Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange Datenbanken verschieben

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Matze-Online

Matze-Online (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2009, aktualisiert 22:10 Uhr, 4871 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin gerade mit meinem Server von Hardware1 nach Hardware2 umgezogen (HW1 war altersschwach)

Ich habe gestern die Festplatte dupliziert und mich heute daran begeben, das neue System auf HW2 ans Laufen zu bekommen.

Während dessen war HW1 noch in Betrieb. Das Einzige, was hinzugekommen ist, sind einige Mails in Exchange.

Meine Frage ist: Kann ich einfach die Priv1.* und pub1.* nach Aufhebung der Bereitstellung auf einen Stick kopieren und HW2 unterjubeln, oder muss ich da etwas komplizierteres machen (Benutzer übernehmen usw ... siehe http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997006(EXCHG.65).aspx)

Domain, Administrative Gruppe usw usw sind natürlich absolut identisch.


Vielen Dank,

Matze
Mitglied: 60730
04.08.2009 um 22:19 Uhr
Servus,

ganz ehrlich - bevor ich (wenn ich die Wahl hätte) nochmal freiwillig die Eseutils anpacken müßte, würde ich vorher wieder in die Kirche eintreten und Buße für meine Sünden ablegen.

Via edb Dateien aufm Stick (ohne die zugehörigen logs) wird das sicher noch spannender, als sich meine Sünden anzuhören

Während dessen war HW1 noch in Betrieb. Das Einzige, was hinzugekommen ist, sind einige Mails in Exchange.

Die Frage sei erlaubt, was hätte sich denn sonst ändern sollen, als Mails in Exchange auf einem Exchange Server?

Mach es richtig, oder lass es jemanden machen, der das schon mal gemacht hat

Verschieben des Storage, wenn beide Exchange an sind - alles andere ist Zeitaufwändndig und "kann" auch mal ohne Problem funktionieren.
Oder Image, wenn Exchange alt aus ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.08.2009 um 23:08 Uhr
Hallo.

Ich habe gestern die Festplatte dupliziert und mich heute daran begeben, das neue System auf HW2 ans Laufen zu bekommen

Sorry, so zieht man keinen Exchange Server um.
Wenn du es sauber haben willst, dann geht es hier weiter - http://support.microsoft.com/kb/821896/en-us , den Rest findest du dann auf http://msxfaq.de

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
05.08.2009 um 07:10 Uhr
Also ich würd's auch über die Swing Methode machen. Dauert zwar am längsten aber ist mit Abstand am Stressfreiesten.

An sonnten wenn’s wirklich eilig ist über NTBackup
Bitte warten ..
Mitglied: Matze-Online
05.08.2009 um 08:46 Uhr
Sorry, hatte vergessen zu erwähnen, dass es ein SBS 2003 ist, der alleine im Netz hängt und auch Datenbanken beherbergt.

Damit war die Frage, was sich ausser den Mails noch ändert, denke ich beantwortet

Dass also beide Exchanges an sind, wird nicht funktionieren.

Ich denke mal, dass ich es über ntbackup am schnellsten geht!


Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
05.08.2009 um 09:33 Uhr
Moin,

Ich würde das, vorzugsweise Samstag/Sonntag, so machen:

1. image von Server Alt machen
2. Server Alt ausschalten
3. Image auf Server Neu einspielen
4. ggfs. Treiber einrichten
5 Wenn alles läuft Server Alt formatieren.

Alles andere its Frickelei und geht mit 95%iger Wahscheinlichkeit in die Hose.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
05.08.2009 um 10:42 Uhr
Such hier mal nach SBS auf neue Hardware umziehen, gibt´s genügend postings dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: Matze-Online
07.08.2009 um 12:36 Uhr
Hi,

wollte kurz Feedback geben:

Da es "Übers Wochenende" leider nicht geht, habe ich folgende Vorgehensweise mit Erfolg durchgeführt

1. Nach dem Arbeitstag: Image Server Alt gemacht
2. Server Alt wieder in Betrieb genommen
3. Image auf Server Neu eingespielt (inkl. RAID-Treiber)
4. Server Neu offline hochgefahren und restliche Treiber installiert
5. Nach dem näachsten Arbeitstag: SQL-Datenbanken auf Server Alt gesichert
6. Exchange-Datenbanken mit ntbackup gesichert
7. Server Alt offline genommen
8. Server Neu offline hochgefahren (offline, um den Mailverkehr zu unterbinden, bis die aktuelle Datenbank online ist)
9. SQL-Datenbanken zurückgesichert
10. Exchange via ntbackup zurückgesichert
11. Exchange-Datenbanken bereitgestellt
fertig!

Danke für die tolle Hilfe!

Matze
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.08.2009 um 13:02 Uhr
Servus,

jaa ich weiß - ich bin ein alter Nörgler

Sorry, hatte vergessen zu erwähnen, dass es ein SBS 2003 ist,

Wenn du mit SBS das meinst, was ich unter SBS meine zu kennen - dann hast du mit

1) einen "klon" der AD gemacht
2) das original wieder hochgefahren
7) das original heruntergefahren
12) den Klon der AD hochgefahren..

Dann drücke ich dir mal alle Daumen, dass deine AD noch lebt

Gruß

Danke für die tolle Hilfe! - ist der Sarkastisch gemeint?

[OT]Mein das war mein letzter Thread mit SBS.
Ich weiß ich will die Welt verbessern und bei den SBS´lern wird das wohl immer falsch verstanden, was ich meine
[/OT]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Symantec Backup Exec 2015: Fehler beim Sichern der Exchange-Datenbanken (4)

Frage von 10TechFlo64 zum Thema Backup ...

Exchange Server
gelöst Migrationspostfach von Exchange 2010 auf Exchange 2013 verschieben (7)

Frage von manuel1985 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 Dateianhänge von bestimmten Exchange Mails in Ordner verschieben (5)

Frage von Kineas zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...