Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Formular aktuallisiert nicht immer

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Maik87

Maik87 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.12.2006, aktualisiert 09:55 Uhr, 3064 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Leutz,

ich hab folgendes Problem:

Ich habe eine Datenbank angelegt, um von mehrern Gesellschaften die eingescannte Eingangspost zu dokumentieren. Also eine Tabelle und dort ersten beiden Spalten Gesellschaft und Belegart (Rechnung, Gutschrift etc)

Da ich nur ein Fomular nutzen wollte, habe ich eine Abfrage gebastelt, die filtert und ein Formular, welches sich auf diese Abfrage bezieht.

Der Code zum öffnen des Forms lautet wie folgt


Private Sub btm_tks_lieferscheine_Click()
On Error GoTo Err_btm_tks_lieferscheine_Click

Dim stDocName As String
Dim stLinkCriteria As String

stDocName = "Form1"
DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria

Belegart = btm_tks_lieferscheine.Caption
Gesellschaft = Form_start.Auswahl_ges.Value
Form_start.auswahl_bel.Value = Belegart
Form_Form1.Gesellschaft.DefaultValue = "'" & Gesellschaft & "'"
Form_Form1.Belegart.DefaultValue = "'" & Belegart & "'"
DoCmd.GoToRecord , , acNewRec

Exit_btm_tks_lieferscheine_Click:
Exit Sub

Err_btm_tks_lieferscheine_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_btm_tks_lieferscheine_Click

End Sub


Problem ist nun, dass teilweise nach dem öffnen noch die alten Datensätze angezeigt werden. Hatte ih also eben Rechnungen offen und klicke nun auf Lieferscheine, so stehen die Rechnungen noch drin, aber der neue Datensatz hat die Defaulwerte scho von den Lieferscheinen. Öffne ich das Form nochmal, ist es richtig!!

Dies ist aber nicht immer, sondern beim 3 oder 4 mal nur.

Wer weiss Rat?
Mitglied: Maik87
20.12.2006 um 09:55 Uhr
Hab es zum Laufen bekommen, indem ich die Reihenfolge der Anweisungen auf folgende geändert hab:

Private Sub btm_tks_lieferscheine_Click()
On Error GoTo Err_btm_tks_lieferscheine_Click

Dim stDocName As String
Dim stLinkCriteria As String

Belegart = btm_tks_lieferscheine.Caption
Gesellschaft = Form_start.Auswahl_ges.Value
Form_start.auswahl_bel.Value = Belegart


stDocName = "Form1"
DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
Form_Form1.Gesellschaft.DefaultValue = "'" & Gesellschaft & "'"
Form_Form1.Belegart.DefaultValue = "'" & Belegart & "'"
DoCmd.GoToRecord , , acNewRec

Exit_btm_tks_lieferscheine_Click:
Exit Sub

Err_btm_tks_lieferscheine_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_btm_tks_lieferscheine_Click

End Sub
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP
Formular ausfüllen, speichern und editierbar machen (7)

Frage von wescraven07 zum Thema PHP ...

VB for Applications
gelöst Outlook Formular aus öffentlichem Ordner bearbeiten (6)

Frage von runner-ralf zum Thema VB for Applications ...

Windows 7
gelöst Adobe Acrobat Pro - Endlosschleife Formular erstellen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 7 ...

Entwicklung
gelöst Daten aus Formular sicher übertragen (2)

Frage von schneerunzel zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(4)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (13)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (10)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...