Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlermeldung beim Start eines virtuellen Computer - Hyper-V Server 2008 R2

Frage Virtualisierung

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

10.02.2012, aktualisiert 21:18 Uhr, 11469 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

habe auf einem Dell Optiplex 790 (i5 und 8 GB RAM) für eine Testumgebung Hyper-V 2008 R2 Server installiert.

Habe nun einen neuen einen ersten neuen virtuellen Computer erstellt.

Problem:
Beim Starten des virtuellen Computers erscheint folgende Meldung:

"Fehler beim Versuch, die ausgewählten virtuellen Computer zu starten" und "Fehler beim initialsieren".


Folgendes habe ich schon geprüft:
- BIOS Einstellungen: hier ist Virtualisierug aktiviert.
- den virtuellen Computer gelöscht und neu erstellt.
- einen anderen Pfad für die VMs sowie die vhd-Dateien.
- Host komplett ausgeschaltet und neugestartet.
- weniger RAM als 4 GB dem virtuellem Computer zugewiesen (2GB).
- das physische DVD-Laufwerk dem virtuellen Computer entfernt.
- der Hypervisor (Host) ist in der Domäne eingebunden. Daher ist die Gruppen Domänen-Admins in der lokalen Gruppe Administratoren des Hypervisors.
- die Einstellungen der Hypervisors in der Remoteveraltung sowie direkt auf der Console geprüft.
- die Einstellungen des virtuellen Computers geprüft.

Leider konnte ich bisher im WWW keine hilfreichen Informationen zur Beseitigung des Problems finden.

Ziel ist es z.B. einen virtuellen Computer mit Win 2008 R2 als Remotedesktophost zu erstellen und auszuführen. Wie gesagt es ist nur ein Testsystem. Falls wir uns für diese Virtualisierungsumgebung entscheiden, wird der Hypervisor natürlich auf richtiger Serverhardware ausgeführt.


Kennt jemand die Ursache der Meldung und hat die Lösung dazu?

Danke & Gruß für Hilfestellungen!
Mitglied: Excaliburx
10.02.2012 um 21:27 Uhr
Hallo,

habe nun gerade nochmal alles überprüft und scheinbar die Lösung doch gefunden.

Habe unter "Prozessor" unten den Haken bei "Mit einer anderen Prozessorversion zu einem physikalischen Computer migrieren" gesetzt.

Nun läuft der virtuelle Computer.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Langaber
13.02.2012 um 12:43 Uhr
Diese i5-Version scheint nicht Hyper-V kompatibel zu sein, da diese Einstellung lt. Microsoft folgendes bewirkt:

"Die Einstellung Mit einer anderen Prozessorversion zu einem physikalischen Computer migrieren gewährleistet, dass auf dem virtuellen Computer nur die Prozessorfeatures verwendet werden, die in allen virtualisierungsfähigen Prozessorversionen eines Herstellers verfügbar sind. Sie gewährleistet jedoch nicht die Kompatibilität zwischen Prozessoren unterschiedlicher Hersteller."

Vielleicht nochmal das BIOS überprüfen bez. CPU-Features !

siehe auch hier: http://www.server-talk.eu/2008/07/20/hyper-v-cpu-anforderungen/

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Hyper-V Server 2016 im Hyper-V-Management einbinden (14)

Frage von Wu3stenfuchs zum Thema Hyper-V ...

Hyper-V
Hyper-V 2008 R2 auf 2012 R2 Failovercluster - Migrationstipp (3)

Frage von derLenhart zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 zu R2 inkl. Hyper-V (12)

Frage von agnostiker zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...

E-Business
Wo tragt ihr eure privaten Termine ein? (13)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...

Entwicklung
gelöst Tipp für Anfänger- Wie würdet ihr automatischen Mailversand umsetzen? (12)

Frage von Cloudyme zum Thema Entwicklung ...