Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatte auf Server voll was tun

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.04.2008, aktualisiert 19:54 Uhr, 11284 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe hier einen Windows 2003 Server mit einer SQL Datenbank drauf um das unserer automatisches Bestellsystem läuft. Nun ist es so, dass unser Bestellsystem immer mehr wächst und mehr und mehr Speicherplatz braucht. Die Festplatte (C) ist mit 12 GB ausgerüstet auf der Platte läuft das System und das Betriebssystem. Nätürlich weiß jedes Kind dass sowas nicht lange gut geht und der Speicherplatz bald voll ist. Es gibt noch ein anderes Laufwerk auf dem 123 GB frei sind und welches nicht genutzt wurd (1 Platte = 2 Partitionen). Fragt mich nicht wer diesen Server so eingerichtet hat ich muss nur zusehen dass ich die Sache nun wieder gerade gebogen bekomme. Wie gesagt die Platte C ist jetzt voll und das System kann nicht mehr arbeiten. Ich hatte jetzt gedacht mit einem Tool die Partition der Laufwerke zu veränderun und so dem System mehr Platz zu geben. Ich habe da mal bei Acronis angefragt leider wollen die fast 600 Euro für so ein Programm haben. Kennt jemand von euch noch einen anderen Weg oder ein Programm mit dem ich die größe der Partitionen verändern kann ohne die Dateien auf der Festplatte zu beschädigen? Denn ein neues Aufsetzen des Server wäre eigentlich zuviel arbeit vor allem, wenn man an die ganzen Konfigurationen im Bestellsystem denkt das würde Tage dauern.
Vielleicht hat ja jemand von euch eine gute Idee.
Mitglied: TomatoDeluXe
23.04.2008 um 09:20 Uhr
Hi

Hatte kürzlich ein ähnliches Problem.

Ich hatte einen PC auf bei dem war die Harddisk sau langsam und hat komische Geräusche gemacht.
Ich habe dann mit Clonemaxx die Festplatte auf eine gleich grosse und schneller geklont.

Das Tool ist Freeware und läuft in der Kommandozeile.
Also Vorsicht.....speziell wenn gefragt wird welches die Quell und welches die Zielplatte ist!

Bei mir waren beide Platten gleich gross und daher musste ich die Seriennummer beachten. Bei deinem Problem sollte das nicht so schwierig sein da du ja unterschliedlich grosse Platten haben wirst.

Die neue Platte muss am Server angeschlossen werden damit dann die alte auf die neue Platte geklont werden kann. Danach mit der BootCd von Clonemax den Rechner booten.

Den Rest mit der zweiten Partition wirst du dann sicher mit einem Partitionierer erledigen können.


http://www.zdnet.de/downloads/prg/d/f/de0EDF-wc.html
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
23.04.2008 um 10:29 Uhr
@rolandhu

Clonemaxx ist ein Kommandozeilen Tool. Wie meine Vorredner/Vorposter bereits sagte. Ich kann dir xxclone vorschlagen! Xxclone hat ein Grafisches User Interface (GUI).

http://www.xxclone.com/

cu

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.04.2008 um 11:14 Uhr
Hi,

du kannst auch folgendes machen:

Den 123 GB Block kannst du mit Windows 2003 Boardmitteln innerhalb eines Ordners bereitstellen.

Der muß, während der Mountpoint erstellt wird, leer sein - also entweder vorher den Ordner, wo das Bestellsystem liegt umbenennen - vorher natürlich alles auf Stopp - Client Zugriffe und Dienste.

Dann im Storage Manager auf den Freien Block und nicht als Partition, sondern als Mounted Volume einrichten.
Der "neue" leere Ordner sollte so heißen, wie der von dem Bestellsystem und dann verschiebst du den ganzen Ordner in den Mountpoint.

Google Stichwort mountvol.exe

http://support.microsoft.com/kb/205524/de
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
23.04.2008 um 19:54 Uhr
Hallo rolandhu,

die Datenbank hat ja eigentlich auf der Systempartition nichts verloren. Verschiebe doch die Datenbank auf die freie Partition.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Welchen RAID Controler? Welche Server Festplatten dazu? (21)

Frage von Roberto-G zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Server 2012 Festplatte dauereinsatz Einstellen (5)

Frage von Stefan2402 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (9)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Was macht ihr wenn bei euren Virtuellen Servern die Festplatten volllaufen? (14)

Frage von cramtroni zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Zertifikat am DC erneuern funktioniert nicht (15)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...