Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Fehlermeldung ... Festplatte voll - Ist sie aber nicht *wunder*

Frage Internet E-Mail

Mitglied: dada-lein

dada-lein (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2006, aktualisiert 12:58 Uhr, 9745 Aufrufe, 5 Kommentare

Beim Versuch eine eMail per Outlook über den Exchange Server rauszuschicken kommt immer eine Fehlermeldung, daß die Festplatte auf dem Server voll ist. Da sind aber noch über 100GB frei. HILFEEEE

Hilfe... mein Chef ist in Urlaub und jetzt gehen die Probleme los.

Wie oben schon geschrieben. Kann eine Kundin keine eMails mehr rausschicken. Interne eMails funktionieren wunderbar. Nur nach draussen klappt es nicht mehr.

Laut Fehlermeldung ist die Festplatte voll. Das ist Sie jedoch nicht. Ich habe gerade geschaut ob es an der Kontingentverwaltung liegen kann, diese ist jedoch deaktiviert. Also kann es daran ja eigentlich auch nicht liegen.

Hilfe Hilfe... Exchange habe ich noch nicht so den Plan von... Kann mir hier jemand helfen? *args*

vielen Dank schonmal

bisdenndann
Björn
Mitglied: LordMDG
23.03.2006 um 11:49 Uhr
Moin!

Mit der Exchange Architektur kenn ich mich auch nicht so aus, aber werden dort ausgehende Mails alle in eine Datei gepackt, sprich ist auf der Festplatte eine Datei von Exchange, die entweder zu groß für Exchange selber ist oder zu groß für das Dateisystem?
Bitte warten ..
Mitglied: dada-lein
23.03.2006 um 11:53 Uhr
..puh....also die Exchange DB ist knapp über 2GB gross... das kann es eigentlich nicht sein, da unsere Exchange DB in der Firma über 3Gb gross ist und keinerlei Probleme bereitet.

*args*
Bitte warten ..
Mitglied: LordMDG
23.03.2006 um 12:00 Uhr
Schade, aus Kontingent und Dateigröße fällt mir leider nichts ein. Sorry.
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
23.03.2006 um 12:32 Uhr
moin,

ich würde mal ein Rootkit Scanner laufen lassen. Diese können nämlich die Platzangabe auf der HD manupulieren.

sonst habe ich auch keine weiteren Ideen.

http://www.heise.de/security/tools/default.shtml?prg=83
Bitte warten ..
Mitglied: dada-lein
23.03.2006 um 12:58 Uhr
Danke für die Hilfsversuche....es war die Größe des Postfachspeichers....scheinbar waren die Standardwerte (wo auch immer die definiert sind) zu klein gewesen. Habe jetzt für die Benutzer jeweils die Standardwerte ausgeschaltet...also alles frei gelassen ... jetzt geht es. *jubel*

Das Problem der Standardwerte soll dann mein Chefchen lösen, wenn er wieder aus dem Urlaub zurück ist.

Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte