Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Harddisk laesst sich nicht mehr lesen (FAT kaputt...)

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: platten-kratzer

platten-kratzer (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 01.03.2006, 9958 Aufrufe, 15 Kommentare

Hi Leute!

Urplötzlich konnte heute eine externe Festplatte nicht mehr gelesen werden. Es erscheint beim Anschließen nur die Meldung: "Von Laufwerk H:\ kann nicht gelesen werden. Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt"

Nun habe ich mir Ontrack Easy Recovery Pro alle Dateien auf der Festplatte wieder finden können. Will ich sie dann tatsächlich recovern, muss ich sie auf eine andere Festplatte kopieren. Ich habe aber zurzeit nirgends 140 GB frei.

Nun meine Frage: Mir kommt vor, dass lediglich die FAT verloren gegangen ist. Kann ich da nicht was machen, um die FAT anhand der vorhandenen Dateien neu zu generieren???

Im Arbeitsplatz ist auch der usprünglich eingetragene Datenträgerbezeichner weg. Die Platte erscheint mit 0GB Speicher. Sie ist im NTFS formatiert.

Besten Dank für eure Tipps!
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 16:22 Uhr
Ich würde Partition Magic 8.0 hernehmen und die Partition wiederherstellen!
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
03.02.2006 um 17:02 Uhr
Hi,

lass doch mal auf der Kommandozeile (START->AUSFÜHREN->"cmd" eingeben ->OK)
einen "chkdsk /F /R <Laufwerksbuchstabe der externen Platte>:" durchlaufen.
Vielleicht kann ja der chkdsk etwas retten, ansonsten muss Du irgendwie 140 GB Platz
auftreiben.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 17:08 Uhr
Hallo Cykes!

Also ich denke... wenn er im Arbeitsplatz 0 GB anzeigt, hilft CHKDSK nix mehr!
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
03.02.2006 um 17:18 Uhr
Probiers bitte trotzdem....
Bitte warten ..
Mitglied: 23866
03.02.2006 um 18:33 Uhr
Eine andere Möglichkeit wäre dann noch die hier:
Fast jeder Festplatten-Hersteller hat ein Diagnosetool für seine Laufwerke.
Diese Tools können Festplatten auf Fehler prüfen - und sie in vielen Fällen sogar reparieren!

Also gugg mal nach was das für ne Platte ist und schau beim Hersteller nach ob der ein Diagnosetool hat. Diese Tools sind normalerweise kostenlos.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
03.02.2006 um 22:45 Uhr
Also die mir bekannten Hersteller Festplattentools (ich kenn sicher nicht alle, aber recht viele)
können keine Reparatur durchführe, die die Daten auf der Platte erhält.
Die meisten können sogar zur "Reparatur" nur einen LowLevel Format durchführen,
dann sind aber in jedem Fall die Daten weg.
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 23:51 Uhr
Ja Cykes! *recht geb* Die meisten bieten nur Low-Level-Format an! Er kann gerne Chkdsk probieren! Auch wenn ich mir nicht sehr viel davon verspreche!
Bitte warten ..
Mitglied: platten-kratzer
04.02.2006 um 17:15 Uhr
@cykes: Vielen Dank, genau das hat geholfen. Nach nur 5 Stunden Ausführungszeit war die Festplatte wieder im Originalzustand! Perfekt!

Ist schon komisch, hab früher viele Festplattenfehler mit chkdsk beseitigt (im DOS Zeitalter), aber jetzt hab ich mir nicht mehr gedacht, dass dieses kleine Tool noch dazu imstande ist!

Das Gute liegt so nah...

Nochmals besten Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
04.02.2006 um 17:34 Uhr
Hi,

chkdsk kann gerade bei NTFS viel machen, sollte man immer als erstes ausprobieren.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: lyserg
26.02.2006 um 08:43 Uhr
Hallo!
Hab ein ganz ähnliches Problem: meine externe Maxtor wird seit kurzem nicht mehr erkannt - sie steht als 'nicht initialisiert' im Gerätemanager. Kann ich mit chkdsk auch etwas bewirken, wenn ich nicht einmal einen Laufwerksbuchstaben habe? Hab auch mal mit Partition Magic 8 geschaut, aber keine 'FAT-Rettung' oder so etwas gesehen. PM8 geht von einer jungfräulichen Platte aus.
Easy Recovery scheint auf der Platte etwas zu finden. Wenn's zu vermeiden ist, würde ich aber ungern damit die ca. 100 GB Daten auslesen. Sind nämlich auch Messdaten mit exotischem Format dabei.
Vielen Dank für Tipps!
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
26.02.2006 um 08:53 Uhr
Hi,

Wird die Platte denn im BIOS noch angezeigt?
Lade Dir mal das Diagnose Tool von der Maxtor Webseite runter und check Deine Platte
erstmal durch, das Tool findest Du hier: http://www.maxtor.com/portal/site/Maxtor/menuitem.8db0c3d6932ced3729419 ...

Eventuell hilft es auch die in das ext. Gehäuse eingebaute Platte mal auszubauen und direkt
im Rechner anzuklemmen.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: lyserg
26.02.2006 um 18:17 Uhr
Hi Cykes!
Also: es ist eine OneTouchII und hängt am USB. Im Gerätemanger steht die USB-Brücke als Massenspeichergerät und die MAxtor OneTouch als Laufwerk. Unter Volumes steht dann 'nicht initialisiert'.
Ich versteh also nicht, wie ich chkdsk darauf ansetzen kann. Und für das Maxtor-Tool (von der Startdiskette) muss ich die Platte sowieso direkt einbauen, oder prüft es USB-Devices?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
26.02.2006 um 18:21 Uhr
Maxtor hat inzwischen auch Test-Tools für externe Platten rausgebracht, schau mal auf der Maxtor Seite nach, und wähle Dein Modell aus, dann kannst Du sie normalerweise im ext.
Gehäuse eingebaut lassen.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: lyserg
26.02.2006 um 20:26 Uhr
Hi cykes!
Nochmal danke für die superschnelle Hilfe.
Maxblast4 wollte als erstes die Platte für die Verwendung einrichten - das hab ich natürlich abgelehnt. Die Partitionstabelle in den FP-Informationen ist komplett leer. Alle anderen Menüpunkte erscheinen mir nicht hilfreich.
Powermax in der CD-Version läuft nicht durch und findet auch keine Platte. Ich teste nochmal die Diskettenversion.
Bitte warten ..
Mitglied: lyserg
01.03.2006 um 20:45 Uhr
Hi nochmal!
hab jetzt meine Daten mit easyrecovery retten können. hat allerdings ewig gedauert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Externe Erreichbarkeit sicherstellen (9)

Frage von Mr.Error zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Backup Plus Portable: Seagate packt 5 TByte in eine externe 2 5-Zoll-Festplatte

Link von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

PHP
gelöst Externe XML-Datei in PHP auslesen (18)

Frage von Akrosh zum Thema PHP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...