Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Export PST Exchange 2010 sehr langsam

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Skarden

Skarden (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2010 um 20:47 Uhr, 4939 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe ein kleines Problem beim exportieren von Mailboxen mit Hilfe des cmdlet: New-MailboxExport Request.

Zur Umgebung: Exchange 2010 mit SP1 auf Windows 2008 R2 in einer Domäne eingebunden. Der Server ist mit ESXi virtualisiert.
Der Export läuft nur auf "lokalen" Platten.

Wenn ich o.g. Befehl ausführe, so fängt er auch schön brav an die Mailbox zu exportieren. Die Mailbox ist ca. 1,5 GB groß.
Der Server ist schon seit gut 4 Stunden am werkeln und hat gerade einmal 660 MB exportiert.

Das ganze ist erst einmal ein Test. Später sollen eigentlich 100 User exportiert werden in einem Rutsch. Nur bei dem Tempo dauert das dann ja eine ganze Woche.
Das temporäre Abschalten des Virenscanners (GData) bringt ein bisschen mehr Preformance aber bei weiten nicht das was ich mir wünschen würde.

Hat jemand eine Idee wie man das beschleunigen kann? In einem Beitrag habe ich gelesen, das der Autor 20 Gb wohl in einer dreiviertel Stunde exportiert haben soll....

Danke und Gruß

Skarden
Mitglied: D0nald
14.12.2010 um 21:08 Uhr
Habe die Selbe Kombination (Exchange & OS) im Einsatz aber unter Hyper V und keinerlei Probleme mit dem exportieren.

Als Virenschutz setzte ich voll auf NOD32 und der behindert den Server weniger als nicht.


Machte es bis anhin so wie in dem Artikel von M$ beschrieben: h##p://www.msexchange.org/articles_tutorials/exchange-server-2010/management-administration/exporting-importing-mailboxes-exchange-server-2010.html

Für Massenexport würde ich es so machen: h##p://www.stevieg.org/2010/07/using-the-exchange-2010-sp1-mailbox-export-features-for-mass-exports-to-pst/
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
14.12.2010 um 21:10 Uhr
Wie hoch ist die Auslastung Deiner virtuellen Maschine? Wie hoch ist die Auslastung des ESXi? Hast Du genug RAM fuer den Exchange zugewiesen?

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
14.12.2010 um 21:29 Uhr
Moin,

kann locker an Deinen Platten liegen - was haste denn in Deinem ESXi für welche?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
14.12.2010 um 21:32 Uhr
Moin,

was hast du denn da überhaupt für ne Maschine? Gib mal die GENAUEN Daten (CPU, RAM, Anzahl und Raid-Level der Festplatten,...)

Ich sag mal so: Wenn der irgendwo in der letzten Ecke des ESX rumeiert, kaum RAM hat und ständig auslagern muss (während aber noch 5 andere maschinen auf dem ESX rumtoben) is das ja klar das er so lahm is...

Am besten wäre es wenn du versuchst den export auf ne eigene Festplatte zu packen (Datastore auf ner anderen festplatte falls möglich). Und eben genug RAM zum arbeiten geben!
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
15.12.2010 um 10:58 Uhr
Hallo,

ich muß die genauen Antworten erst einmal schuldig bleiben, da ich gestern nur remote Zugriff hatte und heute auf dem Weg zum Kunden viel Spaß auf der Autobahn habe.

Aber zu den ungefähren Daten: Der Server ist ein FSC mit einem Xeon-Prozessor.
Auf dem ESXi laufen zur Zeit 3 Windows Server, die im Prinziep nur mit sich selbst beschäftigt sind. Im Höchstfall griefen da 4 User zu.
Dem Exchange sind 8 GB Ram zugewiesen. Die Platten sind leider nur SATA-Platten die im Raid 1 laufen. Auf diesen Platten läuft dann der Datastore.
Insgesamt sind 16 GB RAM installiert.

Ein kopieren von Dateien auf dem Server geht "gefühlt" normal schnell.

Das es bei der Konstellation ein bisschen länger dauert, damit rechne ich ja. Nur so lange...

Gruß

Skarden
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 DAG funktioniert nur teilweise (2)

Frage von apex.predator24 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Abewesenheits Assitent Exchange 2010 - Antwort IMMER senden (3)

Frage von fabio84 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...