Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehler bei servergespeicherten Profilen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Vatzlaf

Vatzlaf (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2010, aktualisiert 11:23 Uhr, 9798 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, der Dom-Admin unserer Firma hat ein fettes problem mit den User-Profilen...

Ausbau:

- Windows 2008 R1 Domain xxx.local
- Windows 2008 R1 Terminalserver01- 04 (vier Stk im NLB mit Sessionbroker)
- Windows 2008 R2 Fileserver

Vorgehensweise:

Fileserver einstellungen:

- Einrichtung Ordner
  • x:\Home erzeugt
  • Domänen-Administratoren = Vollzugriff
  • System = Vollzugriff

  • x:\Home\%username%
  • Domänen-Administratoren = Vollzugriff
  • System = Vollzugriff
  • %username% = Ändern

  • x:\Profil erzeugt
  • Domänen-Administratoren = Vollzugriff
  • System = Vollzugriff

  • x\Profile\%username% erzeugt
  • Domänen-Administratoren = Vollzugriff
  • System = Vollzugriff
  • %username% = Vollzugriff

- Einrichtung Freigaben
  • \\fileserver.xxx.local\Home
  • Jeder = Vollzugriff
  • Zwischenspeichern auf Benutzerauswahl
  • \\filserver.xxx.local\profile$
  • Jeder = Vollzugriff
  • Zwischenspeichern aus

Ad Einstellungen

  • User angelegt
  • Path für Profil = \\fileserver.xxx.local\profil$\
  • Path für Basisiordner = \\fileserver.xxx.local\Home

Terminalserver Anmeldung

mit User1

Problem :

Der User wird nur mit Temporären Profil angemeldet!

Es wird kein Profil unter \\filserver.xxx.local erzeugt

Es werden aber im Homeordner folgende Ordner durch das System erzeugt:
  • \\fileserver.xxx.local\Home\user1\Windows\System

Fragen:

- Wieso funktionieren die Servergespeicherten Profile nicht?
- Wieso werden auf dem Homelaufwerk der Ordner Windows und der Unterordner System angelegt, und wie kann ich dies abschalten?


Danke im Voraus!
Mitglied: Gedankenlos
18.05.2010 um 11:08 Uhr
Nachtrag:

Terminalserver Eventlog:

Warnung : Event ID 1511 --> Microsoft-Windows-User Profiles Service
Fehler : Event ID 1521 --> Microsoft-Windows-User Profiles Service
Bitte warten ..
Mitglied: Maffinity
18.05.2010 um 11:40 Uhr
hast du schon einmal folgende AD-Einstellungen probiert?

Ad Einstellungen

          • User angelegt
          • Path für Profil = \\fileserver.xxx.local\profil$\%username%
          • Path für Basisiordner = \\fileserver.xxx.local\Home\%username%

Denke, dass dies klappen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: Vatzlaf
18.05.2010 um 11:45 Uhr
das ist der weg den wir schon gegangen sind...
Bitte warten ..
Mitglied: Maffinity
18.05.2010 um 11:54 Uhr
Dann probiere doch einmal folgende Einstellungen:

Profilordner:

Sharing : System, Domain-Admins -> Vollzugriff
User/Usergruppe -> Änderungsrechte

Security: System, Domain-Admins -> Vollzugriff
User/Usergruppe -> Änderungsrechte
Bitte warten ..
Mitglied: Gedankenlos
18.05.2010 um 12:13 Uhr
dann benutzt man unix Rechte in homogenen Windows Netzwerken!
Bitte warten ..
Mitglied: Vatzlaf
18.05.2010 um 14:07 Uhr
der Freigabeansatz bei Windows sollte laut MS nicht über die Unixrechte erfolgen..
Bitte warten ..
Mitglied: dog
18.05.2010 um 19:33 Uhr
Windows hat die lästige Eigenschaft, dass im Falle des Profilordners auf den Profilordner selbst folgende Einstellung gemacht werden muss:

Gruppe: Domänen-Benutzer
Geltungsbereich: Nur dieser Ordner
Berechtigungen: Ordner auflisten, Attribute lesen, Erweitere Attribute lesen, Ordner erstellen, Berechtigungen lesen

Dann wird jeder Benutzer beim ersten Login seinen Profilordner korrekt erstellen.

Für den Homeshare ist das nicht notwendig.
Bitte warten ..
Mitglied: Vatzlaf
19.05.2010 um 07:28 Uhr
hm, Einstellung getestet, ...leider ohne erfolg.. MCSE Board schreibt etwas zum Thema Fehler im w2008 der im w2008r2 behoben sein soll...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...