Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatte im RAID 1 am 3ware sATA 2-Port Controller voll

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: it-knappe

it-knappe (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2007, aktualisiert 25.07.2007, 7516 Aufrufe, 5 Kommentare

Problem: Windows 2000 Server SP4, alle Patches und Updates, Systempartition voll, will die bestehenden 80 GB Platten gegen 400er austauschen.
Plan:
1. Platte sichern, unter Windows die 1. 80er entfernen (Controller unterstützt hot plug), 400er add, rebuild, danach das ganze nochmal mit der 2. 80er gegen die 2. 400er.
Das hat geklappt.
Danach wollte ich mit einer der 400er an einem anderen Rechner mit Acronis Disk Director die Partition vergrößern. Geht nicht, da nur Metadaten auf der Platte sind, keine Partition am "normalem" SATA zu erkennen.
Nun habe ich jetzt ein RAID1 mit 80 GB Kapazität auf 400GB Platten (schluchz!).
Ich hab soweit alles durchgesucht, leider mein Problem betreffend nichts gefunden. Die Frage ist also: Wie kann ich die Partition vergrößern im laufenden Betrieb?
Bin für jeden Hinweis dankbar (Montag früh muß der Racker wieder werkeln!)
Mitglied: yumper
14.07.2007 um 16:58 Uhr
du kannst es nur diekt auf dem server mit einer Platte einmal versuchen
und die 2. dann wieder dazu spiegeln.

Das es extern nicht klappt liegt an der dynamischen Plattenverwaltung
ich Gehe davon aus dass du nur ein Volume C: hast denn Drive D:
könntest ja im Festplattenmanager erweitern.

Mehr als 128 GB wirste aber auch mit 400er Platten sehr warscheinlich
nicht zusammen bekommen - Das liegt einfach am Bios deines Servers.
Bitte warten ..
Mitglied: it-knappe
14.07.2007 um 17:14 Uhr
erstmal Danke für Deine schnelle Antwort.

Also der 3Ware controller erkennt die 400 GB exakt, bildet das Array aber ebend nur mit 80 GB. (Weil ja ursprünglich von den 80ern gebildet...) An den Rest komm ich nicht ran. Beim Systemstart ALT+3 drücken, dann sieht man die Chose...

Mit Acronis booten: Ich sehe meine 400er Platte als 80GB Platte am 3 Ware Controller.

Ich brauche also etwas, was mir die restlichen 320 GB zur Verfügung stellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
14.07.2007 um 23:41 Uhr
du kannst es auf einem anderen weg versuchen: image mit acronis machen, beim rückspielen kannst du die partitionsgröße ändern (geht nur wenn man das mit EINER partition macht). sicherstellen, das der BIGLBA registry eintrag vorher gemacht wurde bei win2k.
Bitte warten ..
Mitglied: it-knappe
16.07.2007 um 09:00 Uhr
hi supaman, zu deiner antwort: ist halt 'n win2000 server, mit acronis true image home nichts zu machen und die kosten für die serverversion erscheinen der gefü für den einmaligen gebrauch zu hoch...

da ich nur außerhalb der "normalen" Arbeitszeit den server lahmlegen kann, muß ich mir also bis samstag was einfallen lassen, was haltet ihr von folgender variante, erscheint die gangbar???:

das Board ist ein serverboard intel s875wp1, mit sata port on board. meine platten hängen am 3ware 8006-2. wenn ich nun eine hilfsplatte am boardeigenen sata-port anklemme, meine patitionen vom Raid entsprechend auf vergrößerte Partitionen dieser platte schiebe, dann das raid1 mit den neuen platten neu aufbaue und die daten der hilfsplatte wieder zurüchschiebe? was haltet ihr von der idee? ich frage vor allem deshalb, weil ja jeder versuch auch verdammt viel zeit kostet und am samstag 15.00 ich eigentlich football kucken will
Bitte warten ..
Mitglied: it-knappe
25.07.2007 um 16:05 Uhr
Aktion erfolgreich abgeschlossen, falls es jemand interessiert oder jemand vor dem gleichen Problem steht, so geht es:
1. genügend große Hilfsplatte am MB eigenen Controller anschliessen
2. mit Acronis Disk Director die Partitionen des RAID auf die gewünschte Partitionengrößen der Hilfsplatte kopieren
3. die neuen, größeren Platten am RAID Controller anschliessen.
4. Neues RAID einrichten
5. mit Acronis Disk Director die Partitionen von der Hilfsplatte aufs neue RAID kopieren.
6. Hilfsplatte entfernen.

Alles gut!

Dabei nicht einmal den Server hochgefahren, die ganze Aktion ging zügig über die Bühne.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Speicherkarten
gelöst LSI RAID Controller gegen OnBoard Raid tauschen (Raid1) (8)

Frage von Maffi zum Thema Speicherkarten ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid Controller (evtl. HP P420.?) (4)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst LSI RAID Controller in LENOVO TD340 (10)

Frage von SchadeD zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekten 3Ware Controller Tauschen (5)

Frage von Koseb586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...