Uhr
Das ist klar, aber die reine Deinstallation reicht aus. Danach wird/sollte der Server verworfen werden und nicht
weiterhin als Server eingesetzt werden. Den genau so ließt sich die Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: gutti122
06.02.2015 um 09:36 Uhr
Hatte jetzt endlich mal Zeit hierfür hat super funktioniert Danke !

lg
gutti
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
09.04.2017 um 15:14 Uhr
Hallo,

Nicht umbedingt, also ich habe einfach mit ADSI Edit die Exchange sachen aus den AD gelöscht und so konnte ich ohne Probleme einen neuen Exchange installieren. Man muss halt nur die Organisation neu eingeben und gut ist. Wichtig ist nur dass man ein Backup macht (am besten an DC in einer VM und dann aus den AD endfernen falls man noch was in den EDB,s drinnen hat aber da ist ein (PST?) Backup eh immer gut^^) und dann läuft wieder alles. Ansonsten bleibt nur noch dass Schema übrig aber gut damit kann man denke ich mal leben.

Gruß an die IT-Welt,
J Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
10.04.2017 um 09:14 Uhr
*hust* 2+ Jahre alter Thread *hust*
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst IOS 10 - IPad - Exchange 2010 - Zertifikatsfehler (2)

Frage von adm1357 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 vs. Exchange 2010 - Erinnerung bei Serienterminen löschen (3)

Frage von FA-jka zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (12)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...