Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte wird nach reset nicht mehr erkannt: Daten weg?

Frage Hardware

Mitglied: lobofraggin

lobofraggin (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2006, aktualisiert 28.08.2006, 9314 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

eingangs möchte ich auf meine durchaus LAIENHAFTEN Kenntnisse eines Computers und seiner ihn steuernden Software hinweisen, bin vielleicht kein DAU, aber nicht weit davon entfernt...

Mein Problem:
Nach einer misslungenen F-Prot WIN Installation (ist in der Installation hängengeblieben, musste die reset- Taste bemühen) hat mein Rechner meine zweite Festplatte nicht mehr erkannt. Vorher musste ich den Rechner im abgesicherten Modus hochfahren und das Programm F- PROT deinstallieren, weil Windows nach dem hochfahren sofort hängen blieb.

Jetzt fordert er mich beim booten immer zum erstellen eines arrays auf (no array defined).

Die erste Festplatte ist in 2 Laufwerke (C und D) unterteilt, die zweite diente als Datenspeicher, war zu 3/4 belegt.

1) Gibt es eine Möglichkeit das mein Rechner die Platte wieder erkennt und ich an meine Daten herankomme?

2) Kann ich die Platte sonst von einem PC- Spezi auslesen lassen oder gibt es clevere Programme, mit denen ich das Laufwerk wiederfinden kann?

Mein Rechner:
ASUS A8V Motherboard
2 Festplatten je ?200GB Hersteller?
WinXP SP2

Vorab schon mal besten Dank,

Klaus
Mitglied: filippg
18.01.2006 um 21:01 Uhr
Hallo,

weisst du, ob du ein RAID hattest? Das mit Array kling a weng so. Das wäre dann gegebenenfalls schlecht. Ansonsten stehen die Chancen noch an die Daten ranzukommen aber ganz gut, ein Hardwarefehler ist eher weniger wahrscheinlich. Aber so aus der Ferne da jemand, der allgemein nicht viel Ahnung von hat, den Rettungsvorgang zu erklären ist eher etwas schwierig, und mit etwas Pech kann man sogar Sachen kaputtmachen. Ich würde dir daher Raten, dir jemand zu suchen der sich etwas mit auskennt, und dann als ersten Schritt vielleicht einfach mal die Festplatte in einen anderen Rechner (oder besser vielleicht noch ein USB-Gehäuse) einbauen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
18.01.2006 um 21:43 Uhr
Don't worry, die Daten werden wohl alle noch da sein.
Wenn du zu 'nem "Spezialisten" gehst, dann lass dich nicht verarschen mit dem Preis, sofern das ein EDV-Laden wäre!
Wie Filipp schon sagte: Platte in einen anderen Rechner einbauen oder USB und dann lassen sich mit Sicherheit alle Daten einfach runterkopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: lobofraggin
18.01.2006 um 22:41 Uhr
Hallo nochmal,

hatte ich sowieso vor, da jemanden professionell draufschauen zu lassen. Die Daten sind mir doch zu wichtig, vielen Dank für die erste Einschätzung

In diesem Zusammenhang noch eine Frage:
Welche Methode einer Datensicherung (am besten extern, falls der Rechner mal geklaut wird) bietet sich an bei einer Festplatte, die ziemlich gegelmäßig mit 1-3 GB Fotos (so alle 2 Wochen) bespielt wird und bei der ich die Daten öfter einmal umsortiere (Photos werden neu angeordnet)?
Ich denke das Brennen von DVDs dauert zu lange und ist zu inflexibel.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: maddog
23.01.2006 um 19:44 Uhr
Es gäbe da die USB-Variante: indem du dir eine Festplatte kaufst mit einem USB Gehäuse oder du kaufst dir gleich eine HDD mit USB-Gehäuse so könntest du dann die Daten immer auf eine externe Festplatte machen.

oder

Die S-ATAII Variante: dazu bräuchtest du allerdings ein sehr aktuelles Mainboard mit einem externem S-ATA II Port und eine S-ATA II Festplatte die du dann immer dran steckst! das ist die schnellste Variante und auch eine sehr flexible Variante. Die könntest du dann 2 HDD's (also eine interne und die externe) in einem Mirroring-RAID-Verbund laufen lassen, so würden gleich alle Daten doppelt vorhanden sein (auf internen und externen)!

gruß m@ddog


>wenn du weitere Infos haben möchtest kann ich dir behilflich sein<
Bitte warten ..
Mitglied: lobofraggin
28.08.2006 um 20:30 Uhr
Hallo nochmal,

obwohl verspätet wollte ich noch kurz erläutern woran es gelegen hat:

Beim Kaltstart ist im Bootmenü die IDE- onboarderkennung auf RAID umgesprungen- dabei habe ich gar kein RAID angelegt...

Kleine Ursache, große Wirkung: Nach dem umstellen war dann alles wieder wie früher.

Und außerdem habe ich jetzt eine externe Platte, auf die ich regelmäßig alle Daten sichere.

Danke nochmal an alle!

Klaus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte voll, ohne Daten (25)

Frage von swi170 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
HGST He10 Festplatte wird nicht erkannt (11)

Frage von Aidseeker zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...