Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FreeNAS raid degraded - keine Freigaben mehr

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: telefix1

telefix1 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2008, aktualisiert 09:14 Uhr, 9983 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin moin,

wir benutzen einen FreeNAS zur Datenspeicherung. Jeder Client hat eine Freigabe auf ein Verzeichnis und syncronisiert allabendlich,teils über LAN, teils über VPN, seine Daten. Danach läuft über LAN ein Backup.

Gestern brach das Backup nach ca. 10% plötzlich ab und die lokale Freigabe auf Verzeichnisse und zum Server war weg.

Ping auf die Server-IP: ok.
Ping auf Servernamen: ok.
Console vom NAS: funktionsfähig
Browser-GUI vom NAS: funktionsfähig

Der NAS hat 3 HD´s. ad0 ist eine Systemplatte, ad2 und ad3 bilden einen Raid1-Verbund. Status und Log zeigen an:
"Raid degraded".

Was habe ich bereits unternommen: ich habe die Raid-Platten abgehängt und entfernt. Nach einem Neustart habe ich die Platten hinzugefügt und gemounted. Wieder Neustart: die Platten sind online, der Status degraded für das Raid ist geblieben.

Den Raid-Verbund aufzulösen und neu zusammen zu setzen traue ich mir nicht, weil mich die Warnung eines kompletten Datenverlustes davon abhält.

Jetzt brauche ich Eure Hilfe.

mfg. telefix1

P.S. Anbei das Start-Log. Die SMART-Funktion ist eigentlich desabled. Warum sie als Fehler auftaucht weiss ich nicht.

Dec 23 08:34:00 lighttpd[1757]: (log.c.97) server started
Dec 23 08:34:03 login: login on ttyv0 as root
Dec 23 08:34:33 smbd[1520]: [2008/12/23 08:34:33, 0] smbd/server.c:open_sockets_smbd(527)
Dec 23 08:34:33 smbd[1520]: open_sockets_smbd: accept: Software caused connection abort
Dec 23 08:35:24 lighttpd[1757]: (connections.c.132) (warning) close: 6 Connection reset by peer
Dec 23 08:36:11 kernel: ad2: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 08:36:11 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 08:36:11 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 09:00:14 root: Error: Failed to create directory /mnt/raid1
Dec 23 09:00:14 root: Error: Failed to mount /dev/mirror/Raid1p1 using UFS
Dec 23 09:05:23 kernel: ad2: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 09:05:23 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 09:05:23 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Mitglied: Top44
23.12.2008 um 10:33 Uhr
Wenn die Dienste alle auf der ad0 liegen, solltest du dort erst einmal nachschauen, denn deine Dienste verabschieden sich nach und nach. Kann sein das mit der Systemplatte was faul ist, vielleicht nen knacks und dadurch is das Raid ( Onboard ? ) futsch.


grüße
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
23.12.2008 um 12:08 Uhr
...ok., ich habe die Konfiguration gesichert, das System auf eine neue ad0 neu aufgesetzt, die Konf. zurück gespielt, die Platten eingebunden, einzeln gemounted, anschl. das Raid1als ganzes gemounted.

ES FUNKTIONIERT!

thx @all

mfg telefix1

P.S.

Das Log zeigt immer noch den SMART-Fehler:

Dec 23 11:47:41 kernel: GEOM_MIRROR: Device Raid1: rebuilding provider ad2 finished.
Dec 23 11:47:41 kernel: GEOM_MIRROR: Device Raid1: provider ad2 activated.
Dec 23 11:48:31 kernel: ad2: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 11:48:31 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>
Dec 23 11:48:31 kernel: ad3: FAILURE - SMART status=51<READY,DSC,ERROR> error=4<ABORTED>

Ich bin sicher, dass sowohl im BIOS als auch auf dem Samba die SMART-Funktionen ausser Betrieb sind. Könnte da vielleicht noch etwas drohen???
Bitte warten ..
Mitglied: Top44
23.12.2008 um 12:30 Uhr
Frag doch einfach mal im FreeNAS Forum.
Da es deren Produkt ist werden die sicherlich mehr wissen.

grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2008 - FreeNAS - Probleme mit Freigaben
gelöst Frage von yaDur1Windows Server8 Kommentare

Guten Morgen, ich habe vor kurzem die Administration eines SBS 2008 Servers übernommen. Der vorige Administrator ging im Streit ...

Festplatten, SSD, Raid
HILFE! Adaptec RAID 5 degraded und der Rebuild läuft nicht durch?
gelöst Frage von JathagrimonFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Hardware-RAID 5 von Adaptec (6805) im Einsatz (4 Platten mit je 3TB, keine HotSpare). ...

Backup
Freenas Datenrettung
Frage von kugi6124Backup2 Kommentare

Hallo, meine Frage oder die Situation ist: Ich habe mit Freenas ein NAS erstellt und dieses hat auch einige ...

SAN, NAS, DAS
NAS4Free oder FreeNAS für iSCSI
gelöst Frage von hijacker99SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Hallo Leute Ich möchte ein Storage-System bei uns im Betrieb implementieren mit den folgenden Eckdaten: - Server-Chassis 8 Einschübe ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...