Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange2003 - Zertifikate für OWA über SSL

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: moebelwachs

moebelwachs (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2010 um 16:18 Uhr, 4925 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo,

ich hätte da ein Problemchen:

Seit geraumer Zeit betreibe ich einen OWA, der über Dyndns auch übers Internet erreichbar ist. Genausolange nervt aber beim Aufruf die Warnmeldung, daß das Zertifikat nicht vetrauenswürdig ist etc. Das entsprechende Zertifikat habe ich in meiner eigenen RootCA angefordert und installiert. Intern im Netz klappts ja uch wunderbar, da kann der Zertifizierungspfad nachvollzogen werden.
Was kann ich da mit meinem Exchange machen ? Kann man da auch, wie bei Exch2010, mehrere Domänennamen ins Zertifikat reinpacken, um dem Client zu sagen, daß der alternative Name des OWA ok ist ?
Danke fürs NAchdenken

gruß wolfgang
Mitglied: lobotomie
13.08.2010 um 16:38 Uhr
Wenn ichs richtig verstanden habe, bekommst Du den Fehler, dass der aufrufende Browser dein Zertifikat oder Deine CA nicht kennt.

Zwei Möglichkeiten:

1. ) Du kaufst Dir ein Zertifikat bei einem der gängigen Anbieter, die root-CA's sind den Browsern üblicherweise bekannt (Verisign, TC trustcenter, o. ä.)

2. ) Du installierst bei jedem Browser Dein Zertifikat manuell und erzählst ihm, dass es vertrauenswürdig sei. (Dann mault er Dich zumindest nicht mehr an).


Loco Lobo
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.08.2010 um 20:00 Uhr
Als Ergänzung:
Die Variante 1 ist die sichere Lösung aber kostet eben im Jahr mal 100-300 Euros. Dafür ist der Aufruf der Seite Trusted.
Die Variante 2 ist kostenlos kann aber zu ungewollten Probleme führen wenn jemand deine Seite nachahmt oder du dein Zertifikat ersetzt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: CardonX
13.08.2010 um 23:21 Uhr
Sers,

da Du bestimmt für Deinen OWA den aktuelleten IE verwendest trage die Site unter den Vewrtrauenswürdigen Sites ein.

Falls es das nicht ist, muss das mit den Zertifikaten im IIS nochmal konfiguriert werden. Je nach Server/IIS Version an der einen oder anderen Stelle.

read ya

CardonX
Bitte warten ..
Mitglied: moebelwachs
14.08.2010 um 09:29 Uhr
Moin,

so, folgendes gefunden:
Lt einschlägiger Quellen ist es nicht möglich, einem OWA bzw dem IIS, der den OWA ja hostet, ein Zertifikat mit mehreren Ausstellernamen zu geben. Dafür müßte eine weitere Instanz des IIS aufgesetzt werden: EIne, die den Zugrif mit Zertifikat1 vom internen netz aus bedient, ein zweiter, der den Zugriff mit Zertifikat2 vom externen (Internet) Netz ermöglicht.
S.a MSESCHANGEFAQ.
Danke, Grüße
wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.08.2010 um 10:13 Uhr
Moin,
ein Zertifikat mit mehreren Ausstellernamen zu geben
Da muss ich dir wiedersprechen. Mit einem Wildcard-Zertifikat ist das problemlos möglich. Kostet allerdings auf 3 Jahre gerechnet ca. 1.000€.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Welches SSL-Zertifikat?
gelöst Frage von Leo-leVerschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Servus Zusammen, wir möchten unsere domains mit Zertifikaten ausstatten. Nun Frage ich mich, welches dafür am besten wäre. Am ...

Webbrowser
SSL auch ohne Zertifikat
gelöst Frage von pitamericaWebbrowser9 Kommentare

Hallo zusammen, seit Januar gibt es ja vermehrt die Browserwarnung bei Webseiten, die kein eigenes oder korrektes Zertifikat kann ...

Sonstige Systeme
SSL -Zertifikate für interne Webdienste
Frage von JoHeAnDrSonstige Systeme3 Kommentare

Hallo, in unserem Netzwerk gibt es mehrere Webdienste, die auf Steuergeräten laufen. Für die Absichrung des Logins und weiteren ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Wie bekomme ich ein kostenloses SSL Zertifikat?
gelöst Frage von YanmaiVerschlüsselung & Zertifikate13 Kommentare

Hallo Forum, ich bin neu hier :) Für meine Website möchte ich nun ein kostenloses SSL Zertifikat haben, da ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 4 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 8 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 8 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 12 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...