Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Datenbank weg, wie neue erstellen? (SBS03)

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: iamnils

iamnils (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2008, aktualisiert 12.04.2008, 10624 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

leider ist beim Kunden ein Raid nach einem Stromausfall abgerauscht. Windows-Partition konnte ich wiederherstellen, aber Exchange-DB-Partition nicht.
Postfächer habe ich alle auf den Clients gesichert.

Eine Sicherung der Datenbank gab es leider nicht, da nach der Umstellung auf Exchange gerade mal zwei Tage vergangen waren und die Sicherung noch nicht darauf eingestellt war.

Jetzt ist die Frage, wie kriege ich für den Exchange eine neue Datenbank??

Wiederherstellungsdb habe ich schon versucht, will er nicht. Setup ausgeführt, wird mit Fehler abgeschlossen (SBS-Setup, EX neu installieren). Soll ich mal EX-Setup /desasterrecory versuchen oder hilft dies auch nicht weiter? Einfach Postfachspeicher bereitsstellen hilft auch nicht, legt keine neue Datenbank an.

Mit freundlichen Grüßen

Nils
Mitglied: GuentherH
12.04.2008 um 11:11 Uhr
Hallo.

Wenn du die Exchange Datenbanken auf einer eigenen Partition hattest, dann lege das Verzeichnis an, und starte den Inoformationsspeicher neu. Anschließend sollte der Exchange ev. nach Nachfrage leere Datenbanken erzeugen.

Wenn nein, dann gib uns doch einfach mehr Informationen.

- welche Fehlermeldung bringt der Exchange
- welche Fehlermeldung steht in der Ereignisanzeige
- in welchem Verzeichnis sind die Exchange DBs angelegt usw.

Wenn du zum Arzt gehst, dann sagst du ihm ja auch, dass die der Kopf weh tut, und nicht einfach "ich habe Schmerzen" ;)

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: iamnils
12.04.2008 um 11:43 Uhr
Hallo Günther,

hast vollkommen recht, war wohl gestern was spät.

So folgende Fehlermeldungen kommen:

Beim Punkt "Informationsspeicher bereitsstellen":
Interner Verarbeitungsfehler
Starten Sie Exchange-System-Manager oder den Informationsdienst oder beide Programme neu.
Überprüfen Sie das Anwendungsprotokoll.
ID-Nr: c1041724
Exchange-System-Manager

Im Ereignisprotokoll:
Datenbankwiederherstellung ist mit unerwartetem Fehler -1216 fehlgeschlagen (Ereignis-ID 454)

Information Store (4988)
Die Datenbank ist angehalten worden (Ereignis-ID 101)

Fehler 0xfffffb40 beim Starten der Speichergruppe. Storage-Group - Initialization of Jet failed (Ereignis ID 9518)

Mit freundlichen Grüßen

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
12.04.2008 um 14:29 Uhr
Servus.

- in welchem Verzeichnis liegen den die Exchange Datenbanken?
- wo du das Verzeichnis findest, kannst du hier herausfinden - http://www.sbspraxis.de/exchange/ex03012/ex03012.html
- wenn das Verzeichnis nicht vorhanden ist, dann neu anlegen, und den Informationsspeicher neu starten
- wenn das Verzeichnis vorhanden ist, dann aus diesem Verzeichnis die *.edv und *.stm Files wegkopieren
- ebenfalls aus dem Verzeichnis in dem die Transaktionslogs gespeichert sind alle *.log Files bis auf res1 und res2.log wegkopieren.
- die Datenbanken sollten sich anschließen bereitstellen lassen.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange-Konten in neue Domäne nach Crash (7)

Frage von Wedgewood zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Datenbank und User Profile übertragen (5)

Frage von Michael71 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...