Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wo ist der Fehler ? User anlegen per VBS

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: ACD2

ACD2 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2005, aktualisiert 06.06.2006, 12510 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe ein Script von dieser Seite http://www.it-academy.cc/content/article_browse.php?ID=1173

es legt die benutzer auch perfekt an, nur die profil ordner erstellt es nicht.
es liegt bestimmt hieran:
er übergibt den benutzer an eine 2. datei mit der zeile:
ret = WshShell.Run ("verz.cmd " & Benutzer,0,1)
und inhalt der datei verz.cmd ist:
md
echo J | cacls /C /E /G Administratoren:F
echo J | cacls /C /E /G Domain.TopLevelDomain
echo J | cacls /C /E /R Jeder
md
echo J | cacls /C /E /G Administratoren:F
echo J | cacls /C /E /G Domain.TopLevelDomain
echo J | cacls /C /E /R Jeder

aber so funktioniert das nicht, da muss doch nochwas hinter das md oder ?

hoffe ihr könnt mir helfen

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Biber
15.12.2005 um 12:03 Uhr
Moin AC!D,

selbst schuld - wenn Du schon Skripte mit Tippfehlern aus dem Netz ziehst, dann doch lieber gleich von administrator.de..

In dem Link oben steht auch drin, dass an die Verz.cmd ein Parameter übergeben wird, nämlich der Benutzername (oder %USERNAME%, wie er später heißen wird.)kopfschüttel
...wie die Jungs und Mädels allerdings darauf kommen, dass ein Parameter reicht, wo Die doch selbst in dem *vbs-Schnipsel noch zwei weitere Variablen neu setzen, die der Batch auch kennen muss...??? immer noch kopfschüttel

[Zitat]"Profipfad (gemeint ist Profil-Pfad; Anmerkung Biber) und Stammverzeichnis werden zum Teil vorgegeben nur die Variable "Benutzer" dem Pfad als weiterer Ordner zugefügt.
Das Feld "homeDrive" gibt den Laufwerksbuchstaben des Stammverzeichnis an, welches automatisch als Netzlaufwerk verbunden wird...." [/Zitat]

Schlecht durchdacht...*laut denk*

Egal, wenn Du deren Krams verwenden willst, dann (obwohl so etwas höchst fehlerträchtig ist, an zwei verschiedenen Stellen eine String-"Variable" fest zu verdrahten):

beim ersten MD ergänzen: [Parameter %1 ist der USERNAME ]
...
MD \\Server\daten\profile\%1
...
:: ( beim zweiten MD ergänzen)
MD \\Server\daten\home\%1
....
~~~~
..wobei Du dann schwachsinnigerweise sowohl im VBS wie im BAT-Schnipsel Pfad und Verzeichnis eintippen musst.
Aber so haben die es wohl gedacht.

Na ja, geschenkter Gaul.... dennoch nicht nobelpreisverdächtig.

HTH Biber
Bitte warten ..
Mitglied: ACD2
15.12.2005 um 13:11 Uhr
Super, es funktioniert - allerdings nicht so wie ich es mir gedacht habe, da ich benutzernamen mit leerzeichen habe.
Hast du alternativen für mich ?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.12.2005 um 13:35 Uhr
Moin AC!D,

diese Klippe kannst Du zwar noch im obigen Geschenk-Skript nehmen, wenn du im Batch
1) die MD-Parameter in Hochkommata setzt und
2) zusätzlich den Parameter %1 in den undokumentierten %* änderst...

....aber...

Mit Leerzeichen in Usernamen provozierst Du nur Folgeprobleme.
Kannst Du allerdings noch steigern durch Leerzeichen und deutsche Umlaute.
Und toppen durch Leerzeichen und Umlaute und Anführungszeichen im Usernamen.

Mein Username ist auch nicht 'Frank "der Bätcher" Biber', weil ich damit an der einen oder anderen Stelle diesen merkwürdigen M$-Utilities ziemlich unangenehm in den Schritt fassen würde.

Lass es lieber mit den Leerzeichen
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Rene77
15.12.2005 um 14:14 Uhr
Moin Moin,
Es gibt ein Freewaretool zum erstellen von Usern unter Win2000 und Win2003 ADS.

http://www.innovasoft.de/produkte/adsscripter/download.htm

Die Funktionen im Detail:
- kann Benutzerdaten aus Excel einlesen
- erstellt ein VB-Script, das die User im Active Directory erzeugt
- jeder User kann in zu 4 individuelle Gruppen gesteckt werden
- Gruppen werden erstellt falls nicht vorhanden
- kann optional eine OU angegeben werden, in der neu erstellte Gruppen erstellt werden
- pro Benutzer festgelegt werden, in welchem ADS Container das Benutzerkonto erstellt wird
- nicht vorhandene OU's werden durch das Script erstellt
- Homedirectories und Profilverzeichnisse können durch das Script erstellt und mit den notwendigen Zugriffsrechten versehen werden
- ein Anmeldescript kann definiert werden
- dem Anmeldescript können Parameter übergeben werden
- es kann definiert werden, wie die Konten erstellt werden (aktiviert/deaktiviert, Benutzer muss Kennwort beim ersten Anmelden ändern oder nicht)


Das Tool hat bei mir super funktioniert.

Gruß René
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
15.12.2005 um 14:31 Uhr
Hallo AC!D,

Server 2003 hat alles dabei was du brauchst: DSADD, CSVDE, ADSI, WMI

Was Usernamen mit Leerzeichen und anderem Zubehör anbetrifft kann ich Biber nur zustimmen!
Wenn der Username unbedingt Vor- und Zuname enthalten muss, verbinde es mit _ oder -.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: ACD2
15.12.2005 um 15:10 Uhr
gut, das mit den benutzernamen habe ich geändert, dank euch

auch das tool ist super.

und das forum ist echt hammer, immer spitzen antworten, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.12.2005 um 16:56 Uhr
Danke, AC!D,

tut auch mal gut, so ein überzeugter Begeisterungsausbruch wie Deiner.

Wenn Du ein gutes Werk tun willst, dann mach die Jungs & Mädels von der www.it-academy.cc doch zumindest auf deren redaktionellen Bug (die beiden vergessenen MD-Parameter) aufmerksam.

Ist ja sonst blöd, deren Skript-Fehler hier zu diskutieren, wenn die es nicht mitbekommen.
Meine sonstige kritischen Bemerkungen zu den Schnipseln da oben kannst Du ja weglassen. Habe ich aber auch nicht gehässig gemeint.

Schönen Abend allen
Biber (oder meinetwegen auch B!B3R)
Bitte warten ..
Mitglied: jensw2000
06.06.2006 um 10:37 Uhr
[B]geänderter Download-Link[/B]
Wir haben die Internetseiten umgebaut. Dabei hat sich auch der Download-Link für den AdsScripter geändert.
Es wäre schön, wenn ein Mod den Link in 1. Post ändern könnte.

Neue URI:
http://www.innovasoft.de
Deeplink: http://www.innovasoft.de/produkte/adsscripter/adsscripter.php


Schöne Grüße,
Jens
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Sysprep Auditmode: User anlegen via lusrmgr. VS Unattend.xml (1)

Frage von dankon7goo zum Thema Windows Tools ...

Windows 7
Bei einem User kommt immer Explorer.exe hat einen Fehler (5)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
Postfach anlegen fehler Lastausgleich und Verwaltungsbereich

Frage von Unelin zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...