Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritz VPN Problem mit Netzlaufwerk unter Vista

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: solarfire

solarfire (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2008 um 20:52 Uhr, 6527 Aufrufe

Hallo zusammen,

kurzgefasst: ich kann unter Vista kein Netzlaufwerk mappen, das an meiner FritzBox hängt, zu der ich über Fritz-VPN verbunden bin.

Und nun etwas ausführlicher:
Ich bin auf meinem Vista Business (32-bit) Client über Fritz-VPN (Fritz-Fernzugang) mit meiner Fritz-Box 7170 verbunden. Das VPN steht einwandfrei, wie dir Box auch anzeigt. Ich kann sogar das Bedienmenü der Fritzbox aufrufen. An der Fritzbox hängt eine NAS (Buffalo Linkstation Live) mit fester IP und eingerichteter Freigabe. Ich kann auf den Namen der NAS (oder die IP) erfolgreich einen ping absetzen und sogar das Bedienmenü der NAS im Firefox aufrufen und nutzen (!!!), aber kein Netzlaufwerk verbinden (*grübel).

net use v: \\NAS-ip\NAS-Freigabe passwort
oder
net use v: \\NAS-Name\NAS-Freigabe passwort

wird nach einiger Zeit mit Systemfehler 53 (Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden) quittiert.

Auch im Forum beschriebene Versuche wie net use mit vorangehender ip der Fritzbox nach folgendem oder ähnlichem Muster abzusetzen
net use v: \\fritz-ip\NAS-Name /user:fritz-ip\NAS-Freigabe passwort /persistent=no
schlagen fehl.

Ebenso der in einem Forum gelesene Heilversuch durch Deaktivierung des autotunig des Vista Netzwerkstacks via
netsh interface tcp set global autotunig=disabled
bringt nichts.

Und auch die Bereingigung des vielfach beschriebenen Samba-Problem unter Vista durch Verändern der Einstellungen der lokalen Sicherheitsrichtlinen für die Lan-Manager-Authentifizierungsebene (auf "&LM- und NTLM-Antworten senden (NTLMv2-Sitzungssicherheit verwenden)" bzw. auf "LM- und NTLM-Antworten senden" setzen) bringt ebensowenig wie der Versuch, die Einstellung "Domänenmitglied: Daten des sicheren Kanals digital verschlüsseln oder signieren (immer)" in der Sicherheitsrichtlinie zu deaktivieren.

Achja: Das Ausschalten meiner Firewall (Avira Premium Security Suite) hat natürlich auch keinen Erfolg gezeitigt.

Jetzt der Hammer: Die oben beschriebene Konfiguration hat unter meinem früheren XP-Client funktioniert. Nur leider unter Vista nicht.

Befinde ich mich mit demselben Vista-Client im WLAN meiner Freitzbox (also nicht über VPN), kann ich ohne Probleme auf die NAS zugreifen und Laufwerke mounten.

So und nun bin ich mit meinem spärlichen Latein am Ende.


Vielleicht noch ein paar weitere Daten:
Der Vista-Client ist ein Dell Precision M4300 mit Vista Business 32Bit.
Ich arbeite unter einem normalen User ohne Adminrechte.
Fritz-Fernzugang V 1.01.02
FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware-Version 29.04.51

NACHTRAG: ftp-Verbindungen auf die NAS sind einwandfrei möglich.

Vielen Dank vorab fürs grübeln.
Frank
Ähnliche Inhalte
Windows 10
VPN Netzlaufwerk leer (6)

Frage von Edaseins zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
RDP-Verbindung funktioniert nicht über Fritz!Box-VPN (7)

Frage von MIlexx zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst VPN - Outlook mit Exchange verbinden + Netzlaufwerke (3)

Frage von bafo zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(6)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (14)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...