Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte mit Knoppix - Testdisk konvertieren

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.05.2013, aktualisiert 11:31 Uhr, 2037 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich möchte - mit Bezug auf dieses Thema http://www.administrator.de/content/detail.php?nid=213392&id=206821 ... - eine kaputte dynamische Festplatte in Basisplatte umwandelen, damit sie von W7 wieder erkannt und ohne Datenverlust benutzt werden kann.

Dazu wird u. A. Testdisk empfohlen.

Ich habe Knoppix gebrannt und Testdisk gestartet. Die Optionen sind im Terminalmodus auswählbar.

Ich weiß allerdings nicht welche Option ich genau wählen muss.

Hat jemand mit Testdisk bei solchen Problemen Erfahrung?

Ich gehe davon aus, dass die Partitionsinfos neugeschrieben werden müssen. (NTFS)

Wie soll ich jetzt vorangehen?

Wenn ich die Platte analysiere sieht das so aus: 451241b4344a707b2aa4125907751101 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Dieses Screenshot habe ich unter Windows gemacht. Die Platte wird auch hier nur bis zu 746GB erkannt. Testdisk unter Knoppix zeigt die richtige Größe von 3TB.


Danke für die Hilfe.

Gr. I.
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.05.2013 um 15:23 Uhr
Moin,

Wie ich in http://www.administrator.de/content/detail.php?nid=213392&id=206821 ... vermutete ist das BIOS anscheinend Dein Problem. daher soltlest Du alles unter linux machen, weil das unabhängig vom BIOS auf die Platte zugreift. du kannst zwar mit testdisk die partitionen wiederherstellen lassen, aber ich befürchte, daß Deine Daten hinüber sind, weil windows anscheinen schön modulo 2Tb gerechnet hat und damit teilweise die daten am Anfang üebrschrieb. Selbst wenn Du die dateien teilweise "wiederherstellen" kannst heißt das noch lange nicht, daß diese die richtigen Daten enthalten, weil die Blöcke vielleich von anderen überschrieben wurden.

Das sinnvollste für Dich dürfte sein, einfach die Platte frisch zu partitionieren und dann von vorne zu beginnen. Schau mal, welche Sektorgrößen die Platte verwendet (512byte/4kByte). Wenn Sie nur 512B-Blöcke hat, würde ich mich erstmal um ein Mainboard/BIOS lümmern, daß mit großen Platten zurechtkommt. Sonst wirst du damit nicht glücklich (Selbst unter linux). Ansonsten schau, daß die Platte im 4KB-Modus läuft. damit besteht zumindest eine geringe Chance, daß sie auch unter windows funktioniert.

lks

PS: Jetzt sage nicht, Du hast die 2TB Daten auf die 3TB-Platte verschoeben, statt sie nur zu kopieren. Das wäre leichtsinnig und wird mit Datenverluist nicht unter 2TB bestraft.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...