Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Server Daten retten - Wie?

Mitglied: Hitrix

Hitrix (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2009, aktualisiert 18.10.2012, 5867 Aufrufe, 8 Kommentare

Windows Festplatte abgeraucht - Exchange-Festplatte gerettet...

Hallo,

habe folgendes Problem bei dem mir hoffentlich einer von euch weiterhelfen kann:

Mein Windows-2003 Server ist abgeraucht, jedoch nur die Festplatte mit Windows drauf. Noch erhalten ist die Festplatte auf der eigentlich die Exchange-Daten drauf sein sollte. Nun will diese Daten von der Festplatte ganz normal auf einem Desktop PC in das Outlook intregrieren. Ist das noch möglich oder sind die Daten hin?

Hier ein Screenshot der erhaltenen Daten:
7836cba9ef90a25b57f468e1b3208bbb-screenyu - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke schon mal im vorraus.

Hitrix ;)
Mitglied: chips1
23.05.2009 um 20:43 Uhr
Ganz so leicht ist das auch wieder nicht, wie Du Dir das vorstellst.
Hast Du ein Backup des Systems?
Ich behaupte nein => also bleibt Dir nichts anderes übrig, als zum Thema Desaster-Recovery extrem-nach-lesing zu betreiben. Ist eine der sportlichsten Aufgaben die Du da vor hast und kostete sicher etliche ältere/erfahrenere Admins schon gaue Haare, Koffeeinvergiftung, Gummibärmagenverklebung, Streichholzinaugenliderklemmspuren und vieles mehr.
Also grob im Schnellschussverfahrenl:
Erstmal die Daten wegkopieren mit einer Bootcd (ERD-Commander oder Knoppix oder so) auf eine externe Platte.
Dann System auf eine eigene, neue Platte neu installieren, durchpatchen. Hier solltest Du drauf achten, das der Servername gleich ist, gleiche Domain, gleiche DNS usw.usw
Bis zu diesem Punkt hast Du Zeit, Exchange selbst vorzubereiten, in dem Du nach liest:
http://www.msxfaq.de/ http://blog.dikmenoglu.de/default.aspx könnten dir evt. helfen.

Kaffee warmstellen, Gummibärchen von Tankstelle holen evt genug Kippen und Pizzaservicenummer in Reichweite....

Gruss Chips
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.05.2009 um 21:14 Uhr
Also als erstes VIEL glück.

Das mit Outlook wird so nicht gehen das die Datenbank ja nicht nur ein Postfach enthält sondern mehrere genau so die Öffentlichen Ordner in einer zweiten Datenbank. Outlook ist nicht dafür ausgelegt.

Ich könnte mir vorstellen das es eftl. funktionieren könnte wenn du einen neuen Windows Server mit Exchange installierst und bei einem offline geschalteten Informationsspeicher die Datenbanke reinkopierst und hoffst das dann die Datenbanken wieder hochfahren.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
23.05.2009 um 21:45 Uhr
Hallo.

Ist eine der sportlichsten Aufgaben die Du da vor hast und kostete sicher etliche ältere/erfahrenere Admins schon gaue Haare, Koffeeinvergiftung,
Gummibärmagenverklebung, Streichholzinaugenliderklemmspuren und vieles mehr.

Naja, so schwer ist es seit ist es seit Exchange 2003 auch wieder nicht, und wenn Exchange nicht auf einem DC läuft, und davon hat der TO ja nichts geschrieben

Also nicht den Kopf verlieren, und Schritt für Schritt in die richtige Richtung machen, nachdem auf jeden Fall die Exchange DBs weggesichert wurden:

a) Windows 2003 Server wieder mit dem gleichen Namen, IP usw. wie vorher installieren
b) Windows 2003 wieder als Member Server in die Domäne aufnehmen
c) Exchange mit der Option setup /disasterrecovery installieren - zum Schluss die Meldung nach dem Backup ignorieren
d) alle notwendigen Servicepacks und Updates installieren
e) die neuen Exchange Datenbanken offline nehmen und wegkopieren
f) die Transaktionslogs wegkopieren
g) die gesicherten Exchange Datenbank wieder in das ursprüngliche Verzeichnis zurückkopieren
h) mit eseutil /p eine neue Datenbanksignatur schreiben
i) Datenbanken wieder bereitstellen
j) Exchange läuft wieder

Zahlreiche Beiträge zu dem Thema findest du hier - http://www.google.at/search?hl=de&q=setup+disasterrecovery+%2BGuent ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
23.05.2009 um 22:12 Uhr
Zitat von Hitrix:
Hallo,

habe folgendes Problem bei dem mir hoffentlich einer von euch
weiterhelfen kann:

Mein Windows-2003 Server ist abgeraucht, jedoch nur die Festplatte
mit Windows drauf. Noch erhalten ist die Festplatte auf der eigentlich
die Exchange-Daten drauf sein sollte. Nun will diese Daten von der
Festplatte ganz normal auf einem Desktop PC in das Outlook
intregrieren. Ist das noch möglich oder sind die Daten hin?

Hier ein Screenshot der erhaltenen Daten:
7836cba9ef90a25b57f468e1b3208bbb-screenyu - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke schon mal im vorraus.

Hitrix ;)

Also,

ich geh mal davon aus das der Server nicht produktiv genutzt wird sondern nur privat. Und das die Wiederherstellung des Exchange nicht gewollt ist, sondern das Du nur die Daten haben willst.

Dann schau mal hier:
http://www.ontrackpowercontrols.com/solutions/exchange-email-recovery/
Bitte warten ..
Mitglied: Dye.Kehasa
24.05.2009 um 10:15 Uhr
Zitat von St-Andreas:
ich geh mal davon aus das der Server nicht produktiv genutzt wird
sondern nur privat.
(...)
Dann schau mal hier:
http://www.ontrackpowercontrols.com/solutions/exchange-email-recovery/


Entschuldige bitte aber: Arbeitest du rein zufällig für Kroll Ontrack ?! Anders kann ich mir einen derartig unnützen Kommentar nicht erklären. Die Empfehlung 1000€ für einen Software ausgeben, wenn du davon ausgehst, dass der Server nur privat genutzt wird ???
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
24.05.2009 um 12:41 Uhr
Zitat von Dye.Kehasa:
> Zitat von St-Andreas:
> ich geh mal davon aus das der Server nicht produktiv genutzt
wird
> sondern nur privat.
> (...)
> Dann schau mal hier:
>
http://www.ontrackpowercontrols.com/solutions/exchange-email-recovery/


Entschuldige bitte aber: Arbeitest du rein zufällig für
Kroll Ontrack ?! Anders kann ich mir einen derartig unnützen
Kommentar nicht erklären. Die Empfehlung 1000€ für
einen Software ausgeben, wenn du davon ausgehst, dass der Server nur
privat genutzt wird ???

Entschuldige bitte aber hast Du eine konstruktive Antwort?

Und nein, ich arbeite nicht für Kroll.

Und ja, es gibt auch private Fälle bei denen es sinn macht Geld auszugeben um Daten wieder zu bekommen.

Und ja, andere Lösungswege sind möglich und wurden hier auch genannt.

Und ja, ich gehe erstmal davon aus das jeder Benutzer der hier ein Problem darstellt auch in der Lage ist zu Entscheiden ob eine bezahlte Lösung auf sein Problem angewendet werden soll oder nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
24.05.2009 um 14:44 Uhr
Zitat von St-Andreas:
Entschuldige bitte aber hast Du eine konstruktive Antwort?

Und nein, ich arbeite nicht für Kroll.

Und ja, es gibt auch private Fälle bei denen es sinn macht Geld
auszugeben um Daten wieder zu bekommen.

Und ja, andere Lösungswege sind möglich und wurden hier
auch genannt.

Und ja, ich gehe erstmal davon aus das jeder Benutzer der hier ein
Problem darstellt auch in der Lage ist zu Entscheiden ob eine bezahlte
Lösung auf sein Problem angewendet werden soll oder nicht.

Also ich muss ja auch sagen das die Kroll Lösung etwas übertrieben ist. Solange ein neuer Exchange die Datenbank hoch fährt. Wenn das auch nicht mehr geht bzw. wenn ne Datenbank geschrotet ist und die nicht mehr normal zum Laufen gebracht werden kann.
Das was du vorschlägst ist mit Kanonen auf Spatzen zu schießen.
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
24.05.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hi,

schau dir mal diese Anleitung an http://www.administrator.de/wissen/exchange-2000-2003-datenbank-sichern ...

Habe diese jetzt erst sehr erfolgreich bei einem Kunden anwenden können.


Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Google Android
Handy mit Wasserschaden: Daten retten?
gelöst Frage von honeybeeGoogle Android17 Kommentare

Hallo, mein Oneplus 3 hat einen Wasserschaden und lässt sich nicht mehr einschalten. :( Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, ...

Multimedia & Zubehör
Xperia Z3 Daten Retten
Frage von YannoschMultimedia & Zubehör5 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier ein Xperia Z3 mit defektem Display. Mit dem Display klappt GAR NIX mehr. Keine Touchemfpindlichkeit ...

Festplatten, SSD, Raid

Uninitialisierte Festplatte - Daten retten

Frage von peterlaFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo liebe Administrator-Community! Vorab: Ja, ich habe gegooglet und ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, welchen Seiten ich ...

Windows 7

Daten vo Externe Fetplatten retten

Frage von tabociyaWindows 712 Kommentare

Hallo liebe gemeinde, ich habe folgendes Problem. Ich habe von einer Festplatte eine Image erstellen wollen und diese Immagedatei ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 22 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

LAN, WAN, Wireless
100m+ Leitungslänge Ethernet
gelöst Frage von Ex0r2k16LAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe eine Netzwerkdose die die 100m Leitungslänge bis zum Switch knackt. Damit die Verbindung einigermaßen ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör16 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...