Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplattengröße ein Problem?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: TechnoX

TechnoX (Level 2) - Jetzt verbinden

17.04.2014 um 14:42 Uhr, 1717 Aufrufe, 5 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

ich bin etwas eingerostet ist ja au a wen her.. hab hier nen PC den ich wieder flott kriegen will.
400Mhz / ~320MB Ram.. soll n NT drauf laufen. Is ne Notfall Tausch Kiste gegen ein baugleiches
Modell. Nun - alles soweit so gut Memtest läuft noch - ABER..

Alle alte Festplatten in unserem Plattenschrank sind etwas größer als die ~65Gb welche der
alte GX1 von Dell noch verpackt - dennoch erkennt der Auto Mode die Platte. Eben bis zu 65Gb.
Und ich Frage mich nun - wäre es machbar die 80GB IDE Platten die noch Fehlerfrei laufen mit ner zb.
10 GB Partition zu versehen und das dann laufen zu lassen? Und wenn ja sollte ich die Partition
an einem anderen Rechner vornehmen oder nicht? Oder birgt das ein Risiko?

Is so ewig lang her das ich son Fall das letzte mal hatte und nur stell ich fest - shit: VERGESSEN!
Das hab ich das letzte mal vor knapp 10 Jahren das letze Mal gemacht.

Fröhliche Ostern
Mitglied: Juckie
17.04.2014 um 14:51 Uhr
Hallo TechnoX,

ich würde die Kiste z. B. mit einer Win 98 Boot-Diskette booten und mittels fdisk eine FAT32 Partition < 32 GB anlegen und dann das Win NT drauf. Wenn NT 4 SP 6 laufen soll, dann kannst sogar eine NTFS Partition erstellen, die dann größer als 32 GB ist. Die NTFS Partition würde ich dann mit einer Windows 2000 Installations CD ertellen (System mit der CD und während dem Setup die Partition erstellen und danach das Setup abbrechen).

Gruß

Juckie
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
17.04.2014 um 15:25 Uhr
Eigentlich wollte ich das NT auf die simpelste Weise so anlegen das ich die Partition mit HD Clone kopiere und dann mit GParted die Partition notfalls aufziehe um etwas mehr Platz zu haben sollte er etwas voll gelaufen sein..
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
17.04.2014 um 15:32 Uhr
Moin
Nun du hast die möglichkeit ja noch ein IDE zu CF Karte zu nehmen und dies als Festplatte zu nutzten.
Ein SSD zu IDE Adapter und darüber ne kleine SSD zu nutzten...
es gibt ja auch noch extra kleine IDE Flaschspeicher als ersatz...
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
17.04.2014 um 15:44 Uhr
Das es sowas gibt war mir gar nicht bewusst da ich es nie gebraucht habe. Das ist echt eine Alternative :D Cool Danke für den Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
17.04.2014 um 17:28 Uhr
Ja brauchten Letztes Jahr ne neue Platte für ein älteres Modell haben daher auch gesucht und einige Alternativen gefunden.
Wir haben da nun eine 2,5" Sata genommen und per Sata zu IDE konverter ans Board angeschlossen..
Gibt halt Alternativen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SimpleHelp - Problem (4)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows Server ...

Microsoft
Problem mit meinem PC (24)

Frage von AaronH96 zum Thema Microsoft ...

DNS
gelöst Wieder ein Problem mit der ASA (4)

Frage von Yannosch zum Thema DNS ...

Vmware
gelöst Keyboard problem (7)

Frage von rocco61 zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (12)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...