Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freien NTFS Speicher auf Festplatte verschieben

Frage Microsoft

Mitglied: Chicky0815

Chicky0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2011 um 19:13 Uhr, 7890 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten abend zusammen!

Ich hoffe zuerst mal, das ich hier im richtigen Bereich bin, hab nämlich keinen passenden Unterbereich gefunden.

Und zwar habe ich seit kurzem das Problem, das ich meine Systempartition C: erweitern muss. Ich habe nun von der Partition E: (beide auf der selben Platte) 100GB entfernt und möchte dieser gerne an C: hängen. Jetzt ist das Problem, das der freie Speicher hinter E: und somit nicht zugebrauchen für C: ist.

Gibt es eine kostenlose Software oder vlt auch eine Windowsvariante, wie ich den freien speicher hinter C: bringen kann und somit C: erweitern kann?

Einzige mir im Moment mögliche Variante scheint zu sein, dass ich die Partition D: komplett lösche und dann C: und E: neu einrichte.
Mitglied: potshock
02.03.2011 um 19:20 Uhr
Hi Chicky0815,

Partitions Magic kann das auf jeden Fall, ist aber kostenpflichtig.
Ich denke auch Gparted (Freeware) kann Partionen verschieben, habe es aber selbst damit noch nicht gemacht.
Da das Verschieben aber ziemlich lange dauert, und man dies auch nur machen sollte wenn man eine Sicherung der Daten hat, bin ich mittlerweile dazu übergegangen, die dazwischen liegende Part. zu löschen, da ich die Daten ja sowieso gesichert habe und sie am Schluss wieder dahin kopiere.

Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: Chicky0815
02.03.2011 um 19:41 Uhr
Hi potshock,

danke schonmal für die Antowort. Ich denke ich werde es auch so machen müssen. Habe auf E: nur irgendwelche Downloads und tmp Dateien. Ist so dann wahrscheinlich sicherer in hinsicht auf Datenverlust als wenn ich nachher alles Zerschieße und irgendwelche anderen Partitionen mit kaputt gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
02.03.2011 um 20:19 Uhr
hi chicky

ich würds so machen:

mit einem imageprogramm deiner wahl die Partition C sichern
deine daten sichern
die festplatte mit cbl Datenschreddere nullen
dann mit dem imageprogramm recovern und dabei die partitonsgrösse einstellen
im windows selber weitere partitionen erstellen

ich verwende immer Acronis True Image dort kannst du beim Recovery auch die partitonsgrösse einstellen (gibts als kostenlose testversion direkt bei acronis.de)

Grüsse
Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
03.03.2011 um 07:48 Uhr
GParted kann das - ich empfehle die GParted Live CD ( http://gparted.sourceforge.net/livecd.php ) - hatte noch nie Probleme damit.
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
03.03.2011 um 09:28 Uhr
Hallo,

ich habe mit diesem Tool fute Erfahrungen gemacht, Home - Edition ist FreeWare
http://www.partition-tool.com/

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Acronis True Image 2017 + 1TB Cloud Speicher (8)

Frage von m.reeger zum Thema Windows Tools ...

Windows Update
Verschieben der SUSDB.mdf und der SUSDB_log.ldf (1)

Link von Mvinogradac zum Thema Windows Update ...

Windows Server
gelöst NTFS-Volume - Summe aller Dateien ist deutlich geringer als Volumegrösse (4)

Frage von Augenadler zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (16)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - Kontakte aus CSV importieren (9)

Frage von hesper zum Thema Exchange Server ...