Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Falscher Arbeitsspeicher?

Mitglied: Sauerland85

Sauerland85 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2006, aktualisiert 15:03 Uhr, 4719 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich wollte heute meinen Arbeitsspeicher von 1024MB auf 2048MB erweitern, als ich feststellen musste, das etwas falsch lief.
Folgendes Mainboard ist eingebaut: 2

Auf dem Mainboard befinden sich zur Zei zwei 512MB Riegel. (512MB, 1Rx8, DDR2, 400N, LF).

Folgenden 1024MB Riegel habe ich gekauft: DDR2, 1024MB, PC400, ECC, CL3, MPF

Als ich den Riegel eingebaut habe hat es 3x lange gepiept.

Hab ich den falschen Typ gekauft?
Kann es sein, dass man zwei Riegel vom gleichen Typ einbauen muss? (Mich wundert die Farbgebung [Blau/Schwarz] der Steckplätze auf dem Mainboard.

Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.


Schönen Dank im Vorraus

der Jens
Mitglied: Sauerland85
17.11.2006 um 12:40 Uhr
Hab gerade festgestellt, dass unter den technischen Daten "Non-ECC DIMMs" aufgeführt ist. Ist das schon der Grund, warum es nicht funktioniert?

Was bedeutet dieses ECC?
Bitte warten ..
Mitglied: catmin
17.11.2006 um 12:40 Uhr
Was sagt das Mainboard-Manual?
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
17.11.2006 um 12:45 Uhr
ECC ist die Fehlerkorrektur!
Verwendet werden diese meist in Serversystemen, da sie deutlich teurer sind.

Mischbetrieb ist nicht möglich und in den meisten Non-Serverboards sind sie auch nicht unterstützt.

Also Ram tauschen. Am besten immer Ram vom gleichen Typ einbauen!
Bau die vorhandenen aus, Kopier sie, geh zum Händler leg sie ihm vor die Nase und sag "will haben"

cu
Bitte warten ..
Mitglied: saerdna
17.11.2006 um 13:13 Uhr
Hi, bei meinem Asus Board steht in der Beschreibung ganz eindeutig das immer 2 Riegel verbaut werden müssen und zwar erst die beiden blauen und dan die beiden schwarzen.
Hat was mit HT (Hyperthreading) zu tun. Sonst läuft da gar nichts. Also der speicher muss nicht der falsche sein.
Bitte warten ..
Mitglied: frost3006
17.11.2006 um 13:23 Uhr
das mit ht kannst du ausschließen da das mit dem Prozessor und nicht mit dem Ram zusammenhängt
Bitte warten ..
Mitglied: saerdna
17.11.2006 um 13:35 Uhr
Na das erklär mir mal wieso das nichts mit dem speicher zu tun hat..........
Bitte warten ..
Mitglied: frost3006
17.11.2006 um 15:03 Uhr
Also laut Handbuch ist der Betrieb auch mit nur einem Ram Baustein möglich

ftp://download.intel.com/design/motherbd/ux/C7453001.pdf (Seite 22)

Des weitern bedeutet HT das ein Prozessor mit einem Kern einen zweiten Kern simuliert. Welcher Ram dabei verwendet wird ist lediglich vom verwendetem Mainboard abhängig


Der fehler liegt wie schon oben beschrieben dadrin das ECC Ram verwendet wurde und nicht non ECC wie benötigt (Seite 18 im Handbuch)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Arbeitsspeicher wird nicht wieder freigegeben
Frage von Jan1986Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben eine Software im Einsatz welche wir als Branchenlösung einsetzen. Das Problem ist seit einigen Tagen, ...

CPU, RAM, Mainboards
Arbeitsspeicher Verständnisfrage.
gelöst Frage von EdaseinsCPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Hallo ihr lieben, Egal mit welchen Schlagworten ich bei Google suche ich finde keine Erklärung zu meiner Frage Gibt ...

Microsoft
Arbeitsspeicher Ausnutzung je Programm im Task-Manger u. Ressourcenmonitor falsch
gelöst Frage von vindeluMicrosoft13 Kommentare

Hallo Leute, lange habe ich geglaubt, das im Task-Manger bzw. im Ressourcenmonitor der wirklich Arbeitsspeicher Verbrauch/ Benutzung abzulesen ist. ...

CPU, RAM, Mainboards
Laptop mit defekten Arbeitsspeicher
gelöst Frage von MarkowitschCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe hier einen defekten ASUS Laptop. Nach einer ersten Diagnose konnte ich feststellen dass der Arbeitsspeicher ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...