Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritzbox 7050 als wireless router UND DSL-Modem ?

Frage Netzwerke

Mitglied: fritho

fritho (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2008, aktualisiert 09.04.2008, 14591 Aufrufe, 7 Kommentare

Kleines Netzwerk aus Server und 3 Clients

Hallo Gemeinde,
cih möchte eine AVM Fritzbox Fon 7050 als DSL-Moden und Netzwerkrouter nutzen.
Ein PC (WinXP)oll über ein Netzwerkkabel mit der Box verbunden werden und als Server dienen, bzw. ein von allen Clients zu nutzendes Netzlaufwerk zur Verfügung stellen. 3 Notebooks (Vista/ XP) sollen als Clients auf das Internet und das Netzlaufwerk auf dem Server zugreifen können.
Könnte mir jemand bitte bei der Konfiguration der Fritzbox auf die Sprünge helfen? Insbesondere interessiert mich auch der IP-Bereich, den die Notebooks belegen sollten, um wireless über die Fritzbox auf den Server und ins Internet zu gelangen. Sollte eine separate Serversoftware (Jana) installiert werden?

Bin für alle Tipps dankbar!
Grüße
Thomas
Mitglied: aqui
07.04.2008 um 12:21 Uhr
Dein Design des Netzes ist nicht ganz klar, da du das nur recht oberflächlich beschreibst ???
Soll die FB nur als dummer Wireless Accesspoint arbeiten und den PPPoE Zugag der Jana Server machen oder soll die FB Internet Router und WLAN AP sein für alle Geräte ?

Ist es Letzteres ist es eine ganz normale Standard Konfiguration der Box laut Handbuch. Das WLAN ist bridged angeschlossen, nutzt also so oder so denselben IP Bereich wie das LAN.
Wenns Ersteres ist, helfen dir ggf. diese beiden Tutorials weiter:

http://www.administrator.de/Kopplung_von_2_Routern_am_DSL_Port.html

Und für die Integration des Jan Servers:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
07.04.2008 um 12:22 Uhr
...ja, die FB7050 kannst Du im SoHo-Bereich als Kombi-Gerät nutzen. Du kannst auch den DNS-Serverdienst und den DHCP-Server der FB nutzen. D.h., dass wenn Dein "Server" lediglich als Fileserver ohne Applikationen dient, ohne Domäne, ohne AD, DNS und DHCP läuft, Du einen einfachen freigegebenen PC ohne Serverbetriebssystem verwenden kanst. Diesen kannst Du natürlich auch als Druck-Server usw. nutzen.

Die IP des "Servers" sollte stat. sein, die Clients beziehen ihre (dynam.) IP vom DHCP-Server der FB und auch die Namensauflösung läuft darüber. Die dynam. IP-Range der Clients sollte ausserhalb einer evtl. für Netzwerkgeräte wie FB, AccessPoints, Server, Printserver usw. reservierten stat. Range sein.
Bsp.:
Fritzbox - 192.168.178.1
Server - 192.168.178.2
AccessPoint - 192.168.178.3

dyn. IP-Range für Clients - 192.168.178.20 bis 50

Da hast Du genügend Spielraum...

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: fritho
07.04.2008 um 12:36 Uhr
Danke für die rasend schnelle Reaktion.
Stimmt, der Stationäre Rechner soll nur als File- und Printserver dienen.
Du schriebst ja, dass die FB die IP´s dynamisch vergeben würde- muss die IP-Range für die clients in der Fritzbox eingestellt werden?
Danke und Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.04.2008 um 12:55 Uhr
Ja.... , ist doch klar wenn die FB selber DHCP Server ist

Wenn du alles richtig angeschlossen hast sieht dein dann Netzwerk so aus:

fae804b1701ade5b9b369cb8aded13da-avm - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Der Fileserver sollte niemals eine dynamische DHCP Adresse bekommen ! Hier solltest du also eine statische IP im TCP/IP Setup vergeben, die natürlich ausserhalb der DHCP Adressrange leigen sollte.
Gemäß dem Beispiel von telefix1 dann unter der .20 oder über der .50 !!
(Wenn du nur ein einziges kabelgebundenes Gerät anschliessen musst benötigst du den o.a. eingezeichneten kleinen Switch natürlich nicht ! Der ist erst relevant wenn du mehrere kabelgebundene Geräte anschliessen willst, da die FB keinen integrierten 4 Port Switch hat wie andere Router !)
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
07.04.2008 um 13:18 Uhr
...genau. Im Web-Frontend der FB unter Einstellungen-System-Netzwerkeinstellungen den Button IP-Adressen klicken, den DHCP-Server aktivieren und Adressbereich festlegen.

Vorher, falls noch nicht geschehen, unter Einstellungen-System-Ansicht die Expertenansicht aktivieren.

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: fritho
07.04.2008 um 15:43 Uhr
Danke Leute! Jetzt sollte ich es schaffen- werd mich aber erst am WE dranmachen können und Vollzug melden!
Grüße
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.04.2008 um 09:20 Uhr
Wir sind dann mal gespannt. Falls es klappt dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WD Cloud Festplatte an Fritzbox über zweiten Router erreichen (13)

Frage von ansgarius zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Fritzbox 3170 als modem und Lancom 1781ew+ als Router (6)

Frage von ItGeek zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Zyxel DSL-Router - VPN einrichten (8)

Frage von adm999 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...