Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange Sicherung + Offline Defragmentierung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Florian86

Florian86 (Level 2) - Jetzt verbinden

17.02.2015, aktualisiert 14:02 Uhr, 563 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

Meine Transaktionsprotokolle werden langsam zuviel.

Jetzt wollte ich eine Offline-Defragmentierung machen.
Meine Frage würde das die Transaktionsprotokolle die nicht mehr benötigt werden mit löschen oder muss ich ein Backup machen damit diese abgeschnitten werden???
Ist es Normal wenn ich mir mit dem Befehl

get-mailboxdatabase -status | ft name,databasesize,availablenewmailboxspace

die mögliche Komprimierung der Datenbank anschaue, dass diese "theoretisch" von z.B.: 116 GB auf nur noch 11 GB schrumpft,
obwohl die Postfachgrößen diese 11GB locker überschreiten würden. Ich weiß ja das der Ordner bzw. der Inhalt komprimiert wird
aber soviel??? Meine Postfächer liegen bei 40 GB.

Meine Vorgehensweise eines Offlinedefrag sieht so aus:

1. Net stop msexchangeis (exchange informationsdienst stoppen)
2. Eseutil /g (im Verzeichnis der Datenbank ausführen um die Konsistenz zu überprüfen )
3. Eseutil /d ( im Verzeichnis der Datenbank ausführen um eine Defragmentierung zu starten )
4. Net start msexchangeis

Wenn das nicht helfen sollte die Transaktionsprotokolle zu entfernen würde ich eine Windows Server Sicherung machen und würde dabei
wie im Technet beschrieben vorgehen.

https://technet.microsoft.com/de-de/library/dd876854%28v=exchg.150%29.as ...

Als Info der Server ist per Veeam gesichert also ein Wiederherstellen ist unproblematisch.

Nur wollte ich mich gern vorher noch schlau machen ob meine Vorgehensweise richtig ist und welche Methoden helfen bevor ich anfange.

MfG

Florian86
Mitglied: GuentherH
LÖSUNG 17.02.2015, aktualisiert um 14:02 Uhr
Meine Transaktionsprotokolle werden langsam zuviel

Da führe eine Datensicherung durch. Nur bei der Datensicherung werden die Transaktionsprotokolle gelöscht.

Als Info der Server ist per Veeam gesichert also ein Wiederherstellen ist unproblematisch.

Dann bringt Veeam keinen Agent für den Exchange Server mit, oder es ist von dir falsch konfiguriert.

Eine Offline Defragmentierung bringt nur dann etwas, wenn in der Datenbank sehr viele Daten gelöscht wurden. In deinem Fall bringt es gar nichts. Zumindest nicht
das, was du erwartest.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Florian86
17.02.2015 um 13:20 Uhr
Super Danke für die Antworten...
Also mache ich die Sicherung.

Muss ich bei der Sicherung auch die Datenbank abhängen bzw. den MSExchangeIS stoppen
oder kann man das Live machen?

MfG

Florian
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
LÖSUNG 17.02.2015, aktualisiert um 14:02 Uhr
Muss ich bei der Sicherung auch die Datenbank abhängen bzw. den MSExchangeIS stoppen

Nein, wieso auch?

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (31)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Backup
Backup offline (9)

Frage von Haraldsteinbach zum Thema Backup ...

Datenbanken
SQL Server - Offline Datenbank einbinden (4)

Frage von Dhalben zum Thema Datenbanken ...

Exchange Server
Outllook OST offline in PST importieren (6)

Frage von format zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(7)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...