Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler beim Backup mit ArcServe r 11.5

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 31788

31788 (Level 1)

27.06.2006, aktualisiert 28.06.2006, 9793 Aufrufe, 12 Kommentare

Fehlermeldung W3032

Wir setzen seit kurzem die Software BrightStor ARCserve Backup r 11.5 in unserer Firma ein.
Seit dem haben wir Probleme mit dem Backup. Seit dem wir die Version 11.5 einsetzen wird kein Backup
vollständig abgeschlossen. Es kommt immer wieder nach ca.80% die Meldung, "Bitte den nächsten
Datenträger einlegen".
Fehler: W3032


Als Band haben wir ein SLRtape 100 mit 100GB und die zu sichernde Datei ist ca.85 GB groß.

Kann mir da jemand weiterhelfen?


Job-Protokoll:

IInformationen 21.06.2006 11:33:38 19 Vorgang Sichern abgebrochen.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 \\HK-B-B-FS\Backup_FS-Nutzdaten
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Ausgelassene Knoten/Volumes:
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Gesicherte Dateien insgesamt........... 0
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Gesamtanzahl der zu sichernden Verzeichn 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 -- Status 'Fehlgeschlagen'/'Abgebrochen' 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 -- Status 'Vollständig'/'Unvollständig' 0
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Gesamtanzahl der zu sichernden Volumes. 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 -- Status 'Fehlgeschlagen'/'Abgebrochen' 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 -- Status 'Vollständig'/'Unvollständig' 0
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Gesamtanzahl der zu sichernden Knoten.. 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Seriennr. [Nr. 1]...................... 1000009
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Sitzungen gesamt....................... 1
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Datenträger-ID......................... 1777
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Datenträgername........................ F-HUK-MU-22.06.05
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Datenträgerbestand..................... N/A
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Gerätegruppe........................... GROUP0
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 * Sicherungsübersicht für Job-ID 19 *
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Durchschnittl. Durchsatz: 328,00 MB/min
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Vergangene Zeit: 1min 15s
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 410,00 MB auf Datenträger geschrieben.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 Verzeichnis(se) 0 Datei(en) (0 KB) auf Datenträger gesichert.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 Sitzung(en)
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Zusammenfassung für \\HK-B-B-FS
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 Hinweis: Verbindung zu \\HK-B-B-FS\Backup_FS-Nutzdaten trennen.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 Durchschnittl. Durchsatz: 328,00 MB/min
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 Vergangene Zeit: 1min 15s
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 410,00 MB auf Datenträger geschrieben.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 1 Verzeichnis(se) 0 Datei(en) (0 KB) auf Datenträger gesichert.
Informationen 21.06.2006 11:33:38 19 1 Katalogdatei gesichert
Informationen 21.06.2006 11:32:21 19 1 Sicherungssitzung 1 auf Datenträger F-HUK-MU-22.06.05, Seriennummer 1000009
Informationen 21.06.2006 11:32:21 19 1 Quellverzeichnis: \\HK-B-B-FS\Backup_FS-Nutzdaten
Informationen 21.06.2006 11:32:20 19 Hinweis: Verbindung zu \\HK-B-B-FS\Backup_FS-Nutzdaten als adminmorhart herstellen.
W3032 21.06.2006 11:32:20 19 Komprimierung ist deaktiviert auf Grund von Hardware-Datenkomprimierung.
Informationen 21.06.2006 11:32:20 19 Sicherungsmethode: Vollständig.
Informationen 21.06.2006 11:32:07 19 Datenträger F-HUK-MU-22.06.05, Seriennr. 1000009, ID 1777, Nummer 1
Informationen 21.06.2006 11:32:07 Formatieren erfolgreich!
Informationen 21.06.2006 11:32:05 Reinigen der Datenbank beendet. (BEREINIGT=0)
Informationen 21.06.2006 11:32:05 Reinigen der Datenbank beginnen.
Informationen 21.06.2006 11:32:04 Bandprozess hat die Formatierung des Datenträgers abgeschlossen. (Neuer Name: [F-HUK-MU-22.06.05], SN: [1000009], Nr.: [1], Zufalls-ID: [1777]; Alter Name: [F-HUK-MU-22.06.05], SN: [1000009], Nr.: [1], Zufalls-ID: [16ec])
Informationen 21.06.2006 11:31:47 19 Datenträger F-HUK-MU-22.06.05, ID 16EC, Nummer 1 überschreiben
Informationen 21.06.2006 11:31:47 19 Beschreibung: Backup FS.
Informationen 21.06.2006 11:31:47 19 Vorgang Sichern beginnen (WARTESCHLANGE=1, JOB=1)
Informationen 21.06.2006 11:31:46 19 Job Sichern jetzt ausführen.
Mitglied: Ickmus
27.06.2006 um 14:57 Uhr
Hallo,

immer wieder nach ca.80% die Meldung,
"Bitte den nächsten
Datenträger einlegen".
Fehler: W3032
Klingt so als ob das Band voll ist, und die Backupsoftware auf ein neues wartet.

Als Band haben wir ein SLRtape 100 mit 100GB
und die zu sichernde Datei ist ca.85 GB
groß.
Naja, ein SLR100 hat 50GB unkompremierte Kapazität, mit Hardware-/Softwarekompresison halt mehr.
Wieviel mehr hängt von den Daten ab. Jpg, mp3, avi, zip (, u.v.a.) kann man nicht mehr kompremieren.

Karsten
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
27.06.2006 um 15:51 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: herkules
27.06.2006 um 15:55 Uhr
Hi,
also der Fehlercode 3032 sagt aus das die eingestellte Softwarekompremierung auf Grund der Hardwarekomprimierung nicht durch geführt wird. Das hat also mit deinem Problem nicht allzuviel zu tun. Für mich hört sich das auch so an das nicht alles auf ein Band passt.
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
27.06.2006 um 16:10 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
28.06.2006 um 11:11 Uhr
aber auf dem Band müssten eigentlich 100 GB komprimiert passen
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
28.06.2006 um 12:27 Uhr
Hallo,

aber auf dem Band müssten eigentlich
100 GB unkomprimiert passen

nein, bei einem SLR100 passen 50GB unkopremiert aif das Band.
Siehe: http://www.tandberg.com/index.php?option=com_content&task=view& ...

Capacity (native): 50 GB
Capacity (compressed): 100 GB
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
28.06.2006 um 12:36 Uhr
Komprimiert 100GB

Da die Komprimierun eingestellt ist, müssten ja die 85GB
auf das Band passen
Bitte warten ..
Mitglied: herkules
28.06.2006 um 12:42 Uhr
Das kommt wiederum auf die Daten an.... wenn das hauptsächlich schon gepacktes zeug ist dann bringt die Harwarekomprimierung ausser Zeitverlust nichts mehr.

Anbei übrigens ein Link zu der Knowladgebase von CA:

http://supportconnect.ca.com/sc/kb/kbsearch.jsp
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
28.06.2006 um 13:33 Uhr
Komprimiert 100GB

Da die Komprimierun eingestellt ist,
müssten ja die 85GB
auf das Band passen
Hallo,

nein, müssten Sie nicht. Wenn es die "richtigen" Daten sind (ASCII Texte, C(++) Sourcecodes, Datenbanken ohne BLOBS,..) dann könnte es mit den 100GB klappen, ansonsten kaum. ZIP, JPG, MP3, AVI, usw. kann man NICHT mehr kompremieren.

Karsten
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
28.06.2006 um 13:36 Uhr
des ist eine Windows Sicherungsdatei: .bkf
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
28.06.2006 um 14:12 Uhr

des ist eine Windows Sicherungsdatei:
.bkf
ja, und?
Was fuer Daten sind in dieser gesichert???
Das ist doch die Frage.

Karsten
Bitte warten ..
Mitglied: 31788
28.06.2006 um 15:55 Uhr
da wird alles mögliche gesichert.
zip-Dateien,JPG, Word- u. Excel Dokumente....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Symantec Backup Exec 2015: Fehler beim Sichern der Exchange-Datenbanken (4)

Frage von 10TechFlo64 zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Acronis Backup 11.5 (24)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Backup ...

Exchange Server
gelöst Backup Exec 2010 VSS Fehler (4)

Frage von Shardas zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...