Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlermeldung Ordnerumleitung via GPO im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: fisi-pjm

fisi-pjm (Level 2) - Jetzt verbinden

20.06.2008, aktualisiert 11.07.2008, 10583 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo erst mal,
bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Also erst mal zum Aufbau des Netzwerks:

Wir haben ein Windows 2003 Netzwerk mit AD und machen sehr viele Einstellungen über die Gruppenrichtlinien.

Die User melden sich an und durch die Ordnerumleitung soll dann der Ordner "Eigene Dateien" auf die im Netzt gespeicherten Daten verweisen. Die Clients sind überwiegend Win 2000 rechner wobei es bei diesem Problem keine Rolle spielt da das Problem sowohl an XP also auch win 2000 rechner auftritt.

Zum Problem:
In einem nicht erkennbarem zeitlichen Muster bekomme ich in den Ereignissprotokollen Folgende Fehlermeldung:

Quelle: Folder Redirection ; Kennung: 107 ; Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Die Umleitung des Ordners Eigene Dateien konnte nicht durchgeführt werden. Konfigurationsgemäß wird der Ordner von <C:\Dokumente und Einstellungen\TEMP\Eigene Dateien> nach <\\DATENSERVER\BENUTZERDATEN\USER> umgeleitet. Der folgende Fehler ist aufgetreten:
Der Verzeichnisname ist ungültig.

Wer eine Ahnung hat was der Ordner TEMP soll das würde mir vielleicht schon ein wenig helfen.

Sowie

Quelle: Userenv ; Kennung: 1085 ; Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Die clientseitige Erweiterung Folder Redirection der Gruppenrichtlinien konnte nicht ausgeführt werden. Überprüfen Sie, ob diese Erweiterung bereits früher Fehler verursacht hat.

Alles funktioniert jedoch ohne Probleme, mich stören nur die ständigen Einträge im Ereignisslog

Hoffe auf gute Vorschläge bis dann
fisi-pjm
Mitglied: 59769
20.06.2008 um 11:00 Uhr
Hat der User sein richtiges Profil, wenn dieser Fehler auftritt? Es scheint mir fast so, als ob ein Temp Profil erstellt würde beim einloggen. Das kann passieren wenn z.B. das Profil auf dem Server korrupt ist, die Netzwerverbindung zu langsam ist und man das in den GPO's nicht konfiguriert hat usw.
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
23.06.2008 um 10:02 Uhr
Hi Muecke,

danke für deine schnelle Antwort. Auf die Idee war ich auch schon gekommen habe deshalb das Profil komplett neu angelegt (Kleine Info vielleicht noch nebenbei, wir nutzen die möglichkeit ein default Profil mit zu geben sodass bei der ersten anmeldung nicht die Hässlichen fehlermeldungen kommen. das default Profil ist ein Windows 2000 Profil). Kleine Korrektur zu meiner frage seit dem ich das Profil neu angelegt habe bekomme ich die fehlermeldung nur noch auf einem windows 2000 Rechner. Sie hat sich auch leicht verändert

Quelle: Folder ; Ereigniss-ID: 101
Die Umleitung des Ordners Eigene Dateien konnte nicht ausgeführt werden. Die neuen Verzeichnisse für den umgeleiteten Ordner konnten nicht erstellt werden. Der Ordner soll konfigurationsgemäß nach \\%HOMESHARE%%HOMEPATH% umgeleitet werden. Der endgültige erweiterte Pfad war \\%HOMESHARE%%HOMEPATH%. Der folgende Fehler ist aufgetreten:
Der angegebene Pfadname ist ungültig.

%HOMESHARE% = "\\DATENSERVER\BENUTZERDATEN\USER"
%HOMEPATH% = "\"

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
11.07.2008 um 07:32 Uhr
So,
das Problem hat sich denke ich erledigt.

Fals es jemand interressiert, es lag daran das Windows 2000 die Umleitung in einen Basisordner nicht unterstützt. demnach war meine obige Fehlerbeschreibung auch nicht ganz korrecket, das ich Fehlermeldung beim XP Rechner bekommen habe lag an dem Default profil das ein Windows 2000 Profil ist.

Fisi-pjm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
GPO-Ordnerumleitung der Bilder funktioniert nicht
gelöst Frage von FriccoWindows Server

Hi zusammen, ich habe mittels Gruppenrichtlinie die Ordner für Dokumente, Bilder, Musik und Video umgeleitet, allerdings wird der Bilder-Ordner ...

Windows Server
GPO Ordnerumleitung wird nur teilweise übernommen
Frage von BirdyBWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe hier die folgende Ausgangslage: Domain mit Windows 2012-Servern, Benutzer arbeiten auf einem RemoteDesktopSessionHost. Aus Kostengründen ...

Windows Server
GPO Fehlermeldung wegen inetres.admx
gelöst Frage von Looser27Windows Server2 Kommentare

Guten Morgen allerseits, als ich gestern nach langer Zeit nochmal etwas an einer der GPO's ändern mußte, erwartete mich ...

Windows Server
Windows Server 2012 GPO Ordnerumleitung - deaktivieren und löschen
Frage von neueradmuserWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich spiele gerade mit den Ordnerumleitungen rum. Das funktioniert soweit auch alles bis auf eine Kleinigkeit Wenn ich ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 6 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...