Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

exchange server 2003 serverumgebung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: stoff

stoff (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2006, aktualisiert 19.06.2006, 3635 Aufrufe, 8 Kommentare

folgende voraussetzungen
server 2003 mit AD, DC, domain =chica.org.local (real domain=chica.org.ni)

Hallo liebe leute,

die situation ist folgendermassen ich habe nur einen server (kleines netzwerk mit 15usern)

Server ist win2003 ich habe den mit der domain chica.org.local ausgestattet (interner Fileserver)

jetzt da einige personen mit outlook arbeiten, habe ich folgendes problem: das sie ihre mails zwar an einem PC abrufen koennen, sobald sie sich aber auf einem anderen PC anmelden koennen sie ihr outlook 2003 nicht mehr verwenden, sagt irgenwie das es das verzeichniss der mails nicht findet oder so(?) ich verwende thunderbird und da funktioniert das ausgezeichnet

Aber gut was solls der chef sagt outlook was soll man da machen!!!

Jetzt hab ich daran gedacht exchange server zu installieren und gleich unsere eigene mail adresse zu hosten, was benoetige ich dazu? ist es unbedingt notwendig einen zweiten Server zu installieren mit einem DC der domain chica.org.ni oder kann ich den exchange einfach auf meinem esten (chica.org.local) installiern, und wenn ja was muss ich da bedenken?

Am liebsten waere ich mir wenn ich das alles auf einem Server machen koennte!
ist das theoretisch moeglich?

Muss ich den domain name aendern?

Vielen Dank fuer eure hilfe ich bin eben noch ein ziemicher Anfaenger was das alles betrifft!
Mitglied: 2095
17.06.2006 um 11:15 Uhr
hi

der domänenname hat mit eurer Email-domain überhaupt nichts zu tun.
Der domänenname kann hinterher im Exchange geändert werden, hat jedoch nichts mit der Domänenname des Active directorys zu tun

Als erstes muss der exchange mit seinen updates installiert sein.
Nunja, wenn ihr 15 User habt die auf dem Server zugreifen, dann kann es kritisch werden wenn da noch Exchange server läuft.

Es empfiehlt sich grundsätzlich immer einen Extra exchange server zu installieren, der Mitglied der Domain ist... Stell dir mal vor einer fällt aus...

Wieviel Ram hat den der erste server?
EIn guter Exchange Server benötigt für sich alleine schon gute 768 MB....damit er einigermaßen gut läuft..


Dann empfehle ich dir mal das Exchange server 2003 Handbuch zu kaufen.

Ein Exchange server lässt sich nicht in 2 min einrichten.

Ist der exchange server eingerichtet, muss geprüft werden ob der dns server richtig geht.
Dannach muss der Exchange server veröffentlicht werden.

Sofern ihr nicht über eine Feste IP verfügt , müsst ihr ein DYNDNS Account anlegen.
habt ihr sdsl???? adsl?? feste ip ja /nein?


Desweiteren muss euer Hosting Provider( der eueren Mail server verwaltet) einen MX -Eintrag erstellen, der die Mails von euer domain an den Exchange server von dir weiterleitet.

Läuft der Exchange Server , dann hol dir einen Spamfilter. Der ist heute leider unverzichtbar wenn ein spamfreies account gewünscht ist....

so ungefähr..


Mit freundlichen Grüßen John
Bitte warten ..
Mitglied: stoff
17.06.2006 um 17:39 Uhr
erst mal danke john!

Sehr ausfuerliche antwort danke vielmals,
also mein server hat 1GB RAM und so 400GB HD gespiegelt,

nun ja also wir haben eine fixe IP das sollte kein problem sein das spreche ich dan mit unserem ISP ab damit da auch alles klappt!

nun soll also heissen wenn ich einen exchange server installiere dann brach ich eine extra maschine mit noch eimal 1GB?

Gibt es keine andere Moeglichkeit mit Outlook in einer serverumgebung zum arbeiten soll heissen egal welchen Computer die user Benutzen immer ihren outlook account zu Verfuegung haben?


Spamfilter was fuer ein Prodikt empfiehlt man da.

bezueglich buch, ich habe schon das Spybex mastering exchange server 2003 sehr gut!!
Aber praxis erfahrung hilft auch viel.
Und da ich vielleich einen monat Servererfahrung habe doch ein bisschen heftig zum lesen.

danke vielmals erstmal
ich freue mich auf mehr hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
17.06.2006 um 17:52 Uhr
Hmm

grunsätzlich kannste den Exchange server auf dem Masterserver installieren, das ist ja nicht das Problem

Es ist ja nur so..stell dir mal vor die Kiste fällt dir aus.....

was passiert dann mit den Mails?`hmm futsch...

In der Regel läuft er sehr gut.. je nach Hardware... Deine Hardware anforderungen sind ok..doch es ist folgendermaßen so, dass die Last verteilt werden soll...

Ach und tu dir einen Gefallen: Der exchange selbst sollte auf ner extra raid1 system installiert werden.. Also exchange auf eine andere Festplatte.

Du musst es wissen. EInfach den Chef überreden ..Aufallsicherheit geht vor etc....EIn server muss nicht teuer sein. schau mal bei www.ico.de vorbei. Recht guenstig....

Gerade bei 15 usern ist es Kritisch mit einem Server zu arbeiten.

Bei 15 Usern stehen da bei mir schon 3 Server......*gg ( und das Lohnt sich!!!!)

Wie gesagt alles kann auf die Kiste installiert werden...aber wenn er dann zusammenbricht..hmm? Ein Drama!!

Ich selbst habe privat auch exchange 2003 laufen und extra ne 2te maschine angeschafft...

Glaub mir es lohnt sich..

Alternativen auf Windowsebene wüsst ich da nix mehr..Exchange server hasse ja schon, also nutz ihn . Es ist nicht schwer ihn einzurichten. Es gibt hier im Inet viele HOWTOs.

Spamfilter empfehle ich dir den GFI Mail ESSENTIAL 12 . Ich habe ihn in der Arbeit und auch selbst privat. Ich bin sehr zufrieden mit ihm.

Recht praktisch das Programm!!

ach und bevor ichs vergess..Frag mal deinen ISP ob das möglich ist. Viele weigern sich MX einträge zu erstellen, wie STRATO. Und wenn die dann ja sagen, dann sag denen dass du das schriftlich haben willst... Hinterher heist dann immer anders...

falls nicht , so empfehle ich dir hosteurope.de . Die sind auch recht guenstig...

Mit freundlichen Grüßen john
Bitte warten ..
Mitglied: stoff
17.06.2006 um 18:13 Uhr
na hallo john das geht ja schnell!
also das mit dem ISP das ist nicht das Problem, bin in Nicaragua!!
und da haben die mich eh schon gefragt, das werden die schon richten,
proplem ist eher dars hier die hardware so sau teuer ist und ich hier in einer NGO arbeite (zivildienst), aber ich werde mir das noch ueberlegen und mal mit den boss reden!

bezueglich den 15 user also es sind so 15 useraccounts wobei nie alle hier sind dann sind sie mal unterwegs und mal hier und mal da also sind hier so jeden tag 5 user am arbeiten!
deshalb hab ich eigentlich auch gedacht das es nicht unbedingt notwendig ist 2 server zu betreiben aber habt ja eh recht das bei Ausfall!!

Danke vielmals ihr seit echt super das Forum hier ist Klasse!!
Echt interessant die Serverangelegenheiten gefaellt mir!
Gruss aus Nicargua Christoph!
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
17.06.2006 um 20:31 Uhr
Schau halt mal bei www.nco.de rein, die sind nicht nur guenstig , sonder haben auch spitzenserver!!

acha..dann wird irgendwann auch Outlook Webaccess gewünscht......hmm??

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: RaRi2003
17.06.2006 um 23:36 Uhr
Hi,

1. Ja, du kannst auf nur einem einzigen Server das AD etc. und einen Exchangeserver hosten.

Die Leute die jetzt Outlook nutzen sollten eine PST Sicherung erstellen um diese Nachher in das neue Outlook (Exchange Postfach) ein zu lesen.

Um die Domain selbst zu hosten muss dein Provider MX Einträge erlauben. Schlund und Partner eignet sich hervorragend dazu!(Ist nicht der günstigste aber die Leistung ist super... nur ein Tip)

Naja, weiter gehts im Kontext. Solltest Du die Domäne selbst hosten muss der Router/Firewall oder was auch immer den Port 25 auf den Server durchrouten.

Bitte mach Dir auch gedanken um etwas wie eine Appliance dei den Netzwerk verkehr scannt oder um Software die es für Dich macht, genauso wie um AntiSpam Software. Du wirst es bitter nötig haben.
(Mein Tip: McAfee)

Bei einer konstellation wie Du sie planst sei Dir bitte darüber im klaren das der Server ein bißchen Zunder haben muss, ausreichend Speicher und schnelle Platten.

Wenn die User sich überall anmelden sollen dann mußt Du noch in den Gruppenrichlinien die "Spezial Ordner" weiterleiten. Das solltest Du meiner Meinung nach eh machen, damnit sind eventuelle Dateien der "Eigenen Dateien" in einer hoffentlich vorhandenen Sicherung.

ich persönlich würde auf einen 2. Server drängeln - der perfomrance halber, aber es ist kein muss!

Hoffe das reicht Dir als AW!!!

Schönen Abend noch !!!

Mit freundlichen Grüßen

R.Richter
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
18.06.2006 um 01:29 Uhr
na wenigstens einer der mich mal unterstützt *gg

schönen warme nacht noch^^

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: stoff
19.06.2006 um 16:06 Uhr
danke ich werde mit meinem chef reden mal schauen war er so meint dazu.
wnn es waerend der installation fragen auftauchen dann werde cih sie hier posten.
danke vielmals!
schoenen tag!!
und nochmals vielen dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (4)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...