Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Server BAckups und lokal Outlook

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 112462

112462 (Level 1)

16.12.2014 um 18:09 Uhr, 835 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ein Exchange_Server wird aus verschiedenen Gründen abgeschaltet. Die Sicherungen sind vorhanden.
Auf dem neuen Server ist ein Debian mit Yaffas. Die Arbeitsumgebung ein Windows-Server 2012 R2 auf welchen sich die Benutzer per RDP anmelden.
Installiert ist Office 2013 und somit Outlook 2013.
Immer wenn wir das Backup einspielen haben wir eine doppelte Ordnerstruktur. Ebenso gibt es Probleme mit dem Import von Kontakten und Kalender.

Hat jemand eine Idee was hier falsch laufen könnte?

Vielen Dank!

Grüße Teelicht
Mitglied: sokraTonis
16.12.2014 um 19:19 Uhr
Hallo Teelicht,

erst einmal eine Übersicht für mich:

- Exchange-Server wird entfernt; Sicherungen wurden erstellt: PST-Dateien oder Datenbankdateien?
- Der Exchange-Server wird durch ein Debian mit Yaffas (Postfix?) ersetzt
- Die Benutzer arbeiten auf einem Windows 2012 Terminalserver mit Office

Jetzt der Fehler:

- Beim Import (ich nehmen an der PST-Dateien in Outlook) erhälst du eine doppelte Datenstruktur? Woher stammt dann die erste Struktur?
Bitte warten ..
Mitglied: 112462
17.12.2014 um 09:37 Uhr
Hallo sokraTonis,

vielen Dank für deine Antwort.

- Die PST_Dateien wurden meines Wissen nach manuell erstellt, also pro User.
- Richtig: Es ist ein Debian-Server mit Yaffas und Postfix
- Richtig: Auf dem Terminalserver wird mit Office 2013 gearbeitet

So nun zum Import.
Vorweg: Der neue Server wird als Imap-Server genutzt und die Outlook-Konten dementsprechend eingerichtet.
Ich bin mir nicht sicher ob Yaffas für die 1. Struktur verantwortlich sein könnte?
Wie dem auch sei: Sobald wir die PST Datei haben ist alles doppelt vorhanden.
Es gibt auch Probleme das bestehende Kalender und Kontakte übernommen werden.

Viele Grüße Teelicht
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
18.12.2014 um 17:58 Uhr
Hi,

vielleicht verstehe ich das ja falsch, aber wenn der neue Yaffas schon als (Imap-)Server genutzt wird,
dann muss da ja eine (noch relativ leere) "Struktur" vorhanden sein, also Postfach mit entspr. Ordnern
wie Kalender, Kontakte usw.
Und jetzt beim Import der PSTs scheint Outlook die Ordner der vorhandenen Struktur nicht (anzu-) erkennen,
erstellt also einfach selber weitere Ordner ?

Versuche doch mal, aus der PST explizit nur den Ordner "Kalender" in Deinen Outlook2013-Ordner "Kalender" zu importieren, also mit Ziel auf den dortigen Unterordner/Kalender.
Vielleicht bringt Dich das ja weiter.

Gruss RS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2010 unter Windows 10 hat Probleme mit Exchange Server 2010 (3)

Frage von Speedflo zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Exchange Server und Outlook Anywhere über DYNDNS (8)

Frage von Guyver zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook 2007 kein Abwesenheitsassistent bei Exchange Server (1)

Frage von WeeWeeWee zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...