Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 - SMTP Mail

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: TOAOICE

TOAOICE (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2012 um 08:18 Uhr, 3927 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Morgen Forum,

ich habe hier ein kleines Problem: Konfiguration: virtueller SBS2011 mit Exchange2010, Mails senden via Smarthost und Empfangen via internen Pop3 Con. Domäne bei T-Business. Feste IP vorhanden.

Ich weiß das die Sache mit dem Pop3 nicht ideal ist, allerdings fehlt mir die Erfahrung der SMTP Zustellung.

Aktull werden alle Mails abgeholt bis auf solche von @t-online.de

Die Frage ist: Gibt es eine vernünftige Step by Step Anleitung wie ich das ganze auf SMTP Zustellung umsetze?

Wie muss ich die MX Records umbauen, wie die Firewall konfigurieren, Wie den DNS konfigurieren und wie den Exchange einrichten damit SMTP Mailempfang funktioniert. Habe hier im Forum vieles gefunden aber keine schritt für schritt anleitung. Suche etwas ähnlich der Anleitung von r33net.de aber eben für SMTP.

Danke vorab.

Mitglied: wiesi200
12.06.2012 um 08:24 Uhr
Hallo,

eigentlich ist da wirklich nicht viel dabei.
Du brauchst ein Portforwarding auf der Firewall vom Port 25 auf deinen Exchange. Der MX Record muss auf deine öffentlich e IP gehen und dann sollte er eigentlich schon entfangen.

Da findest du sicher genug Material.
http://www.msxfaq.de/
Bitte warten ..
Mitglied: TOAOICE
12.06.2012 um 10:46 Uhr
Vielen Dank. MSXFAQ ist schon meine Top Adress für Exchangefragen aber mir fehlt auch da ein durchgängiger leitfaden.

MX Einträge werden vom Provider auf meine feste IP umgestellt, richtig?
Firewall - Portweiterleitung P25 auf internen Exchange ist klar.
DNS Eintrag? Wo muss ich welchen Eintrag beim internen DNS setzen?
Exchange! Wie muss ich den Empfangsconnector konfigurieren damit dieser die Mails empfängt und woher weiß der welchem Postfach er was zuteilen muss?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: nomnom
12.06.2012 um 11:56 Uhr
Servus!

Der MX Eintrag wird bei deinem DNS Hoster verwaltet. Dies wird wohl t-online.de sein. Pass da aber auf, die aktualisierung von solchen Einträgen kann bis zu 24h gehen. Lass deshalb während der Umstellung umbedingt deinen PopConnector laufen, damit auch ja alle Mails empfangen werden.

Am internen DNS muss du für dies nichts umstellen. Wo die Mails landen sollen, regelst du in diesem Fall mit der Firewall-Regel.

Ich konfigurieren meine ReceiveConntector immer wie folgt: Der *Servername*\Default *Servername* wird konfiguriert, Folgende Berechtigungen werden vergeben: AnonymousUsers, ExchangeUsers, ExchangeServers, ExchangeLagacyServers. Das ganze kannst du mir Powershell machen: Set-ReceiveConnector -PermissionGroups 'AnonymousUsers, ExchangeUsers, ExchangeServers, ExchangeLagacyServers' -identity *Servername*\Default *Servername*

Falls du den SendConnector noch nicht konfiguriert hast, muss du diesen auf DNS-Routing konfigurieren. Wichtig dabei ist, dass die HELO, EHLO Adresse mit deinem MX Eintrag übereinstimmt. Ansonsten kann es dann sein, dass du geblacklisted (kooles Wort) wirst.

Hoffe dir damit gedient zu haben.


Grüsse

nomnom
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.06.2012 um 11:57 Uhr
Hallo,

Zitat von TOAOICE:
MX Einträge werden vom Provider auf meine feste IP umgestellt, richtig?
Ja.

Firewall - Portweiterleitung P25 auf internen Exchange ist klar.
Richtig.

DNS Eintrag? Wo muss ich welchen Eintrag beim internen DNS setzen?
Warum? Dein interner DNS hat mit deinem MX Record im WWW nichts zu tun. 2 getrennte sachen.


Exchange! Wie muss ich den Empfangsconnector konfigurieren damit dieser die Mails empfängt und woher weiß der welchem
Postfach er was zuteilen muss?
Du hast einen SBS! Da gibt es ganz viele Asisstenten. Nutze diese. Die machen alles was du willst und stellen auch alles (bis auf den Router, den immer Manuell, kein uPNP verwenden) korrekt ein. Die sorgen auch dafür das OWA, OMA, Mobilesync, RWW, Intranet, Firewall, VPN usw. richtig eingestellt wird. Es gibt bei einem SBS folgende Regel: Nutze zuerst immer den Asisstenten. Danach nochmal den Asisstenten. Erst danach kannst du Hand anlegen sofern dein wissen dazu reicht was du wo und warum verstellst und was die Konsequenzen daraus sind. Ein SBS ist mehr als nur ein Server. Und die Asisstenten sagen dir sogar welche Ports du warum evtl. an deinem Router weiterleiten musst. (25,443,987 reichen für einen SBS um alles machen zu können. Port 80 nur wenn du anstelle von HTTPS auch per HTTP aus dem Internet zugreifen willst. Port 1723 und GRE wenn auch PPTP VPN gemacht werden soll).

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.06.2012 um 14:54 Uhr
Zitat von TOAOICE:
Vielen Dank. MSXFAQ ist schon meine Top Adress für Exchangefragen aber mir fehlt auch da ein durchgängiger leitfaden.
MX Einträge werden vom Provider auf meine feste IP umgestellt, richtig?
Firewall - Portweiterleitung P25 auf internen Exchange ist klar.
DNS Eintrag? Wo muss ich welchen Eintrag beim internen DNS setzen?
Exchange! Wie muss ich den Empfangsconnector konfigurieren damit dieser die Mails empfängt und woher weiß der welchem
Postfach er was zuteilen muss?

Danke

Du hast mit Exchange nicht wirklich viel am Hut? Solltest du das nicht eftl. nen Dienstleister machen lassen oder ne Schulung besuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: TOAOICE
13.06.2012 um 09:43 Uhr
Danke, auch wenn ich nicht der Exchangeexperte schlechthin bin, habe ich doch den ein oder anderen zum laufen gebracht. Allerdings ist jetzt zum erstenmal eine SMTP Zustellung.
Bitte warten ..
Mitglied: TOAOICE
13.06.2012, aktualisiert um 10:46 Uhr
Danke @Pjordorf & @nonom, damit komm ich auf alle Fälle weiter.

Ich habe alle Assistenten ausgeführt da mir die "Goldene Regel" bekannt war. Allerding gibts ja keinen Assi um den Empfangskonnektor für SMTP zustellung von aussen zu editieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
13.06.2012 um 12:49 Uhr
Hallo,

Zitat von TOAOICE:
Danke @Pjordorf & @nonom, damit komm ich auf alle Fälle weiter.
gern geschehen.

dann doch noch ein http://www.administrator.de/faq/32 bitte.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 SMTP-Connector - zusätzliches Relay (6)

Frage von FA-jka zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 SMART Host SMTP Relay Probleme (6)

Frage von dawdad zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 nimmt keine externen mail mehr an (16)

Frage von Wern2000 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016 (4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (26)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Windows 2016 Hyper-V und VHDS (18)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...